redaktionelles System ??

  • monti monti
    R2-D2
    0 x
    69 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    24. 05. 2005, 14:55

    Hallo alle zusammen,

    ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit dem Prpblem eines redaktionellen Systems in Typo3.
    Erst dachte ich, super alles schon da, einfach workflow installieren. Aber leider ist dies nicht das was ich möchte!

    Folgendes Szenario:
    Es gibt eine vielzahl von Seiten, in denen sollen "Redakteure beliebig viele Seiten anlegen können. Diese Seiten sind aber nicht sofort online sichtbar, sonder müssen erst von einem "Publisher" abgesegnet werden. "Publisher" gibt es nur wenige. Diese sollen automatisch informiert werden, wenn eine Seite angelegt wurde. Außderdem sollen sie wissen von wem und wann die Seite erstellt wurde! Der Knackpunkt ist, das ich den "Redakteuren" keine explizieten Aufgaben geben möchte (Workflow einleiten)eine Seite zu erstellen, sondern die "Redakteure gewissermaßen ständig in einen Workflow integriert sind, also ohne direkte Anweisung arbeiten können.

    Hat jemand eine Idee, wie man dies realisieren könnte?
    Wäre wirklich über jede Hilfe dankbar, sitzt schon seit Tagen über dem Problem, aber noch nicht das passende gefunden!

    Gruß monti


  • monti monti
    R2-D2
    0 x
    69 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    22. 06. 2005, 19:38

    so, hab jetzt erstmal fast alles umgesetzt. Es fehlt bloß noch die automatische
    Erstellung einer Nachicht wenn sich ein Publisher einloggt.

    Hat da vieleicht einer eine Idee, wo ich diese Funktion implementieren müsste, damit sie bei einem Login ausgeführt wird?

    Ach ja, ich bräuchte auch noch 2,3 freiwillige Tester, wenn die Extension fertig ist. Wer hat Lust? 8-)

    Gruß Micha

  • C|B| C|B|
    T3PO
    0 x
    23 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    22. 06. 2005, 21:44

    Hy monti,

    Sieht ganz so aus, als hättest du genau die Lösung, über die ich mir schon seit Tagen Gedanken mache.
    Hasst du irgendwo ne Demo oder so?
    Klar würd ich auch beim Testen und verbessern helfen, wenn du mich brauchen kannst ;)

    GrIIz c

  • mkrap mkrap
    T3PO
    0 x
    11 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    24. 06. 2005, 10:10

    Hi monti,

    also das ist so in etwa das, was ich schon seit Tagen versuche...
    Bin gerne beim Testen dabei :D

    Grüße Michael

  • nullzeit nullzeit
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    169 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    24. 06. 2005, 10:56

    Ich stelle mich zum testen auch gern zur verfügung :)

    schön zu sehen das es hier noch leute gibt die nicht nur aufs kohle machen aus sind.

    #giggle#

  • Moeffz Moeffz
    Jedi-Meister
    0 x
    431 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    24. 06. 2005, 13:39

    Habe auch eine lokale Installation zum Testen. Dann muss ich nicht bis Typo3 4.0 warten ;)

  • monti monti
    R2-D2
    0 x
    69 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    25. 06. 2005, 12:39

    hallo Leute,

    leider wird das testen noch a bissl warten müssen. Der automatische Aufruf der Extention beim Login eines Users ist schwieriger als ich dachte. #angry# Ich könnte zwar in meinem System die Login - Rutine umschreiben, davon habt ihr ja aber nichts, da ihr das auch alle nach Installation der Extension machen müsstet und das wäre ja nicht so doll.

    Naja, ich werd mal sehen ...

    Gruß monti

  • monti monti
    R2-D2
    0 x
    69 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    27. 06. 2005, 21:51

    servus,

    die Extension ist oben! Ihr findet sie mit dem Key ml_informer!
    Nach der Instalation ist unter "Tools" der Eintrag Informer zu finden.
    Oben rechts sind im Auswahlmenü 4 Punkte.

    Kurze Doku:
    1.)Publisher anlegen (kann jeder BEUser sein) --> menu create Publisher
    2.)BE - Groups der Editoren auswählen.
    3.)Zum testen auslogen, und mit Editor Content und Pages anlegen!
    4.)Der Publisher bekommt über "show latest content/pages" infos über die aktivitäten seiner Editoren

    ToDo's
    1.) wenn eine BE - Group keinem Publisher mehr zu geordnet ist, muss der Eintrag für die Hidden - Flags im Typoscript manuell gelöscht werden --> automatisieren
    2.) Besserer Filter für die Ergebnisse, zur Zeit wird jedes Record - Update angezeigt
    3.)Automatische Message bei Login von Publishern über Aktivitäten der Editoren

    Wenn alles soweit geht, wäre ich sehr dankbar wenn jemand ne kleine Doku für die Ext. schreiben würde, ich bin tierisch im Stress wegen meiner Dipl.arbeit!

    Ansonsten Feedback und Bugs ( ich denke da werden welche sein) bitte hier oder direkt an mich!

    Extenion funktioniert zur Zeit bloß unter Firefox!

    Gruß monti

  • nullzeit nullzeit
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    169 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 06. 2005, 13:49

    Hi Monti,

    also mal testergebnisse:
    Installation scheint ok

    [u]Tool Menü:[/u]
    Links im Tool Menü ist zwar der Eintrag Informer, aber bei klick passiert absolut nichts (Firefox 1.0.4). oder fehlermeldungen beim IE6:

    Warning: mysql_fetch_assoc(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /Volumes/web/mwk_neu/typo3/t3lib/class.t3lib_db.php on line 741

    Warning: array_unique(): The argument should be an array in /Volumes/web/mwk_neu/typo3conf/ext/ml_informer/mod1/index.php on line 520

    [u]Backend Benutzer:[/u]
    Backend benutzer zuweisung (editiert, nicht neu angelegt) zum "is_publisher" status komm ich, aber wenn ich dort das häkchen aktiviere, oder etwas in das textfeld (wozu, bzw. welche werte?) eintrage ist es nach dem speichern weg (Firefox 1.0.4).
    Im IE6 immherin das selbe ergebnis *lach*

    Zur info, habe templaVoila, Real_url und noch diverse andere Ext. geladen. Könnte ein interaktionsproblem sein?

    Gruß Chris

  • monti monti
    R2-D2
    0 x
    69 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 06. 2005, 15:07

    Hm das klingt ja nicht so doll!

    @nullzeit
    Die Extension selber dürfte eigentlich keine Fehler in Bezug auf andere Extensions hervorrufen! Das ein Fehler kommt wenn du auf den Informer im Tool menu klickst dürfte mit der neuen Version behoben sein.

    wenn ich richtig verstanden hab kannst du einen neuen Publisher anlegen. Wenn du auf speichern gehst (Diskette) müsste eine Weitere Selectbox kommen in der nur BENUTZERGRUPPEN aufgeführt werden. Wenn du keine Benuzergruppe hast, wird keine angezeigt! Der editor muss einer solchen Benutzergruppe zugewiesen sein. Halte ich für sinnvoller, da man ja mehrere Editoren mit den gleichen Rechten braucht. Ist Publisher angelegt und Benutzergruppe des Editors zugewiesen dürfte alles funzen!
    Mit Editor einloggen, Inhalt editieren oder kreieren. Als Publisher einlogen. Im informer kannst du dann die Aktivitäten der Editoren unter "show latest content" oder "show latest content" sehen

    Bugfixes in Ver. 0.2.0:
    - jetzt kompatibel mit allen Browser (zumindest in meinen Tests)
    - Datenbankfehler bei Aufruf des Informers, wenn eingeloggter User kein Publisher ist, ist behoben