Shop erstellen für Fotograf

  • jonas8 jonas8
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    243 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    30. 08. 2005, 18:17

    Hallo Leute
    Ich muss/darf eine Shop-Lösung für einen Fotografen erstellen. Er möchte über die Website seine Fotos verkaufen.

    Ich frage mich ob ich tt_products oder zk_products einsetzen muss? Was ist denn der Unterschied?

    Die Anforderungen sind folgende:

    Mehrsprachig (deutsch,französisch,english)
    Pro Bild sind verschiedene Kaufoptionen vorgesehen
    a.) als jpg (640x480) download
    b.) als jpg (1600x1200) download
    c.) als tiff (3000x2000) versand per Post auf CD-Rom
    d.) als Poster (50x70cm) versand per Post

    Das Layout sieht etwa so aus wie hier:
    [url]http://www.patrickloertscher.com/en/pl.php?site=3[/url]

    Er hat etwa 500 Bilder. In verschiedenen Rubrken.

    Hauptrubriken:
    Naturbilder + Länderbilder

    Unterrubrik der Naturbilder sind:
    Blumen, Licht, Schnee, Steine, Tiere, Wälder, Wasser

    dann unter jeder Unterrubrik ca. 20 Bilder zum kaufen.

    Jetzt meine Fage soll ich einzelne Seiten erstellen (Content-Element nur Bilder) und dann auf die Produkseite verlinken? Oder kann ich sogar eine Fotogalerie z.B. Erweiterung lz_gallery verwendnen? Oder alles mit den Shop eigenen Mitteln machen?

    Bin für alle Infos dankbar.
    Gruss Jonas


  • gnubbel gnubbel
    T3PO
    0 x
    9 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    14. 10. 2005, 17:26

    Danke für den Hinweis. Es war der Grund. Auf die CSS hatte ich für dieses Problem noch gar nicht beachtet. So etwas passiert, wenn 4 verschiedene Personen an einem Projekt arbeiten. 8-)

  • 3-yl 3-yl
    R2-D2
    0 x
    80 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    14. 11. 2005, 07:47

    [b]Hallo Jonas,[/b]
    kannst du mir sagen wie du das löschen der einzelnen Artikel im Bestellkorb gemacht hast. Finde ich jedenfalls wesendlich eleganter als die Anzahl in ner Box auf 0 zu setzen.

    Dieses cart.php gehört nicht zum shop oder?
    [i]http://www.patrickloertscher.com/en/[b]cart.php[/b]?action=del&site=11&subsite=1&product_option=189[/i]

  • jonas8 jonas8
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    243 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    14. 11. 2005, 10:01

    Hallo
    Du meinst den "Storno-Button" bei Patrick Loertscher?

    Die Site die ich mit tt_products gemacht hab ist http://www.lightimaging.ch. Die Site von Loertscher war nur der Design-Wunsch vom meinem Kunden. (Die hab ich nicht gemacht)

    Auf lightimaging.ch ist das Löschen von Artikeln auch nur möglich mit auf "0" setzen.

    Du hast Recht. Mit einem Storno- oder Löschen-Buttton wäre es etwas eleganter. Wobei wenn du nur einen Button machst löscht es den gesammten Warenkorb. Dann müsste man bei jedem Produkt einen Löschen-Button machen, was dann wieder auf das Layout negative Auswirkungen haben kann.

    Aber ich hab auch schon Sites mit tt_products gesehen, die einen Löschen-Button haben. Ist wohl auch nicht sehr schwierig. Auf http://www.neverendingland.com/ hats einen.

    Möglicherweise weiss jemand hier im Forum die Lösung. Würd mich auch interessieren.

    Jonas
    ;)

  • 3-yl 3-yl
    R2-D2
    0 x
    80 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    14. 11. 2005, 18:33

    Der Button auf der besagten Seite sieht so aus:

    <input type="button" value="L&ouml;schen" onclick="javascript:
    document.getElementsByName('ttp_basket[1117804339][9eecb7db59d16c80417c72d1e1f4fbf1]')[0].value=0;submit();" />

    Das per JS zu machen hab ich mir auch schon gedacht jetzt frage ich mich allerdings woher diese Nummern in den [] kommen. Das sieht mir irgendwie auch nicht gerade aus wie ein Original tt_products aus.

    naja eigendlich wollte ich das man in meinem Shop nur:
    [b]-Einen Artikel mieten kann,da andere od. mehrere machen keinen sinn.
    -Direkt zum Bestellkorb mit Kostenberechnung z.B 3 Monate = 3x 3,50EUR. & ggf. zus. Gebühren.
    -Kunde gibt Daten an, bestätigt, Daten gehen per mail an Firma.
    -Firma Dankt, fertig.
    [/b]
    Kann das wer bezahlterweise umsetzten?
    Bitte per PM oder ICQ(92295181) oder Skype(seb-com)

  • 0 x
    23 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    01. 03. 2007, 10:13

    Hallo zusammen

    Betreffend des Downloads nach erfolgreicher Zahlung... #giggle#

    hat da schon jemand ein Lösungsweg gefunden? bzw gibts eine Dokumentation darüber? Ich denke wenn man dies über eine email löst, muss sich der Link ja immer wieder verändern (denke mal ist relativ komplex)

    über Antwort würde ich mich sehr freuen und wäre mir eine sehr grosse hilfe.

    Vielen Dank
    Markus :o