keine Such-Ergebnisse bei anderen Sprachen

  • McGregor McGregor
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    610 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    15. 12. 2004, 15:06

    Hallo!

    Ich habe nun alle Posts gelesen und leider keine Lösung meines Problems gefunden.
    Ich benutze ein selbstgebautes Eingabefenster unterhalb meiner Menüleiste. Daduch habe ich sicher gestellt, daß die Suche immer an der gleichen Stelle angezeigt wird.
    Wenn ich nun in der default-Sprache bin und eine Suche starte, dann werden mir Ergebnisse in der default-Sprache angezeigt und wenn ich auf einen Link klicke, dann lande ich bei der englischen Sprache (uid = 2).
    Wenn ich eine andere Sprache auf der FE-Seite auswähle, dann findet die Suche bis auf die default-Sprache keine Ergebnisse, d.h. ich erhalte wiederum eine Liste mit deutschen Inhalten.

    Wie schaffe ich es, daß ich
    1. in der aktuellen Sprache suche
    2. die Ergebnisse in der aktuellen Sprache angezeigt werden
    3. die Liste auf die korrekte Sprache verweist
    4. Die Ausgaben (also sowas wie: "Suchergebnis:") in der korrekten Sprache angezeigt werden

    ???

    Dazu nun noch einen Ausschnitt aus meinem TS:
    [code:1:b540a4cab8]
    config.linkVars = L
    config.sys_language_uid = 0
    config.language = de
    config.metaCharset = iso-8859-15
    temp.printer_template = media/scripts/print_de.tmpl
    temp.font = fileadmin/fonts/arial.ttf
    temp.text_font_wrap = <div class="german">|</div>
    config.locale_all = de_DE

    [globalVar = GP:L = 2]
    config.sys_language_uid = 2
    config.language = en
    config.metaCharset = iso-8859-15
    config.locale_all = en_EN
    [END]

    [globalVar = GP:L = 3]
    config.sys_language_uid = 3
    config.language = fr
    config.metaCharset = iso-8859-15
    config.locale_all = fr_FR
    [END]

    [globalVar = GP:L = 1]
    config.sys_language_uid = 1
    config.language = ru
    config.locale_all = ru_RU
    config.metaCharset = iso-8859-5
    temp.font = fileadmin/fonts/Russkijlocal.ttf
    [GLOBAL]

    ...

    SUCHE = COA
    SUCHE {
    20 < tt_content.search.30
    20.dataArray >
    20 {
    stdWrap.wrap = <table border=0 cellspacing=0 cellpadding=0><tr> | </tr></table>
    layout = <td valign=middle>###LABEL### ###FIELD###</td>
    dataArray{
    10.label >
    10.type = sword=input,10 # mit der Zahl wird die Größe des Feldes eingestellt
    10.value =
    10.params = onFocus=(this.value=1)
    20.label >
    20.type = scols=hidden
    20.value = pages.title-subtitle-keywords-description:tt_content.header-bodytext-imagecaption
    30.type = stype=hidden
    30.value = L0
    40.type = submit=submit
    40.value =
    }
    image = IMAGE
    image.file = fileadmin/misc/search.gif
    image.border = 0
    image.altText = Klicken Sie hier um die Seite zu durchsuchen.
    target = _self
    image.wrap = |
    redirect = 47
    }
    }
    [/code:1:b540a4cab8]

    Grüße, frohes Fest und Danke
    McGregor

    P.S. Wo steht eigentlich die Bezeichnung für die Locale? Ich habe Angaben gefunden, die lauten: 1. en_EN 2. en_En und auch 3. english o.O


  • 1
  • McGregor McGregor
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    610 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    15. 12. 2004, 15:12

    Hi!

    Indem ich diese Nachricht getippt habe, habe ich nochwas ausprobiert und die Lösung für FAST alle Fragen gefunden.
    Ich hatte vergessen, die Seite, auf die redirected wird in den 4 Sprachen zur Verfügung zu stellen.
    Nun geht die Suche FAST PERFEKT

    Lediglich die Standard-Ausgaben sind nicht korrekt. Da steht bei jeder Suche (egal ob deutsch, englisch, ...) immer "Suchergebnis" als Überschrift. Wie ändere ich diesen Text entsprechend der Suchanfrage ???

    Grüße
    McGregor

  • McGregor McGregor
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    610 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    16. 12. 2004, 10:26

    Hi!

    Und das Problem habe ich auch selbst gelöst. Ich habe zwischen den einzelnen Conditions für die Sprache Variablen angelegt, die entsprechend der Sprache eine Übersetzung der relevanten Texte enthält

    Im ext-Template für die Ergebnisse der Suche kopiere ich einfach den Text dieser Variablen hinein und schon habe ich das gewünschte Ergebnis

    Grüße
    McGregor

  • thefox thefox
    T3PO
    0 x
    29 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    27. 12. 2004, 19:59

    Hallo, es würde mich interessesieren wie du Punkt 2 geschaft hast ?
    Kommt bei dir bei der Suchausgabe der Titel und der gefundene Content in der jeweils richtigen (gesuchten) Sprache ?

    Bei mir kommt der Titel und der Content immer nur in der default sprache, egal von welcher Sprache aus ich suche.

    Ja, meine "Ziel-Seite" ist in allen Sprachen angelegt, aktiv, und das Plugin ist auch im content drin.

    Habe das selbe Problem auch noch im Forum gefunden, aber dort will man keine Antwort posten!

    http://www.typo3.net/viewtopic.php?t=2986

  • McGregor McGregor
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    610 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 12. 2004, 07:54

    Hi!

    Bin eben erst dazu gekommen deine Nachricht zu lesen:
    Also: Ich habe im ext-Template der Such-seite folgendes stehen:

    [code:1:328493ea5d]page.10.marks.INHALT >
    page.10.marks.INHALT = tt_content.search
    page.10.marks.INHALT = COA
    page.10.marks.INHALT {
    10 = < lib.stdheader
    20 < styles.content.searchresult
    20.target = _self
    #20.layout.10.value = Suchergebnis: ###RANGELOW###-###RANGEHIGH### von ###TOTAL###
    20.layout.10.value < temp.sprachen_text
    20.next.value < temp.next_text
    20.prev.value < temp.vorher_text
    20.renderObj.10.fontTag = |
    }

    page.10.marks.INHALT.20.renderObj.10.typolink.target = _self
    page.10.marks.INHALT.20.noResultObj.10.value < temp.kein_Ergebnis
    page.10.marks.INHALT.20.noResultObj.10.wrap = <td width="95%" bgcolor="#7F0013"> | </td>
    page.10.marks.INHALT.20.noResultObj.10.fontTag = <font color="#FFFFFF" face="verdana" size="2"><b> | </b></font>
    page.10.marks.INHALT.20.range = 5
    page.10.marks.INHALT.20.layout.10.wrap = <td width="95%" bgcolor="#7F0013"> | </td>
    page.10.marks.INHALT.20.layout.20.fontTag = <font color="#FFFFFF" face="verdana" size="2"><b> | </b></font>
    page.10.marks.INHALT.20.layout.20.wrap = <td bgcolor="#7F0013">|</td>
    tt_content.search.20.renderObj.10.field = title
    tt_content.search.20.layout.10.fontTag = <font face="Arial" size="3" color="#FFFFFF"><b> | </b></font>
    tt_content.search.20.renderObj.20.stdWrap.textStyle.color.default = black

    #page.10.marks.INHALT.20.renderObj.10.field = title
    page.10.marks.INHALT.20.renderObj.10.field = tt_content_header
    page.10.marks.INHALT.20.layout.10.fontTag = <font face="Arial" size="3" color="white"><b> | </b></font>
    page.10.marks.INHALT.20.renderObj.20.stdWrap.textStyle.color.default = black
    page.10.marks.INHALT.20.renderObj.20.15 = HTML
    page.10.marks.INHALT.20.renderObj.20.15.value = <hr>
    page.10.marks.INHALT.20.renderObj.20.stdWrap.crop = 300 | ...[/code:1:328493ea5d]

    Wie du siehst kopiere ich an markanten Stellen Variablenwerte in die "Felder" (Ich benutze INHALT als Marker für die Anzeige des Inhalts, also des Contents).
    Besonders wichtig ist folgende Zeile, da in dem Codeausschnitt, den ich benutzt habe ein Fehler drin war:

    [code:1:328493ea5d]
    page.10.marks.INHALT.20.renderObj.10.field = tt_content_header[/code:1:328493ea5d]

    Im eingentlichen Template der root-seite verwende ich folgende Conditions (Ausschnitt):

    [code:1:328493ea5d][globalVar = GP:L = 3]
    config.sys_language_uid = 3
    config.language = fr
    temp.printer_template = media/scripts/print_fr.tmpl
    temp.text_font_wrap = <div class="france">|</div>
    temp.sprachen_text = Résultat: ###RANGELOW###-###RANGEHIGH### de ###TOTAL###
    temp.kein_Ergebnis = pas des résultats!
    temp.next_text = prochain
    temp.vorher_text = avant
    temp.druck_text = &L=|"><img src="fileadmin/misc/drucker.gif" border="0" align="absmiddle"> Version de texte</a>
    config.metaCharset = iso-8859-15
    config.locale_all = fr_FR
    [END]
    [globalVar = GP:L = 2]
    config.sys_language_uid = 2
    config.language = en
    config.metaCharset = iso-8859-15
    temp.printer_template = media/scripts/print_en.tmpl
    temp.text_font_wrap = <div class="english">|</div>
    temp.sprachen_text = Searchresult: ###RANGELOW###-###RANGEHIGH### of ###TOTAL###
    temp.kein_Ergebnis = No Hits!
    temp.next_text = next
    temp.vorher_text = prior
    temp.druck_text = &L=|"><img src="fileadmin/misc/drucker.gif" border="0" align="absmiddle"> print-version</a>
    config.locale_all = en_EN
    [GLOBAL][/code:1:328493ea5d]

    Wie du siehst, setze ich die entsprechenden Fonts, Metaangaben, Bilder und auch Texte. Diese werden dann im ext-Template je nach Sprache ersetzt. Ich hoffe, daß hilft dir weiter

    Grüße
    McGregor

  • thefox thefox
    T3PO
    0 x
    29 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 12. 2004, 15:30

    Hallo,

    vielen Dank für die Anwort.
    Den Aufbau der Suche machen wir "fast" gleich.
    Meine Texte sind auch als MARKER etc...

    bei mit kommt mittlerweile (nach deinen vorherigen angaben, das die seite in den entsprechenden Sprache vorhanden sein muss) der Content auch richtig raus.

    Der Unterschied ist jedoch, das ich anstelle von

    [code:1:87dba400d5]page.10.marks.INHALT.20.renderObj.10.field = tt_content_header[/code:1:87dba400d5]

    nicht die Überschrift des Content Elementes haben wollte (da es mehrere Elemente in einer Seite gibt), sondern den Titel der Seite. Also in deinem Fall währe dies:

    [code:1:87dba400d5]page.10.marks.INHALT.20.renderObj.10.field = page_title[/code:1:87dba400d5]

    und dieser Seitentitel kommt immer nur in DEFAULT Sprache. Also dachte ich mir, ich erweitere die "Felder-Suche" (pages.title-subtitle....) mit (... : pages_language_overlay.title-subtitle) und dachte, das ich dann bei der Ausgabe zugriff auf :

    pages_language_overlay_title

    habe. Aber das wollte nicht gehen.

    Wenn ich als Titel 'tt_content_header' nehme, geht es bei mir auch, jedoch wollte ich den Seitentitel.

    [i:87dba400d5]Wenn du dies bei dir zum Test wechselst, geht das bei dir ?[/i:87dba400d5]

    naja, alles geht wohl nicht in Typo3 ;-), aber danke für deine Antwort!

  • Stoneage Stoneage
    Jedi-General
    0 x
    1143 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    24. 02. 2005, 10:51

    Wenn das Problem noch aktuell ist, ich habe eine kleine Extension geschrieben, die die Suche Mehrsprachig macht. Titel und Bodytext werden in der jeweiligen Sprache ausgegeben. Die Extension nennt sich "Simple Search Localization" und funktioniert mit Typo3 3.7. Einfach in Repository gehen, dl und installieren. HTML entities (zb. Vietnamesisch Sprache) geht auch.

    Gruss,

    T.

  • na15 na15
    T3PO
    0 x
    17 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 03. 2005, 14:46

    hallo zusammen,

    ich habe dank der script-beispiele oben auch relativ problemlos alle searchresult-texte in verschiedenen sprachen anzeigen zu lassen.

    lediglich die teaser-texte sind weiterhin in der standard-sprache.

    also die headline ist in der jeweiligen übersetzung zu lesen, aber die 4 zeilen textauszug darunter sind immer in der standardsprache.

    hat jemand dazu einen heissen tip???

  • 1