Massenmail-Problem (einfache Testmail O.K.)

  • dasoe dasoe
    Padawan
    0 x
    17 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    28. 07. 2005, 10:36

    Hallo Liste,

    ich hoffe jemand kann mir helfen, ich bin an meiner Grenze.Ich habe typo3 3.7.0 und hatte direct_mail 1.0.8. Während der Entwicklung lief das auch problemlos. Nach einer Weile habe ich auf 1.1.0 umgestellt und die Probleme tauchten auf. Es könnte aber auch von anderer Seite kommen und nichts mit der Neueren Version von direct_mail zu tun haben, ich bin in der Entwicklung! Ich habe trotzdem den direct_mail-folder (/typo3/ext/) wieder mit 1.0.8 überspielt. Nun mein Problem:
    Ich kann keine Massenmail verschicken, die einfache Testmail funktioniert problemlos.
    Wenn ich eine Massenmail verschicke, sagt direct_mail, dass alles gut ist ( auch in der Statistk werden alle mails als verschickt markiert) aber sie kommen nicht an. Meine Mail-Logs bringen folgende Aufzeichung:

    --- einfache Testmail --- (O.K.)

    2005/07/25-18:44:34 24.124225771.22376.1122309874 <= p37964032 Commandline=/usr/sbin/sendmail -t -i
    2005/07/25-18:44:34 24.124225771.22376.1122309874 == for christian.oettinger@gmx.de
    2005/07/25-18:44:34 24.124225771.22376.1122309874 => sent to 127.0.0.1 (S=17092)

    --- Nachricht-mail: Begin Job --- (O.K.)

    2005/07/25-18:44:52 24.124225771.22384.1122309892 <= p37964032 Commandline=/usr/sbin/sendmail -t -i
    2005/07/25-18:44:52 24.124225771.22384.1122309892 == for christian.oettinger@gmx.de
    2005/07/25-18:44:52 24.124225771.22384.1122309892 => sent to 127.0.0.1 (S=630)

    --- Der Newsletters selbst (meine 3 Test-Adressen) ---

    2005/07/25-18:44:52 24.124225771.22392.1122309892 <= p37964032 Commandline=/usr/sbin/sendmail -t -i -f MID40_t286
    2005/07/25-18:44:52 24.124225771.22392.1122309892 ** smtp server didn't accept MAIL From, replied "501 <MID40_t286>: sender address must contain a domain".
    2005/07/25-18:44:52 24.124225771.22395.1122309892 <= p37964032 Commandline=/usr/sbin/sendmail -t -i -f MID40_t287
    2005/07/25-18:44:52 24.124225771.22395.1122309892 ** smtp server didn't accept MAIL From, replied "501 <MID40_t287>: sender address must contain a domain".
    2005/07/25-18:44:52 24.124225771.22398.1122309892 <= p37964032 Commandline=/usr/sbin/sendmail -t -i -f MID40_t288
    2005/07/25-18:44:52 24.124225771.22398.1122309892 ** smtp server didn't accept MAIL From, replied "501 <MID40_t288>: sender address must contain a domain".

    --- Nachricht-mail: Ended Job --- (O.K.)

    2005/07/25-18:44:52 24.124225771.22401.1122309892 <= p37964032 Commandline=/usr/sbin/sendmail -t -i
    2005/07/25-18:44:52 24.124225771.22401.1122309892 == for christian.oettinger@gmx.de
    2005/07/25-18:44:52 24.124225771.22401.1122309892 => sent to 127.0.0.1 (S=628-)

    Scheint, dass sendmail ein zusätzliches -f MID40_t287 geliefert bekommt. Hat jemand eine Idee?

    Danke für jede Hilfe!

    das oe (christian)

    ## CONFIGURATION of the direct mail module:

    mod.web_modules.dmail {
    plainParams = &type=99
    HTMLParams =

    # table name of a userdefined table similar to tt_address (same fields) which may be used for distribution also.
    userTable =
    enablePlain = 1
    enableHTML = 1

    http_username =
    http_password =
    sendOptions=3
    return_path=###XID###
    }
    mod.web_modules.dmail.long_link_mode=0
    mod.web_modules.dmail.enable_jump_url=0
    mod.web_modules.dmail.quick_mail_encoding=0
    mod.web_modules.dmail.categories.0=Newsletter
    mod.web_modules.dmail.from_email=christian.oettinger@gmx.de
    mod.web_modules.dmail.from_name = Oekom Verlag
    mod.web_modules.dmail.organisation = Oekom Verlag
    mod.web_modules.dmail.replyto_email =
    mod.web_modules.dmail.replyto_name =


  • cr-art cr-art
    Jar Jar Binks
    0 x
    1 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    23. 03. 2006, 21:45

    [quote="dfluess"]

    Anscheinend ist es ein Bug...
    Folgendes wurde geändert, jetzt scheint es zu gehen:

    // Diese Zeile auskommentiert

    1. //$res = $GLOBALS[\'TYPO3_DB\']->exec_SELECTquery(\'*\', \'pages\', \'doktype!=255 AND module IN (\\\'\'.implode(\'\\\',\\\'\',$name).\'\\\') AND\'.$perms_clause.t3lib_BEfunc::deleteClause(\'pages\'));

    // Dafür das hier rein:
    1. $res = $GLOBALS[\'TYPO3_DB\']->exec_SELECTquery(\'*\', \'pages\', \'doktype!=255 AND module IN (\\\'\'.$name.\'\\\') AND\'.$perms_clause.t3lib_BEfunc::deleteClause(\'pages\'));

    [/quote]

    Hallo dfluess,

    da ich auch das Problem hab, dass Massenmails zwar als versendet gelisted werden, aber beim Empfänger nie ankommen, würd mich dringend interessieren wo genau ich die oben angeführte Ersetzung vornehmen soll.

    Ganz herzlichen dank im voraus.

    Christine

  • dfluess dfluess
    Jedi-General
    0 x
    1296 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    24. 03. 2006, 08:08

    Hallo,

    also diese Modifizierung behebt aber kein Sendeproblem; unterdrückt nur eine Fehlerausgabe im BE.

    Nur wenn Du einen Fehler in dieser Form hast:

    //
    Warning: implode(): Bad arguments. in /typo3_src-3.8.1/t3lib/class.t3lib_befunc.php on line 3177
    Es wird nur eine Liste aller Pages angezeigt. Das Modul ist so nicht verfügbar.
    //

    Und/Oder

    //
    Warning: implode(): Bad arguments. in /typo3_src-3.8.1/t3lib/class.t3lib_befunc.php on line 3177
    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /typo3_src-3.8.1/t3lib/class.t3lib_befunc.php:3177) in /typo3_src-3.8.1/typo3/ext/direct_mail/mod/class.mod_web_dmail.php on line 1320
    //

    Dann könntest Du den Code ändern. Das verhindert den Fehler im BE. Die Newsletter werden trotzdem versendet!

    Die Newsletter, die Du versendest, sind das Test-Newsletter an Dein Postfach oder Newsletter an verschiedene Empfänger?

    D.

  • Liberation Liberatio...
    Jedi-Meister
    0 x
    412 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    06. 04. 2006, 17:19

    Wo ist die codezeile versteckt die das Problem von 1.0.0 löst?