Seiteninhalt in Template (TypoScript) aufnehmen

  • Rio Rio
    Padawan
    0 x
    41 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    05. 01. 2005, 16:21

    Wie kann von Redakteuren erstellter Seiteninhalt in ein Template (TypoScript) geladen werden?



  • 0 x
    05. 01. 2005, 16:44

    wozu soll das denn gut sein :o

    Meinst Du vielleicht, wie von Redakteuren erstellter Inhalt mittels des Typo3 Templates nach vorne in die Website gebracht wird?

    Viele Grüße
    Niki

  • Rio Rio
    Padawan
    0 x
    41 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    05. 01. 2005, 17:05

    na ich seh noch nicht ganz den zusammenhang:

    mit "templates" kann ich für jede seite ein TypoScript schreiben mit eigenen Inhalten für die Webseite: Text, Bild ...

    mit "neuem Inhalt" bei Rubrik "Web" kann ich auch Inhalte für die Webseite erstellen.

    Wie kann man das nun beides koppeln?

    1. Also wie kann ich ein von mir erstelltes Template in Web - Rubrik "neuer Inhalt" nutzen zu weiteren verwendung für redakteure?

    2. Wie kann man eine mit "neuer Inhalt" erstellte Seite in einem Template laden oder nutzen.

    Ich versteh noch nicht die Funktionalität der beiden Sachen so richtig (vorallem miteinander Templates und neuer Inhalt einer Webseite )

  • Wu-mc Wu-mc
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    190 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    05. 01. 2005, 17:33

    In den Templates gibst du an wie deine Seite dargestellt werden soll und über den Inhalt gibst du an was dargestellt werden soll. Lies dir mal die Dokumentation durch, diese findest du im linken Menü unter "Deutsche Dokumentation" dann sollte das eigentlich klar werden.

  • Rio Rio
    Padawan
    0 x
    41 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    06. 01. 2005, 11:03

    ja das funktioniert auch alles, ich kann eine HTML-Seite in ein Template laden.

    Aber ich möchte eigentlich eher wissen ob und wie man folgendes machen kann:

    1. eine Eingabemaske erstellen in einem Template, damit dann Seiteninhalte durch diese Eingabemaske eingepflegt werden können

    2. eingegebene Inhalte (angelegte Seiteninhalte in Typo3) in eine Template verknüpft, so das diese dann angezeigt werden. Als Standard wird ja immer
    page.10 = Text
    page.10.value = HELLO WORLD!
    eingestellt und der erstellte Seiteninhalt wird nicht mehr angezeigt.

    Jede Anregung und Hilfe würde mir weiterhelfen.


  • 0 x
    06. 01. 2005, 11:39

    ich weiss nicht, entweder Du arbeitest an einem wirklichen "advanced Problem" oder hast Typo3 noch gar nicht verstanden. Falls zweiteres, knöpf Dir doch mal die empfohlene Dokumentation vor.

    Zu 1) normalerweise erstellt man keine Eingabemaske in einem Template über das Seiteninhalte eingepflegt werden, sondern nutzt die Eingabemasken von Typo3. Diese erreichst Du nach Klick auf "Page" bzw. "Seite", Klick auf eine Seite im Baum und anschließend "Create Page Content" / "Seiteninhalt erstellen". Wie dieser Inhalt nach vorne übergeben wird legt das Template fest.

    zu 2)
    mit value kommt nur der value an (hier: Hello World). Du musst
    a) ein HTML Template einbinden
    b) in dem HTML Template Marker setzen
    c) über das T3 Template den Markern Inhalt zuweisen

    Viele Grüße
    Niki

  • Rio Rio
    Padawan
    0 x
    41 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    06. 01. 2005, 12:03

    danke, das war schon mal hilfreich.

    zu 2) wie ich eine HTML-Seite einbinde ist mir klar aber nicht wie Seiteninhalte aus [i:c4bdd0c033]WebSeiteSeiteninhalt anlegen[/i:c4bdd0c033] eingebunden werden in das TypoScript?? (werd aus deiner Antwort nicht schlauer)

    Also bei uns läuft das so, dass ein teil in typo3 programmieren soll und ein anderer teil redaktion ist. Die redaktion soll von den programmierern getrennt werden und die sogenannte vorlagen (templates) der programmierer nutzen können.

    da sollen die redakteure z.B. wählen und eintragen können zwischen den vorlagen der programmierer, die eine ganz spezifische Seitenvorlage fertiggestellt haben.

    Wenn Typo3 so funktionieren kann, wäre ich schon mal sehr froh oder ist das so nicht einfach möglich???


  • 0 x
    06. 01. 2005, 12:10

    Hi, doch das funktioniert schon so. Typo3 hat ein ziemlich umfangreiches Rechtesystem, damit kann man die Redakteure auf "redaktion only" einschränken. Die Programmierer sorgen dann "nur" dafür dass der Inhalt der Redakteure richtig nach vorne kommt.

    Ich glaube wirklich Du solltest ein Anfänger Tutorial durcharbeiten. Vermutlich hat niemand Lust, hier im Forum den Inhalt der Anfänger Tutorials zu zitieren. Und wenn sich dann konkrete Fragen in der Arbeit mit dem Tutorial ergeben wird Dir sicher gerne geholfen. Eins ist sicher, von heut auf morgen kapiert man Typo3 nicht, ist schon ein großes System.

    Viele Grüße
    Niki

  • Rio Rio
    Padawan
    0 x
    41 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    06. 01. 2005, 12:49

    danke niki. ich habe die dokumentation von mittwald auch schon erprobt - eine HTML mit Typo3 dynamisch mit Menü und Content zu gestalten.

    Kennst du oder jemand anderes noch richtig gute andere Tutorials im Netz, die sich z.B. auf das programmieren für die redaktion beziehen?

  • Rio Rio
    Padawan
    0 x
    41 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    08. 01. 2005, 14:50

    Gibt es im Netz noch gute Tutorials für Typo3 ausser das von Mittwald?