Speicherproblem im Editor - wer weiß rat???

  • woodstock woodstock
    Typ im Roten Hemd
    0 x
    2 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    28. 04. 2003, 22:35

    Ich habe folgendes Problem: Wenn ich im RTE-Editor etwas abspeichern will, dann muß ich das oft 5 bis 10 mal wiederholen, weil die Speicherung nicht angenommen wird. Die vorgenommenen Änderungen bzw. Eintragungen gehen beim Speichervorgang verloren, so dass ich auch alle neuen Eingaben nochmal vornehmen muss.
    Kollegen, die von ihrem Rechner auf die gleiche Typo-Installation zugreifen, haben dieses Problem nicht.
    An meinem Browser kann es aber auch nicht liegen, da, wenn ich vom Büro aus auf meinen privaten Typo3-Webauftritt zugreife, das Problem nicht habe.


  • 1
  • robert.meyer robert.me...
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    553 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    28. 04. 2003, 23:21

    Hallo,

    abhilfe schafft:
    - Update auf die Typo3.5 final-Version
    - Update auf die neuste Version des Internet Explorers

  • dj.picasso dj.picass...
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    619 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 04. 2003, 09:00

    Hi,

    hast du schon mal kontrolliert ob es vielleicht an der Proxy-Einstellungen liegen könnte.

    Viele CMS Systeme haben in der Hinsicht einige Probleme bei der Darstellung bzw. beim Update der Seiten.
    Aufgrund der Proxy-Einstellungen im Browser werden zwar die Änderungen abgespeichert, jedoch holt das System dann die Seiten vom Proxy und der hat dann noch die "alte" Seite im Cache.
    Für den Benutzer sieht es dann so aus, als wäre die Seite nicht abgespeichert worden.
    Ciao
    Der DJ

  • Pozilei Pozilei
    R2-D2
    0 x
    77 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 04. 2003, 10:05

    Ich habe ein ähnliches Problem mit Typo3 3.5 Final und dem neuesten IE (6.0 SP1). Beim Speichern werden nicht alle Formatierungen übernommen (Fett, Farbe der Schrift) und manchmal auch Zeilenumbrüche einfach hinzugefügt.

    Is ein wenig ärgerlich, immer das Resultat im Browser nochmals anschauen zu müssen...

  • rozek rozek
    T3PO
    0 x
    12 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    19. 02. 2004, 19:19

    Hallo!

    Ich schlage mich derzeit mit demselben Problem herum - haben Sie seinerzeit eine Lösung finden können?

    Vielen Dank bereits im Voraus für Ihre Antwort!

    MfG

  • 1