TMENU_LAYERS nach x Tutorials noch nicht geschafft [Gelöst]

  • maxB maxB
    Padawan
    0 x
    49 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    19. 04. 2006, 21:35

    Ich bin wirklich am verzweifeln. Mittlerweile habe ich mindestens 10 ausführliche Threads inklusive TypoScript-Postings & Tutorials zu diesem Thema gelesen, den Code 1:1 übernommen und nur Dinge wie z.B. IDs abgeändert, aber es geht einfach nicht! Ich bekomme es nicht hin, ein simples Menü mit zwei Ebenen (TMENU_LAYERS) zu erstellen.

    Ich arbeite nun bereits mit Version 4.0 von TYPO3, wie ich mitbekommen und gesehen habe, gibt es den Ordner /media/scripts/ nicht mehr, so wie es zuvor der Fall war. Auch sonst habe ich die Scripts, die z.B. in 3.8.1 vorhanden waren, nirgends in meiner Installation gefunden. Also habe ich mir den Ordner aus einer alten Version in meinen fileadmin kopiert und daraus das TMENU_LAYERS-Script in mein Template importiert. Ich habe ein Menu, von dem zwei Punkte Unterpunkte besitzen, die Ursprungspunkte werden normal wiedergegeben, so wie es soll, aber ich schaffe es nicht, dass sich darunter oder sonstirgendwo ein LAYER mit den Unterseiten öffnet - es geht nicht, egal, womit ich es probiere. Ich poste im Folgenden einmal die aktuelle Version meines Templates, bzw. den relevanten Teil (den der Marker). Ich hoffe, dass mich einer von euch aus der Situation retten und mir helfen kann!

    Vielen Dank schon einmal im Voraus!

    [TS]seite = PAGE
    seite {
    typeNum = 0
    stylesheet = fileadmin/sipola/css/style.css
    target = _self
    includeLibs.tmenu_layers = fileadmin/sipola/scripts/tmenu_layers.php

    10 = TEMPLATE
    10.template = FILE
    10.template.file = fileadmin/sipola/sipola1.html
    10.workOnSubpart = TEMPLATE_CODE
    10.marks {
    #MENU1 = HMENU
    #MENU1.special = directory
    #MENU1.special.value = 3
    #MENU1.entryLevel = 1
    #MENU1.1 = TMENU
    #MENU1.1.NO = 1
    #MENU1.1.NO.linkWrap = |
    #MENU1.1.NO.ATagParams = class="menu1_link"

    MENU1 = HMENU
    MENU.special = directory
    MENU.special.value = 3
    MENU1.entryLevel = 1
    MENU1.1 = TMENU_LAYERS
    MENU1.1 {
    layerStyle = position:absolute;VISIBILITY:hidden;
    lockPosition = x
    relativeToParentLayer=1
    relativeToTriggerItem=1
    topOffset=0
    leftOffset=0
    hideMenuWhenNotOver = 50
    hideMenuTimer = 70
    expAll=1
    wrap = <table width="800" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0" align="center"><tr>|</tr></table>
    NO.allWrap = <td align="center" width="100"><p><b> | </b></p></td>
    ACT = 1
    ACT.allWrap = <td align="center" width="100"><p><font color="#ff0000"><b> | </b></font></p></td>
    }

    MENU1.2 = TMENU_LAYERS
    MENU1.2 {
    layerStyle = position:absolute;VISIBILITY:hidden;
    lockPosition = x
    relativeToParentLayer=1
    relativeToTriggerItem=1
    hideMenuWhenNotOver=1
    topOffset=0
    leftOffset=0
    expAll=1
    wrap = <table border="0" bgcolor="#ffffff" width="105" cellspacing="0" cellpadding="0"><tr><td> | </td></tr> </table>
    NO.allWrap = <p><b> | </b></p>
    ACT = 1
    ACT.allWrap = <p><font color="#ff0000"><b> | </b></font></div>
    }

    MENU2 = HMENU
    MENU2.special = directory
    MENU2.special.value = 2
    MENU2.entryLevel = 1
    MENU2.1 = TMENU
    MENU2.1.NO = 1
    MENU2.1.NO.linkWrap = ||*| - |*|
    MENU2.1.NO.ATagParams = class="menu2_link"

    CONTENT1 = CONTENT
    CONTENT1 {
    table = tt_content
    select.orderBy = sorting
    select.where = colPos = 0
    select.languageField = sys_language_uid
    }
    }[/TS]


  • 1
  • maxB maxB
    Padawan
    0 x
    49 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    21. 04. 2006, 10:09

    Auch wenn sich niemand der hiesigen Forum-Benutzer meinem Problem angenommen hat, habe ich natürlich eine Lösung gesucht. Scheinbar lag der Hund in dieser:

    [TS]includeLibs.tmenu_layers = fileadmin/sipola/scripts/tmenu_layers.php[/TS]

    Zeile begraben.

    Denn auch wenn es das Verzeichnis unter TYPO3 4.0 gar nicht mehr gibt, scheint die Angabe:

    [TS]includeLibs.tmenu_layers = media/scripts/tmenu_layers.php[/TS]

    richtig und vorallem verursachend für die Funktion des TMENU_LAYERS zu sein. Wie dem auch sei, bei mir funktioniert es nun, vllt. hilft es irgendwann noch irgendeinem anderen Benutzer.

  • dwildt dwildt
    T3PO
    0 x
    19 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    21. 05. 2009, 13:07

    Hallo MaxB,
    herzlichen Dank für Dein Posting und die Lösung.
    Ich konnte etwas mit deinem Beispiel anfangen und das spart mir viel Zeit.

    Viele Grüße
    Dirk Wildt

  • 1