RTE und htmlAreaRTE funktionieren nur gelegentlich [Gelöst]


  • 0 x
    02. 02. 2006, 21:25

    Hallo,

    ich sitze schon den ganzen Tag an diesem bescheuerten RTE-Problem.

    Wenn ich mit dem RTE / htmlAreaRTE einen Inhaltstext in einer Seite anlege, funktionieren die Formatierung nur sporadisch. Will ich z.B. eine Zeile mittig setzen, wird es mal vom RTE gemacht und mal nicht. Ebenso mit allen anderen Funktionen (fett, Schriftart, Größe, usw).

    Meistens funktionieren die wenigen Formatierungen am Anfang der Bearbeitung und je mehr ich mache, desto eher bockt das Teil. Das passiert sowohl bei Firefox als auch mit IE 6.0.

    Installiert habe ich htmlAreaRTE 1.1.3 und RTE 0.0.10.
    Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?


  • 0 x
    03. 02. 2006, 10:32 - Lösung

    Danke Bishop,

    aber ich bin ja ein wenig skeptisch, ob es daran liegen könnte, da es ja auch ohne den htmlAreaRTE nicht funktionierte (also nur der Standard RTE). Nichts desto trotz: wo bekomme ich die Version 0.7.2 her?

    Irgendwie beschleicht mich der Verdacht, das etwas in meiner allgemeinen Konfiguration der beiden RTEs nicht stimmt, z.B. formatiert er jetzt (bei den letzten Versuchen) in bold oder italic, allerdings setzt er keine Zeilen mittig oder auch die Schriftgröße wird nicht verändert.

    Ich habe auch mal testweise die Extension "Rich Text Editor pre-Configuration" installiert.


  • 1
  • Bishop Bishop
    R2-D2
    0 x
    57 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    03. 02. 2006, 08:28

    Hallo Robbi,

    diese Probleme hatte ich mit der 1.1.3 Version htmlAreaRTE auch.
    Ich hab jetzt ein Downdate auf die 0.7.2 gemacht und damit gehts wieder einfandfrei.

    Gruß
    Bishop


  • 0 x
    03. 02. 2006, 10:32

    Danke Bishop,

    aber ich bin ja ein wenig skeptisch, ob es daran liegen könnte, da es ja auch ohne den htmlAreaRTE nicht funktionierte (also nur der Standard RTE). Nichts desto trotz: wo bekomme ich die Version 0.7.2 her?

    Irgendwie beschleicht mich der Verdacht, das etwas in meiner allgemeinen Konfiguration der beiden RTEs nicht stimmt, z.B. formatiert er jetzt (bei den letzten Versuchen) in bold oder italic, allerdings setzt er keine Zeilen mittig oder auch die Schriftgröße wird nicht verändert.

    Ich habe auch mal testweise die Extension "Rich Text Editor pre-Configuration" installiert.

  • peba peba
    T3PO
    0 x
    9 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    03. 02. 2006, 15:58

    Hallo zusammen

    Ich habe das gleiche Problem mit dem rtehtmlarea 1.1.3. Alledings funktioniert alles im IE aber nicht im Firefox oder Netscape.

    Wenn ich einen align: "justify" oder "right" setze, wird dieser beim abspeichern rausgeworfen, aber nur wenn ich den Firefox oder Netscape verwende. Mit IE geht es.

    Hat jemand dazu einen Tipp?

    Gruss

    peba


  • 0 x
    03. 02. 2006, 17:04

    Hallo peba,

    nachdem ich hier Im Forum auf was gestossen bin, ( [url]http://typo3.net/forum/list/list_post//36416/[/url] ) habe ich jetzt mal die Einstellung "Default configuration settings" des RTE (Extension Manager -> htmlArea RTE) auf "Demo" gesetzt, damit werden wohl alle Funktionen des RTE frei geschaltet. Jetzt kann ich zumindest eine Zentrierung machen. Alles andere muss ich nochmal testen.

    Gruß

    Robbi

  • 1