Database relation / Content-UId wird ausgegeben! [Gelöst]

  • elv1s elv1s
    Jedi-Meister
    0 x
    494 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 04. 2006, 16:47

    Hallo,

    habe eine kleine Ext. geschrieben - oder besser gesagt, versuche es! -

    Nun habe ich ein Feld "Databas relation / Create relation to table:" angelegt und als Tabelle tt_content ausgewählt.

    Ich möchte auf einer bestimmte Seite bereitsvorhandene Content-Items einfügen.

    Im Backend funktioniert das auch. Aber im Frontend wird immer nur die UID des Contents gezeigt. Also z.B: 1232 statt eigentliche Text "blababbababaabs abnsbas"

    Wie kann ich dafür sorgen, dass eben der Text ausgegeben wird!?

    Danke
    Gruss
    Kasper


  • elv1s elv1s
    Jedi-Meister
    0 x
    494 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 11. 2006, 23:23

    Hallo"

    so, habe nun fast alle videos angeschaut... Krieg es aber nicht hin... Kann mir jemanden vielleicht helfen. wie bekomme ich statt uid nun die tatsächliche Inhalten dargestellt..??!

    vielen Dank.

    Gruss
    Kasper

  • elv1s elv1s
    Jedi-Meister
    0 x
    494 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 02. 2007, 14:24

    Hallo,

    ist zwar schon ´ne weile her... Problem habe ich aber immer noch..!

    wäre echt toll wenn jemanden da helfen / ´ne Tipp hat.

    danke
    gr.
    kasper

  • just2b just2b
    TYPO3-Yoda
    0 x
    18741 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    26. 02. 2007, 14:29

    Hallo,

    ein klassischer 2Zeiler, wenn du tt_content-Elemente neu ausgeben willst und die ID hast:

    1. <?
    2. $conf = array('tables' => 'tt_content','source' => $idList,'dontCheckPid' => 1);
    3. $markerArray['###TEXT###'] = $content = $this->cObj->RECORDS($conf);
    4.  
    5. ?>

    georg

  • elv1s elv1s
    Jedi-Meister
    0 x
    494 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 02. 2007, 15:39

    Hey Georg,

    danke für deine Antwort.

    Ich möchte also bestimmte content-element wieder ausgeben. Ich habe auch bereits eine ext. bzw. News so bearbeitet dass ich nun eine möglichkeit habe ein Content-Element rauszusuchen. Es wird aber im Front-end nur der Nummer (Content-ID-Nummer) ausgegeben.

    Wenn ich dies mit deine 2 Zeile hinbekommen kann/will, wo muss ich die denn einfügen? Welche Datei muss ich bearbeiten?

    Danke dir.
    gr
    kasper

  • just2b just2b
    TYPO3-Yoda
    0 x
    18741 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    26. 02. 2007, 15:49

    naja in der Klasse, in der du die ID ausliest und dann zB direkt oder via template den inhalt zurückgeben willst.
    2 Extensions, bei denen das auch im Einsatz ist, rgpopup, rgtabs

    georg

  • mgiesen mgiesen
    T3PO
    0 x
    16 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    16. 05. 2007, 00:22

    ok, jetzt bekomme ich ein array zurück,
    darin stehen die Daten des Datensatzes.

    Ich möchte aber, dass dieser Datensatz
    ganz "normal" ausgegeben wird.

    das heisst, die variable $content steht in einem FE-plugin, das bereits eingebunden ist. an der stelle soll jetzt nun einfach der "durchgereichte" inhalt aus dem datensatz auftauchen.

    gibt es sowas überhaupt schon?
    oder muss ich evtl. einen weiteren Marker setzen?
    Oder muss ich da ganz anders ran gehen?