redaktionelles System ??

  • monti monti
    R2-D2
    0 x
    69 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    24. 05. 2005, 14:55

    Hallo alle zusammen,

    ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit dem Prpblem eines redaktionellen Systems in Typo3.
    Erst dachte ich, super alles schon da, einfach workflow installieren. Aber leider ist dies nicht das was ich möchte!

    Folgendes Szenario:
    Es gibt eine vielzahl von Seiten, in denen sollen "Redakteure beliebig viele Seiten anlegen können. Diese Seiten sind aber nicht sofort online sichtbar, sonder müssen erst von einem "Publisher" abgesegnet werden. "Publisher" gibt es nur wenige. Diese sollen automatisch informiert werden, wenn eine Seite angelegt wurde. Außderdem sollen sie wissen von wem und wann die Seite erstellt wurde! Der Knackpunkt ist, das ich den "Redakteuren" keine explizieten Aufgaben geben möchte (Workflow einleiten)eine Seite zu erstellen, sondern die "Redakteure gewissermaßen ständig in einen Workflow integriert sind, also ohne direkte Anweisung arbeiten können.

    Hat jemand eine Idee, wie man dies realisieren könnte?
    Wäre wirklich über jede Hilfe dankbar, sitzt schon seit Tagen über dem Problem, aber noch nicht das passende gefunden!

    Gruß monti


  • nullzeit nullzeit
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    169 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 06. 2005, 16:06

    Ok jetzt hab ich das mit den usern auch geblickt *lach*,... mußte doch dazusagen das sich das alles unter tools > informer abspielt ;)
    (lief ja bei mir nicht, jetzt tuts aber)

    noch ne frage:

    Select the BE - Usergroups for the Publisher:

    müsste das laut deiner anleitung nicht anders heißen?
    zb.: "Select the BE - Usergroups that are editor('s):" ?? oder versteh ich dein system immernoch falsch :o
    vielleicht wäre ne etwas detailiertere kurzanleitung sinnvoll ;)

    lg Chris

  • monti monti
    R2-D2
    0 x
    69 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 06. 2005, 16:08

    huji,

    das ist ja schwierig ... 8-)

    Wenn man den imformer in im Tools - Menu angeklickt wird dieser ja aufgerufen. Oben rechts gibt es ein Klappmenü mit 4 einträgen.

    1) "show latest page" ist das ausgewählt werden alle neu angelegten Seiten der Editoren des angemeldeten Publishers seit dem letzten Besuch im Backend gezeigt
    2) "show latest content" wie 1) nur mit Content
    2) "create new publisher" hier wird eine Selektbox mit allen BEUsern dargestellt, wählt man einen oder mehrer aus und drückt speichern sind diese als Publisher regestriert. Danach folgen für jeden Publisher eine Selektbox mit allen vorhandenen Usergroups. Durch auswählen und speicher werden diese den Publishern als Editoren zugewiesen!
    4) "edit publisher" hier können die bestehenden Editoren bearbeitet werden

    Nachtrag:
    Hast recht mit "Select BE-User ..." werd ich ändern.

    Ja, eine Anleitung wäre sehr sinnvoll, wird auch kommen, aber erst später, ich hab gerad a bissl Stress! :'(

    gruß monti

  • nullzeit nullzeit
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    169 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 06. 2005, 16:26

    Hey monti :D nu lass dich ned stressen, bei mir ist das nicht eilig :)

    [Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet. Zuletzt am 29.06.2005 um 16:12]

    ^^ Machs lieber in ruhe und dafür sorgfältig, haben alle mehr davon!

    ansonsten respekt sieht doch schon ganz gut aus, keine ahnung warum die typo3 progger sowas einfaches ned hingekriegt haben,.. glaub die schießen gerne mit kanonen auf spatzen #paralyzed#

    sag bescheid hier, wenns was neues zum testen gibt :)

  • Moeffz Moeffz
    Jedi-Meister
    0 x
    431 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    04. 07. 2005, 08:37

    Moin Monti,

    hast du auch geplant, den Publisher zu benachrichtigen, wenn der Editor ein bestehendes Contentelement ändert?
    Werden die Änderungen erst publiziert, wenn der Publisher sein OK gibt? Wird also bis dahin der alte Beitrag angezeigt? Komme leider nicht zum Testen.

  • monti monti
    R2-D2
    0 x
    69 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    04. 07. 2005, 15:29

    Hallo Moeffz,

    ein publisher wird benachrichtigt, wenn einer seiner editoren Inhalte editiert! Leider werden diese inhalte zur zeit nicht zwischengespeicher und erst dann publitiert wenn der publisher sein ok gibt.

    Werd es aber in die TO-DO Liste aufnehmen!

    Gruß Micha

  • saber saber
    T3PO
    0 x
    12 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    11. 07. 2005, 09:00

    also wenn ich bei mir einen publisher anlege und ihm eine gruppe zu ordne - und dann auf show latest.. gehe kommt da:

    Warning: mysql_fetch_assoc(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /www/dkc.de/t3lib/class.t3lib_db.php on line 723

    Warning: array_unique(): The argument should be an array in /www/dkc.de/typo3conf/ext/ml_informer/mod1/index.php on line 526

    wenn ich mich als ein editor anmelde und content ändere wird auch leider direkt alles gepublished

  • monti monti
    R2-D2
    0 x
    69 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    11. 07. 2005, 09:25

    Hallo saber,

    kommt dieser Datenbankfehler, wenn du als admin oder als publisher eingeloggt bist. Das die editoren immer noch publishen dürfen deutet darauf hin, dass die Registration als Publisher und Editoren - Gruppe nicht erfplgreich war.

    Schau dir bitte mal die TSConfig der Gruppe an die Editor sein soll. steht da folgendes:

    TCAdefaults.pages.hidden=1
    TCAdefaults.tt_content.hidden=1

    Gruß monti

  • saber saber
    T3PO
    0 x
    12 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    11. 07. 2005, 11:37

    das hatte ich das nicht stehen.

    aber irgendwie kann ich nur admin als publisher erfolgrei erstellen. bei allen anderen usern wird die ausgewählte gruppe nicht gespeichert.
    somit kann jeder user weiterhin publishen.

  • monti monti
    R2-D2
    0 x
    69 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    11. 07. 2005, 13:50

    Was nutzt du als PHP-, MySQL- und Typo3 Versionen?

    Gruß monti