Typo3 und ein *echtes* phpBB

  • snorri snorri
    R2-D2
    0 x
    80 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    03. 01. 2005, 22:16

    Hej!

    Vorweg: Ja, ich weiss, dass es zum Thema phpBB schon einen langen Thread gibt. Aber der hat sich zu einer reinen Diskussion um den phpBB-Klon (Typo3-Extension) entwickelt. Ich muss aber das [b:960175c916]echte[/b:960175c916] phpBB einsetzen und überlege, die zugehörige Site gleichzeitig mit Tyop3 aufzuziehen.

    Dazu muss ich diese beiden Systeme zu einer minimalen Kooperation bringen. Das Einbinden von Listen mit neuen Beiträgen auf der Startseite baue ich dabei notfalls manuell mit PHP nach.

    Allerdings möchte ich meinen Besuchern nicht zumuten, sich doppelt zu registrieren, doppelt einzuloggen und an zwei Stellen ihr Profil zu pflegen. Ich muss es also irgendwie hinbekommen, dass Tyop3 die Forenbenutzer auch als Frontend-User erkennt und auch weiss, ob sie zu einer Gruppe gehören.

    Konkrete Frage also: Geht das mit vertretbarem Aufwand? Also: Ohne knietief in den Code von Tyop3 und/oder phpBB einzusteigen und bei künftigen Updates eines dieser Systeme in Schwierigkeiten zu kommen?

    Danke,

    -- snorri


  • mstuebner mstuebner
    Jedi-General
    0 x
    1370 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    04. 01. 2005, 00:06

    [quote:43d862f1a5="snorri"]Konkrete Frage also: Geht das mit vertretbarem Aufwand? Also: Ohne knietief in den Code von Tyop3 und/oder phpBB einzusteigen und bei künftigen Updates eines dieser Systeme in Schwierigkeiten zu kommen?
    [/quote:43d862f1a5]
    Ich tät sagen NEIN. Denn EINE Benutzerverwaltung wirst Du umschreiben müssen und wirst dann Mehraufwand bei Updates haben.

  • snorri snorri
    R2-D2
    0 x
    80 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    04. 01. 2005, 11:48

    *grummelgrummelgrummel*

    -- snorri

  • mstuebner mstuebner
    Jedi-General
    0 x
    1370 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    04. 01. 2005, 13:09

    [quote:08d5db98bf="snorri"]*grummelgrummelgrummel*[/quote:08d5db98bf]
    Wie recht Du doch hast... :)

  • boonkerz boonkerz
    Jedi-Meister
    0 x
    475 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    04. 01. 2005, 15:33

    Hallo

    Aus den letzten Meldungen hat php eh Sicherheitsprobleme.

    Deswegen nutze eine andere software.

    Am besten du schreibst dir ein paar scripts um die benutzer z.b. aus dem php in das chc forum hinein zu bekommen. Genau so mit den Threads usw.

    MFG

  • mstuebner mstuebner
    Jedi-General
    0 x
    1370 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    04. 01. 2005, 15:39

    [quote:7325801273="boonkerz"][b:7325801273]Aus den letzten Meldungen hat php eh Sicherheitsprobleme.[/b:7325801273]

    Deswegen nutze eine andere software.

    Am besten du schreibst dir ein paar scripts um die benutzer z.b. aus dem php in das chc forum hinein zu bekommen.[/quote:7325801273]
    Aha. Und mit welcher Skriptsprache sind die geschrieben? [b:7325801273]PHP[/b:7325801273].

    Zudem wäre es hilfreich, die betroffenen PHP Versionen zu benennen, statt solcher Globalstatements.

  • boonkerz boonkerz
    Jedi-Meister
    0 x
    475 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    04. 01. 2005, 18:59

    Hallo

    Ich meine benutze die chc_forum extension und schreibe dir ein paar scripts die dir die threads und benutzer ins typo3 holt.

    http://www.google.de/search?hl=de&client=firefox-a&rls=org.mozilla%3Ade-DE%3Aofficial&q=phpbb+sicherheitsl%C3%BCcke&btnG=Suche&meta=

    schau mal dort sind solche aufgezählt.

    MFG

  • snorri snorri
    R2-D2
    0 x
    80 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    06. 01. 2005, 22:33

    Hej!

    [quote:16a699a6c5]Aus den letzten Meldungen hat php eh Sicherheitsprobleme.
    Deswegen nutze eine andere software. [/quote:16a699a6c5]
    Hm. Ich mag mich ja täuschen, aber ist Typo3 nicht [i:16a699a6c5]auch[/i:16a699a6c5] in PHP geschrieben ... ?

    Zu den betroffenen PHP-Versionen:
    - http://www.heise.de/newsticker/meldung/54320
    - http://www.phpbb.de/viewtopic.php?t=73199

    -- snorri

  • Guido Guido
    R2-D2
    0 x
    59 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    08. 01. 2005, 12:01

    Hallo zusammen,

    wir haben ein solches Forum (typo3.7 und echtes phpBB) mit nur einer Benutzerregistrierung am Start. ;)

    Wir haben dazu eine Agentur beauftragt, die uns mit drei Manntagen Aufwand folgendes realisiert haben:

    - Installation von Typo 3.7 und phpBB 2.10, das template haben wir allerdings selbst eingestellt
    - Registrierung der User über phpBB (mit entsprechendem mail-Workflow bzgl. Aktivierung etc.)
    - Nach der Registrierung wird der useraccount auch in der typo3-DB mit status hidden angelegt
    - Nach Aktivierung durch Admin wird sowohl in typo3 als auch in phpBB der User aktiviert (hidden-flag gelöscht)
    - Meldet sich ein User im Forntend an, wird per ausgeklügelter Cookie-Übergabe und Session-Handling der User sowohl in typo3 als auch in phpBB angemeldet
    - Wenn ich einen User lösche, wird er in beiden DB's gelöscht

    Somit nutzen wir das Beste aus beiden Welten und sind sehr glücklich damit (außer mit dem Provider Manitu, der ist so elend langsam, es ist zum ... #evil# )

    Zu sehen unter http://www.isoft-user.de

    Bitte habt Verständnis dafür, dass ich hier keinen Quellcode posten werde, das wäre der Agentur gegenüber nicht fair. Als Tipp kann ich Euch aber sagen, dass alle Veränderungen am Code in phpBB gemacht wurden, typo3 wurde nicht angefasst.

    Eine Seite nach demselben Prinzip hat die Agentur für den VFL Wolfsburg gemacht, zu sehen unter http://www.vfl-wolfsburg.de/

    Wer den Kontakt zur Agentur haben möchte, einfach nochmal hier posten. Ich gehe davon aus, dass sie nichts dagegen haben werden. #giggle#

    Gruß,
    Guido

  • LineMan LineMan
    Jedi-Meister
    0 x
    294 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    08. 01. 2005, 13:08

    naja, ok... dann wurde der quelltext vom phpbb angepasst.... und phpbb 2.10 hat aber eine sowas von fiese sicherheitslücke, dass man doch schnell auf phpbb 2.11 updaten sollte... nun geht das bei euch auch? einfach neue version drauf und gut? wenn nicht, ist diese lösung nicht besonders zu empfehlen... oder irre ich mich da?