CUR im Menu verwenden

  • Merlin732 Merlin732
    R2-D2
    0 x
    120 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    16. 08. 2005, 15:46

    [code]# Das textMENU_LINKS erstellen
    MENU_LINKS = HMENU
    MENU_LINKS {
    special = directory
    special.value = 422
    entryLevel = 1

    1 = TMENU
    1 {
    expAll=1
    NO = 1
    NO.linkWrap = <br />|<br />
    }

    CUR < .1
    CUR {
    #Eigenschaften des Menüs, während es aktuell ist

    beforeImg = fileadmin/images/frau8.jpg
    # Childs zeigen

    }
    CUR = 1

    [/code]

    Ich habe testhalber beforeImg eingefügt, nur um zu schauen, ob CUR überhaupt greift. Leider tut es das nicht und ich habe keine Ahnung warum.
    Kann mir dabei vlt. jemand weiterhelfen?


  • jweiland jweiland
    Jedi-General
    0 x
    1933 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    16. 08. 2005, 17:44

    1. 1 = TMENU
    2. 1 {
    3. expAll = 1
    4. NO = 1 # ist überflüssig, NO ist immer 1
    5. NO.linkwrap = |
    6. CUR = 1
    7. CUR.beforeImg = ....
    8. }

    Jochen Weiland

  • Merlin732 Merlin732
    R2-D2
    0 x
    120 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    17. 08. 2005, 09:58

    achso, mit NO hat CUR dann nixmehr zu tun, also auch keine Eigenschaften übernehmen oder so. CUR ist mächtiger als NO und überschreibt NO, falls es aktiv ist.

    seh ich das so richtig?

  • jweiland jweiland
    Jedi-General
    0 x
    1933 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    17. 08. 2005, 10:10

    Nein, es ist nicht so, dass das eine das andere überschreibt. Es ist je nach aktueller Navigation einer der Zustände NO, ACT oder CUR aktiv, und für jeden können unterschiedliche Eigenschaften festgelegt werden.

    Jochen Weiland

  • Merlin732 Merlin732
    R2-D2
    0 x
    120 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    17. 08. 2005, 10:25

    Naja aber wenn NO der normale Zustand ist und CUR der aktuelle Zustand ... dann überschreibt doch für die Zeit in der CUR aktuell ist CUR die Eigenschaften von NO, oder gelten die NO Eigenschaften im selben Augenblick auf für diese Ebene?

  • jweiland jweiland
    Jedi-General
    0 x
    1933 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    17. 08. 2005, 11:11

    Wenn es die aktuelle Seite ist, gelten die Einstellungen für CUR, sonst die Einstellungen für NO. Warum nicht einfach ausprobieren?

  • aga aga
    Padawan
    0 x
    55 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    17. 08. 2005, 11:12

    Brobiers mal damit, dann siehst Du was was ist:

    1. MENU_LINKS = HMENU
    2. MENU_LINKS {
    3. 1 = TMENU
    4. 1 {
    5. special = directory
    6. special.value = 422
    7. entryLevel = 1
    8. expAll=1
    9. NO.linkWrap =NO: |
    10. CUR = 1
    11. CUR {
    12. linkWrap =CUR: |
    13. }
    14.  
    15. ACT = 1
    16. ACT {
    17. linkWrap =ACT: |
    18. }
    19. }
    20. 2 < .1
    21. 3 < .1
    22. }

    aga

  • Merlin732 Merlin732
    R2-D2
    0 x
    120 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    17. 08. 2005, 11:18

    naja klappt jetzt schon, ich wollt nur auf nummer sicher gehen und es richtig verstehen :)

    dankeschön für die auskunft

  • Merlin732 Merlin732
    R2-D2
    0 x
    120 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    17. 08. 2005, 11:37

    ich hätte noch eine frage, falls sie darauf eine antwort wüssten wäre es echt klasse.

    kann man für menüs eine art default-eigenschaft setzen, die für alle menüs gilt, ohne dass ich für jedes neue menü diese eigenschaften wiede setzen oder kopieren muss?

    also sowas wie

    MENU_LINKS {

    default = ...
    }

    so das die eigenschaften für das gesamte menü links gelten, inklusive aller ebenen (auch wenn mal eine neue hinzukommt)

    geht sowas?

    mfg Lars

  • aga aga
    Padawan
    0 x
    55 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    17. 08. 2005, 18:06

    Denke, dass Du die erste Ebene festlegen musst und dann kannst Du die Definitionen aller anderen Ebenen kopieren, mit
    1 = TMENU
    1{
    deine Definitionen
    }
    2 < .1
    3 < .1
    usw.

    Aber falls Du die 2., 3. usw Ebene überhaupt nicht definierst wird sie auch nicht angezeigt.

    aga