sg_newsplus -

  • Oleson Oleson
    Padawan
    0 x
    42 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    20. 07. 2005, 22:55

    Hallo zusammen,
    ich hatte dieses Posting vor einigen Stunden
    hier im Forum unter "[b]Frontend Editing[/b]" eingestellt.
    Mittlerweile glaube ich aber, dass es eher "News-Spezifisch" ist.
    Sorry, ich weiß es nun selbst nicht recht. :'(

    Es geht mir also um die Extension "[b]sg_newsplus[/b]" von Stefan Geith.
    Hat diese schon mal irgendwer korrekt zum laufen gebracht ?
    Dabei geht es speziell um das Problem,
    dass per [b]FE[/b] weder News durch [b]FE-USER[/b] hinzugefügt,
    noch vom "Besitzer" editiert werden können.
    Eine Doku ist vom Autor leider nicht beigefügt worden.

    Bin wirklich für jeden noch so kleinen Happen dankbar.
    Oleson

    ----------------------------
    Also diese Extension scheint ja ein echtes Schätzchen zu sein - wenn man sie denn zum Laufen bekommen würde.
    News im FE hinzufügen, bearbeiten und löschen zu können - und das (auch) von demjenigen, der sie eingestellt hat.
    Das wär doch mal was !!!
    Nur leider hat es die Installation in sich.

    Seid Ihr schon weiter ?
    Listansicht haut hin, aber das hinzufügen oder editieren ... daran zerbrech ich mir nun schon seit 2 Wochen den Kopf.

    Wäre für jeden noch so kleinen Hinweis dankbar.

    P.S.
    Inwieweit ist denn "sg_zfelib" für die korrekte Funktion erforderlich ?
    Liegt da evtl. der Hund begraben ?
    ----------------------------


  • striker striker
    Padawan
    0 x
    57 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    21. 07. 2005, 13:49

    Also ich habe auch grade angefangen da etwas rumzuexperimentieren. Wenn man Show Plugin Info benutzt steht da edit=0. Ich vermute einmal, dass man dies mit TS auf edit=1 stellen muss, damit es geht. Aber bisher reine Spekulation.

    Sascha

  • Oleson Oleson
    Padawan
    0 x
    42 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    23. 07. 2005, 00:30

    Jaaaaa, :D dass ist wohl die richtige Richtung -> [b]edit = 1[/b]
    Einwandfrei, dass war schon mal ein riesen Schritt nach vorn. :D
    Die Frage ist nun, wo genau diese Option zu setzen ist.
    Im TS gibt es (meines Erachtens) diese Option NICHT.

    Ich habe nun ALLE Dateien nach dieser Passage (edit = 0) abgesucht und bin lediglich in der Extension „[b]sg_zfelib[/b]“ in der Datei „[b]class.tx_sgzfelib.php[/b]“ in Zeile „[b]4110[/b]“ auf „[b]$editMode = 0;[/b]“ gestoßen.
    Diese habe ich auf [b]1[/b] gestellt und siehe da:
    Zumindest werden schon mal die Buttons zum bearbeiten, hinzufügen, löschen, schließen usw. in der News -> Single-Ansicht angezeigt. :D
    ALLERDINGS NOCH [b]OHNE[/b] JEGLICHE FUNKTION.
    Immerhin bedeutet dies anscheinend, dass die Extension „[b]sg_zfelib[/b]“ unbedingt benötigt wird, um die Extension „[b]sg_newsplus[/b]“ zum Laufen zu bekommen.
    Weiter bin ich erstmal noch nicht.
    Auch kann ich mir nicht vorstellen, dass meine Vorgehensweise im Sinne des Erfinders ist.
    Ist irgendwer schon damit weiter und kann uns/ mir auf die Sprünge helfen ??

    Grüße Oleson

  • Oleson Oleson
    Padawan
    0 x
    42 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    24. 07. 2005, 22:46

    Nur für den Fall,
    dass sich außer mir noch jemand mit diesem Problem rumärgern sollte:

    Folgende Zeilen:

    ### Begin ### Oleson ######

    edit = 1
    allow {
    onlyOwnImages = 1
    showOnlyOwnEntries = 1

    admin.user = 1
    admin.group = 0
    seeAllHidden.user = 0
    seeAllHidden.group = 5
    addEntry.user = 0
    addEntry.group = 5
    uploadImage.user = 0
    uploadImage.group = 5
    unhideAll.user = 0
    unhideAll.group = 5
    unhideOwn.user = 0
    unhideOwn.group = 5
    editAll.user = 0
    editAll.group = 5
    editOwn.user = 0
    editOwn.group = 0
    deleteEntry.user = 0
    deleteEntry.group = 0
    deleteOwn.user = 0
    deleteOwn.group = 0
    deleteImage.user = 0
    deleteImage.group = 0
    }

    ### Ende ### Oleson ######

    habe ich ins TS-Setup (in meinem Fall) [b]über[/b]:

    .....

    stdWrap {
    normal.parseFunc =< tt_content.text.20.parseFunc
    }

    tt_news.ctrl {

    .....

    kopiert bzw. eingefügt.

    Alles was mit Zahlen zu tun hat, muss eingestellt bzw. angepasst werden.
    Es handelt sich dabei um die ID der [b]FE[/b]-Usergruppe.
    Diese muss natürlich vorneweg angelegt sein.
    Bei mir entspricht die 5 [b]meiner[/b] FE-Usergruppe.
    Damit man den Erfolg
    (Buttons zum editieren, hinzufügen, löschen neuer [b]News[/b])
    auch sieht, sollte man natürlich als User dieser angegebenen FE-Usergruppe einloggt sein. ;)

    Maximale Erfolge wünscht:
    Oleson

  • striker striker
    Padawan
    0 x
    57 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    02. 08. 2005, 11:40

    Hört sich ja schon mal gar nicht so schlecht an. Was ist mit den Zeilen in denen "XYZ.user" = steht? Kann man da die Rechte nochmal auf Userebene vergeben?

    Ich habe bis jetzt noch keine Edit Buttons bekommen.

    Folgendes hab ich gemacht: Code von unten ins Template kopiert, ID's angepasst, Clear all Cache. Anschließend eingeloggt. Der User müsste in der passenden Gruppe sein und ist auch derjenige, dessen id hinter XYZ.user steht.

    Aber ich probier da nochmal ein wenig rum, vieleicht hab ich irgendwo noch nen Fehler drin. Wenns funzt poste ich mal meine Erfahrungen.

  • striker striker
    Padawan
    0 x
    57 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    02. 08. 2005, 12:01

    So jetzt passts. Ich poste hier auch einfach mal einen Ausschnitt aus meinem Template. Das meiste ist ja von Oleson kopiert. Nicht vergessen die USER- und GROUP-IDs anpassen:

    1. # sg_NewsPlus Extention
    2. plugin.tx_sgnewsplus_pi1 {
    3. edit = 1
    4. allow {
    5. onlyOwnImages = 0
    6. showOnlyOwnEntries = 0
    7. admin.user = 9
    8. admin.group = 5
    9. seeAllHidden.user = 9
    10. seeAllHidden.group = 5
    11. addEntry.user = 9
    12. addEntry.group = 5
    13. uploadImage.user = 9
    14. uploadImage.group = 5
    15. unhideAll.user = 9
    16. unhideAll.group = 5
    17. unhideOwn.user = 9
    18. unhideOwn.group = 5
    19. editAll.user = 9
    20. editAll.group = 5
    21. editOwn.user = 9
    22. editOwn.group = 5
    23. deleteEntry.user = 9
    24. deleteEntry.group = 5
    25. deleteOwn.user = 9
    26. deleteOwn.group = 5
    27. deleteImage.user = 9
    28. deleteImage.group = 5
    29. }
    30. tt_news.ctrl {
    31. defaultSearch = own
    32. defaultSearchAdmin = own
    33. }
    34. }

    Mit defaultSearch kann man einstellen, dass beispielsweise nur die eigenen Dateien angezeigt werden, wenn man nicht explizit nach einem Artikel sucht.

    Hat schon mal jemand probiert, das Template anzupassen? Ich brauche beispielsweise das Abstract Feld nicht.

    Sascha

  • striker striker
    Padawan
    0 x
    57 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    02. 08. 2005, 12:44

    Ich habe grade noch was gefunden:

    tt_news.ctrl {
    pdfLink = 0
    printLink = 0
    }

    Damit kann man die Links zur PDF- und Druckansicht ausschalten. Leider hat man dann nur einen dummen "Link not aviable" Text dastehen. Schaut aber so aus, als sei der fest codiert.

  • Silver_Moonshine Silver_Mo...
    Jar Jar Binks
    0 x
    1 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    04. 08. 2005, 16:55

    Hi,

    Inwieweit ist denn "sg_zfelib" für die korrekte Funktion erforderlich ?
    Liegt da evtl. der Hund begraben ?

    Zum Grossteil, ja. sg_newsplus funktioniert nicht ohne "sg_zfelib" (und auch nicht ohne korrekt installiertem tt_news). Und was die nötige Typoscript-Konfiguration angeht, um "sg_newsplus" zum laufen zu kriegen, sollte auch das (evtl. anfangs etwas komplizierte, aber sehr ausführliche) Handbuch von "sg_zfelib" weiterhelfen, da dort alles erklärt ist - und in kombination mit dem Standard-Typoscript der sg-newsplus Extension auch halbwegs sinnvoll sein sollte.
    Also im Klartext, das, was im Manual von "sg_zfelib" im Bereich "configuration of plugins" (Seite 11+) steht, ist die Erklärung für das TS-Setup, das für "sg_newsplus" benötigt wird. Da ist auch genau erklärt, wie der "allow"-Block funktioniert etc.

    (Hatte auch schon meinen Spass damit, die Extension zum laufen zu kriegen....)

    Hope that helps.

  • Oleson Oleson
    Padawan
    0 x
    42 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    15. 08. 2005, 17:01

    Ja, danke Dir.
    Im Großen und Ganzen funktioniert nun alles ziemlich wunderbar. :D

    Zwei Dinge fehlen mir aber noch zum Glück.
    (Eigentlich 3, aber schön langsam und Schritt für Schritt. :) )

    1. Wie kann ich realisieren, dass bei:
    [b]Relationen[/b] bzw. "[b]In Verbindung stehende News[/b]"
    nur und ausschließlich News zur Auswahl gelistet werden, die der jeweilige "Besitzer" (Owner) eingestellt hat.
    Also FE-User [b]A[/b] kann nur Links zu News setzen die FE-User [b]A[/b] selbst (und vorher) eingestellt hat.
    [b]Klartext:[/b]
    Es sollen nur diese News zur Auswahl stehen, von denen der [b]jeweilige[/b] FE-User auch "[b]Besitzer[/b]" ist.

    Momentan ist es ja so, dass FE-User [b]A[/b] Links zu [b]allen[/b] jemals hinzugefügten News setzen kann.
    Hat diesbezüglich jemand eine Idee ??

    Ähnlich verhält es sich mit den Bildern. :'(

    Grüße Oleson

  • Oleson Oleson
    Padawan
    0 x
    42 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    03. 09. 2005, 15:44

    Mal noch eine Frage zur News-Extension: [b]sg_newsplus[/b] von Stefan Geith

    Wie könnte man "elegant" (am besten per TS) realisieren, dass 2-3 Tage [b]bevor[/b] eine News automatisch vom System ins Archiv verschoben wird, eine [b]eMail[/b] an den [b]FE-Owner*[/b] der "auslaufenden" News gesandt wird, mit dem Hinweis, dass in Kürze [b]seine[/b] News ins Archiv verschoben wird und er diese ggf. verlängern sollte ?

    [b]*[/b] FE-Owner -> also derjenige FE-User, der diese News hinzugefügt hat

    Also eine automatisch versandte eMail, die in etwa so aussehen könnte:

    [i]Hallo XXX,
    in 3 Tagen ist Deine News nun schon 30 Tage online und wird vom System automatisch gelöscht bzw. ins Archiv verschoben.
    Um dies zu verhindern, gehe bitte in Deine Newsverwaltung (sg_newslus -> edit news) und velängere Deine News.
    ....[/i]

    Führt da irgendwie ein Weg rein ??
    Bin wie immer für jeden noch so kleinen Hinweis oder Schnipsel dankbar.

    Grüße Oleson