2. ebene macht nicht was ich will

  • edei edei
    R2-D2
    0 x
    65 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    28. 11. 2004, 13:00

    hallo leute!

    bastle grad an einer kleinen seite rum, und werd noch ganz verrückt!

    das menü will einfach nicht so funzen wie es soll.

    unter: [url]lilly.edlinger.info[/url] ist die seite zu finden. die 2. ebene klebt am linken oberen rand, und will nicht runter.

    [code:1:5f32fd8892]
    ##############################
    #HAUPTEMENU: MENU_MAIN
    ##############################
    # Benoetigte Libaries einfuegen
    page.includeLibs.tmenu_layers = media/scripts/tmenu_layers.php

    # Menu erzeugen
    temp.NAV = HMENU

    ################
    # MENU EBENE 1 #
    ################
    # Ebene 1 erzeugen
    temp.NAV.1 = GMENU_LAYERS
    # Eigenschaften Ebene 1
    temp.NAV.1 {

    layerStyle = position:absolute;VISIBILITY:hidden;

    # Menu verankern, damit es nicht der Maus folgt
    lockPosition = x,y
    xPosOffset =0

    #xPosOffset = -180

    # Position wo sich die naechste Ebene oeffnen soll (Ebene 2)
    relativeToParentLayer=1
    #relativeToTriggerItem=1
    #topOffset=25
    #leftOffset=0
    # Angabe wann sich die naechste Ebene wieder schliessen soll
    hideMenuWhenNotOver = 50
    hideMenuTimer = 70

    # alle Menuepunkte anzeigen
    expAll=1

    # Darstellung im Normalmodus
    NO {
    backColor = #720210

    XY = [10.w]+40, 24
    10 = TEXT
    10.text.field = title
    10.fontFile = fileadmin/fonts/RIO20___.TTF
    10.fontColor = #F19F0F
    10.fontSize = 18
    10.offset = 4,16
    10.niceText = 1

    5 < .10
    5.fontColor = black
    5.offset = 6, 18

    }

    }
    ########################### ebene 2 ###################

    ################
    # MENU EBENE 2 #
    ################
    # Ebene 1 erzeugen
    temp.NAV.2 = TMENU_LAYERS
    # Eigenschaften Ebene 1
    temp.NAV.2 {

    layerStyle = position:absolute;VISIBILITY:hidden;

    # Menu verankern, damit es nicht der Maus folgt
    lockPosition = x

    # Position wo sich die naechste Ebene oeffnen soll (Ebene 3)
    #relativeToParentLayer=1
    relativeToTriggerItem=1
    topOffset=0
    leftOffset=130
    xy = 150,15

    # alle Menuepunkte anzeigen
    expAll=1

    # Darstellung der aktuellen Ebene
    wrap = <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">|</table>
    # Darstellung im Normalmodus
    NO {
    allWrap = <tr><td width="130" class="menu1_main2"> | </td></tr>
    }
    # Darstellung wenn Aktiv
    ACT = 1
    ACT {
    allWrap = <tr><td width="130" class="menu1_main2_act"> | </td></tr>
    }
    # Darstellung fuer Unterpunkte mit Subpunkten
    IFSUB = 1
    IFSUB {
    allWrap = <tr><td width="130" class="menu1_main2_sub"> | </td></tr>
    }

    # Ende Ebene 2
    }

    ########################### /ebene 2 ###################[/code:1:5f32fd8892]

    danke für eure hilfe!

    lg

    edei


  • 1
  • McGregor McGregor
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    610 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 11. 2004, 07:26

    [quote:b8a36c551b="edei"]
    #relativeToParentLayer=1
    relativeToTriggerItem=1
    [/quote:b8a36c551b]

    Ich glaube du musst beides benutzen. So seltsam, wie es klingt.

    Grüße
    McGregor

  • edei edei
    R2-D2
    0 x
    65 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 11. 2004, 09:17

    dann schaut es so aus: [url]http://lilly.edlinger.info/[/url]

  • McGregor McGregor
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    610 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 11. 2004, 09:31

    [quote:666a4920ae="edei"]
    layerStyle = position:absolute;VISIBILITY:hidden;

    # Menu verankern, damit es nicht der Maus folgt
    lockPosition = x

    # Position wo sich die naechste Ebene oeffnen soll (Ebene 3)
    #relativeToParentLayer=1
    relativeToTriggerItem=1
    topOffset=0
    leftOffset=130
    xy = 150,15

    # alle Menuepunkte anzeigen
    expAll=1

    [/quote:666a4920ae]

    Entferne mal obige Zeilen (alle) aus dem 2. Menü und entferne auch beide

    [quote:666a4920ae] #relativeToParentLayer=1
    relativeToTriggerItem=1 [/quote:666a4920ae]
    Einträge aus dem 2. Menü. Diese Werte sind nur dafür da, wenn du eine 3. Menüebene benutzen möchtest. Dieses gibt nämlich an, wo das 3. Menü ansetzen soll, ob es sichtbar sein soll, wieviel sichtbar sein soll, etc. Da es aber keine 3. Menüebene gibt, sollte das nicht dort stehen.

    Grüße
    McGregor

    P.S. Ich habe auch noch nicht so viel Ahnung. Ich mache da selber an einem GMENU_LAYER rum und bei mir hat's funktioniert mit folgendem Menü:
    [code:1:666a4920ae]
    includeLibs.gmenu_layers = media/scripts/gmenu_layers.php
    temp.menu = HMENU
    temp.menu.special = directory
    temp.menu.special.value = 3
    temp.menu.1 = GMENU_LAYERS
    temp.menu.1 {
    layerStyle = position:absolute;VISIBILITY:hidden;
    lockPosition = x
    topOffset = {$subMenuOffsetY}
    xPosOffset = -130
    hideMenuWhenNotOver = {$subMenuOffsetY}
    hideMenuTimer = 250
    expAll = 1
    # sichtbar bleiben ???
    displayActiveOnLoad = 0
    NO = 1
    NO {
    XY = [10.w]+10,30
    backColor = {$menuBGColor}
    10 = TEXT
    10.text.field = subtitle // title
    10.fontSize = 14
    10.fontFile = fileadmin/fonts/{$headerFont}
    10.fontColor = {$headerColor}
    10.niceText = 1
    10.offset = 5,20
    }
    RO < .NO
    RO.backColor = {$layoutBGColorActive}
    CUR < .RO
    ACTIFSUB < .RO
    }

    temp.menu.2 = GMENU
    temp.menu.2 {
    wrap = <table cellspacing=0 cellpadding=0 border=0>|</table>
    NO = 1
    NO {
    allWrap = <tr><td bgColor={$menuBGColor}>|</td></tr>
    XY = [10.w]+10,25
    backColor = {$menuBGColor}
    10 < temp.menu.1.NO.10
    10.fontSize = 12
    10.offset = 5,18
    }
    RO < .NO
    RO.10.fontColor = {$headerShadowColor}
    CUR < .RO
    # RO.allWrap = <tr><td bgColor={$layoutBGColorActive}>|</td></tr>
    }
    [/code:1:666a4920ae]

  • edei edei
    R2-D2
    0 x
    65 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    06. 01. 2005, 20:41

    also das hat auch nicht geklappt!

    hat vielleicht sonst noch jemand einen tipp für mich?

    dake

    edei

  • 1