Anker für "totop" wird nicht richtig erstellt

  • arnem arnem
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    154 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 04. 2005, 14:29

    Hallo Zusammen!

    Ich weiß nicht, was ich verstellt habe - aber seit ein paar Tagen werden die Anker für den totop-Link nicht mehr richtig erstellt.

    Die Anker sind vorhanden, heißen aber
    [code:1:8a2bf92309]<a name="99"></a>[/code:1:8a2bf92309]
    Die Zahlen im Namen variieren je nach Seite.

    Somit funktioniert ein[code:1:8a2bf92309]<a href="#top">nach oben</a>[/code:1:8a2bf92309]
    natürlich nicht mehr.

    Was habe ich bloß gemacht?
    Wie kann ich das Verhalten wieder korrigieren?


  • 1
  • toyde toyde
    Jedi-General
    0 x
    1971 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 04. 2005, 14:55

    Hallo.

    Was du verändert hast spielt hier keine Rolle:
    Mach doch, wenn du den toTop-Link
    [code:1:c9e2e72512]<a href="#top">nach oben</a>[/code:1:c9e2e72512]schon hast gleich den Anker
    [code:1:c9e2e72512]<a name="top"></a>[/code:1:c9e2e72512]oberhalb deines Content-Subparts/Marker im HTML-Template rein. Der ist dann fix drin und reagiert immer korrekt auf den totop-Link (langer Content vorausgesetzt).

    bye

  • webdeveloper webdevelo...
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    862 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 04. 2005, 17:17

    ich weiß nicht, ob ich dich richtig verstanden habe, aber:

    wenn du nur zum seitenanfang "springen" willst, reicht die Raute (#)

    [code:1:c00340f50d]<a href="#">TOP</a>[/code:1:c00340f50d]

  • toyde toyde
    Jedi-General
    0 x
    1971 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 04. 2005, 17:39

    Hi Alex.

    Ich bin von seinem Problem ausgegangen, dass er mit dieser Variante lösen kann. Er muss somit nur den Anker setzen, und den totop-Link kann er so lassen.

    Deine geht auch, stimmt - ob über IE hinaus weiss ich ned.

    cya

    ausserdem:
    hast du das mal überprüft auf Webspace?
    Ich glaube, wenn man nur die Raute als Link verwendet, wird die Seite neugeladen - und somit hätte man ja nicht den schnellen "in-den-Kopf"-Sprung. Lokal fällt so etwas natürlich nicht auf.

  • webdeveloper webdevelo...
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    862 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 04. 2005, 18:42

    sollte in den anderen browsern auch funktionieren, ebenso online ohne seiten-reload.
    [size=9:f835a88dc5]hab ich aber bisher nicht ausprobiert[/size:f835a88dc5]

  • arnem arnem
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    154 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 04. 2005, 19:56

    toyde, auf die idee hätte ich auch selbst kommen können :o

    danke schön!

  • toyde toyde
    Jedi-General
    0 x
    1971 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 04. 2005, 20:01

    des paasst.
    Hauptsache gelöst.

    cu leutz

  • 1