Probleme bei All-Inkl mit mit TYPO3 3.7

  • aviereck aviereck
    Padawan
    0 x
    58 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    05. 10. 2004, 14:01

    Nach der Serverumstellung von All-Inkl.com passiert beim ersten Aufruf des Backends (neue Version 3.7)folgender Fehler:

    Warning: fopen(/www/htdocs/typoarea/typo3temp/llxml/xml_ddee9665dc.default.iso-8859-1.cache): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/typoarea/typo3/t3lib/class.t3lib_div.php on line 2020
    ERROR: File not written to disk! Write permission error in filesystem?

    Hat jemand eine Idee?!

    Thx.



  • 0 x
    18. 10. 2004, 11:17

    bei mir leider genau der selbe fall - wenn du den fehler gefunden hast, könntest du ihn mir bitte dann mitteilen?

    ich bin grad dabei alles zu durchsuchen um den fehler zu beheben...


  • 0 x
    18. 10. 2004, 11:32

    hier hab ich auch schon die lösung:

    [b:5994d04f50]für bilder die nicht gehen:[/b:5994d04f50]
    es gibt von image-magick eine version die du nur in dein htdocs laden musst und darauf zugreifen musst. so hast du dein eigenes image-magick programm.

    [b:5994d04f50]generell sollte man folgendes einfügen:[/b:5994d04f50]
    desweiteren hat all-inkl vor 2 wochen eine email veröffentlich in der stand
    das man in das root-verzeichnis /htdocs eine .htaccess datei anlegen soll, in der folgendes steht

    [i:5994d04f50][b:5994d04f50]AddHandler php-cgi .php .php4[/b:5994d04f50][/i:5994d04f50]

    dann werden die scripte auch geparst..

    grüße tobi

    ps. auf http://www.laduros.de/index.php läuft bereits typo3 3.7

  • aviereck aviereck
    Padawan
    0 x
    58 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    18. 10. 2004, 11:43

    Hey,

    danke für Deine Antwort. Die Mail von All-Inkl.com kenne ich. Nur leider kann das nicht die Ursache gewesen sein. Die AddHandler Anweisung habe ich nach der Installation eingefügt.
    Meiner Ansicht nach scheint hier ein anderes Problem vorzuliegen (Rechte/Zeichenkodierung ...).


  • 0 x
    18. 10. 2004, 12:05

    das muss es sein weil bei mir genau das selbe war. dann hab ich das imagemagick installiert und die .htaccess angelegt und dann gings...mhh

  • hubake hubake
    Padawan
    0 x
    50 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    18. 10. 2004, 12:38

    Hallo,

    ich hatte das gleiche Problem. Ich hab den Ordner Typo3temp umbenannt (löschen konnte ich ihn ja nicht) und nen neuen, leeren Ordner Typo3temp angelegt. Wenn jetzt darin die Ordner cs und llxml vom System darin angelegt werden, gehören sie nicht mehr dem Besitzer wwwrun, sondern Dir (v.....) und Du kannst die Berechtigungen ändern (was bei mir aber gar nicht nötig war).
    Ob es daran lag, dass ich inzwischen auch die "neue" .htaccess angelegt hab, weiss ich nicht.

    Gruss Kerstin

  • lefreak lefreak
    Padawan
    0 x
    54 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    04. 01. 2005, 16:52

    @Laduros

    hab mal ne Frage wo finde ich diese besagte Version von Image Magick bzw. um welches Paket handelt es sich dabei?


  • 0 x
    04. 01. 2005, 17:13

    das findest du unter http://www.typo3.org

    ein kollege von mir hat da auch das 3.7 ohne externes imagemagick installieren zum laufen gebracht - also ganz normale installation.
    wichtig ist halt das die .htaccess datei vorhanden ist, die von all-inkl vorgegeben wird.

    hoffe ich konnte dir helfen

  • nice nice
    Padawan
    0 x
    40 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 01. 2005, 12:33

    hallo,
    welche mysql version läuft bei euch bei all-inkl.com. ich bin selber bei all-inkl.com und bei meinem account läuft laut phpinfo() version 3.23.55. womit die typo3 version 3.7 ja nicht funktioniert. habt ihr da gefragt ob ihr eine neue version bekommt oder haben die die version irgendwann von selbst höher gemacht.
    mfg
    nice

  • aviereck aviereck
    Padawan
    0 x
    58 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 01. 2005, 13:01

    Hey Nice,

    schreibe einfach eine Mail an: support@all-inkl.com und beschreibe das Problem.

    Der Support ist sehr fix und All-Inkl verschiebt Deine Daten dann einfach auf einen anderen Server (bzw. aktualisiert die Version), um das Problem zu lösen.