2 templates im selben tree

  • jamiro jamiro
    T3PO
    0 x
    30 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    27. 09. 2004, 20:22

    ist es moeglich ein 2. html-template in einem tree zu definieren?

    ich habe ein template der root seite zugewiesen, nun sehen alle seite entsprechend aus.
    jetzt moechte ich aber eine unterseite mit all ihren folgeseiten mit einem anderen aussehen versehen. geht das?
    ich habe versucht auf der unterseite ein +ext zu installieren und dann in constants die template-vorlage anzugeben.
    geht so aber nicht.

    eine komplett neue page moechte ich parallel zur ersten root seite aber dafuer nicht verwenden. dann muesste ich ja alles neu definieren. ich moechte ja nur das template veraendern.

    Constants neu:
    [quote:ee501f5273]# sollen die user nicht im Ordner USER angelegt werden, dann neuen sysordner anlegen und hier die PID angeben
    # styles.content.loginform.pid = 230

    # Template
    #page.file.template = hochzeit*.html
    page.file.template = fileadmin/vorlagen/hochzeit*.html
    de_phpot.client = 3
    [/quote:ee501f5273]

    setup neu:
    [quote:ee501f5273]

    # Konfiguration des Plugins-Feadmin
    # Festlegung des Pfades zum Template für die Neuregistrierung
    plugin.feadmin.fe_users.templateFile = fileadmin/vorlagen/fe_admin_fe_users.htm
    plugin.feadmin.fe_users.pid = 54

    # Zuweisung der Gruppe für neue User und Verhindern des Überschreibens der Usergroup beim Editieren der Benutzerdaten
    plugin.feadmin.fe_users.create.usergroupOverride = 6
    plugin.feadmin.fe_users.create.evalValues.usergroup = 6
    plugin.feadmin.fe_users.create.overrideValues.usergroup = 6
    plugin.feadmin.fe_users.edit.evalValues.usergroup = unsetEmpty
    plugin.tt_guest.postform.dataArray.50.type = data[tt_guest][NEW][www]=input
    plugin.tt_guest.postform.dataArray.40.type = data[tt_guest][NEW][cr_email]=input
    [/quote:ee501f5273]

    ich hoffe mir kann jemand von euch helfen, danke.
    gruß aus berlin
    jamiro


  • 1
  • mstuebner mstuebner
    Jedi-General
    0 x
    1370 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    27. 09. 2004, 23:15

    [quote:ad2dd7baa4="jamiro"]ich habe versucht auf der unterseite ein +ext zu installieren und dann in constants die template-vorlage anzugeben. geht so aber nicht.[/quote:ad2dd7baa4]
    "Geht nicht" ist immer eine wenig konkrete Fehlerbeschreibung, findest Du nicht?

  • jamiro jamiro
    T3PO
    0 x
    30 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    28. 09. 2004, 13:26

    "geht nicht" soll in diesem fall heissen:

    [quote:e1bf538bc9]page.file.template = fileadmin/vorlagen/hochzeit*.html [/quote:e1bf538bc9]
    wird ignoriert, stattdessen wird das template der root-seite benutzt.

  • oups oups
    T3PO
    0 x
    16 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    28. 09. 2004, 13:51

    also ich will auch ein 2.Template für einen Teilbereich der Seite benutzen. Dabei soll nur der Teil des Root-Templates überschrieben werden, der durch den Marker INHALT gekennzeichnet ist.
    Wie spreche ich in einem solchen Sub-Template den entsprechenden Marker aus dem Root-Template so an, dass nur für den Bereich des Markers das Sub-Template gilt?

    Code aus dem Setup des Root-Templates:
    [code:1:70d5e11ca8]
    page = PAGE
    page {
    typeNum = 0
    bodyTag = <body>
    stylesheet = fileadmin/style.css

    # Template benutzt index.html als Designvorlage

    10 = TEMPLATE
    10.template = FILE
    10.template.file= fileadmin/index.html
    workOnSubpart = DOKUMENT
    10.marks {
    INHALT = CONTENT
    INHALT {
    table = tt_content
    select.orderBy = sorting
    select.where = colPos = 0
    }
    [/code:1:70d5e11ca8]

    und hier der Versuch den INHALT-Marker zu überschreiben:
    [code:1:70d5e11ca8]
    page.10.marks {
    INHALT = TEMPLATE
    INHALT.template = FILE
    INHALT.template.file= fileadmin/akiq_sub.html
    }
    [/code:1:70d5e11ca8]

    in der akiq_sub.html habe ich eine andere Hintergrundfarbe definiert, die jedoch nicht angezeigt wird, folglich funktioniert die Sache also nicht so recht. Woran liegt's? und wie müsste es richtig definiert werden? Kann ich Segment aus dem Root-Template einfach so überschreiben? Darf ich INHALT im Root-Template als CONTENT definieren und im Subtemplate als TEMPLATE?

    Hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen o.O

  • jamiro jamiro
    T3PO
    0 x
    30 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    28. 09. 2004, 14:34

    also wenn es nur um hintergrund -farben, grafiken, etc. geht kanns du auf der jeweiligen seite unter template ein +ext benutzen und in setup:
    [code:1:a581897c7d]page.bodyTag = <BODY bgproperties="fixed" background="http://www.deinedomain.de/background/bg_repertoire.jpg" text ="#FFFFFF" bgColor="{$bgCol}" link="{$link}" vlink="{$vlink}" alink="{$alink}" onload="javascript:blabla()">[/code:1:a581897c7d]
    eintragen. mit den herkoemmlichen html <body>-tags ueblichen kram.

  • m. m.
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    158 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    28. 09. 2004, 17:15

    Hallo Jamiro,

    auf dieser Seite (nur 10 Positionen weiter) hat Oups eigentlich das gleiche Problem und da steht auch die Lösung:

    http://www.typo3.net/viewtopic.php?t=16191

    und wenn Du nur in einem Bereich ein neues Template brauchst, dann ist der Weg schon richtig mit dem .ext.
    dann kommt in dieses Setup etwa dies:

    seite.10 >
    seite.10 = TEMPLATE
    .....
    und hier bindest Du es einfach ein (Deine Marker müssen natürlich gleich sein mit dem anderen Template, also ###INHALT### darf nicht jetzt ###INHALT2### heissen, sondern auch ###INHALT###)

    Michael

  • jamiro jamiro
    T3PO
    0 x
    30 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    28. 09. 2004, 19:30

    danke, das hat letztendlich die richtige marschrichtung angegeben. den thread hatte ich sogar gelesen, aber nicht begriffen, dass er mir bei meinem prob ebenfalls helfen koennte.

    ein stolperstein war die tatsache dass:

    template.file = fileadmin/vorlagen/hochzeit.html
    nicht das selbe wie:
    template.file = fileadmin/vorlagen/hochzeit*.html
    ist.
    * steht scheinbar fuer beliebige, aber MINDEST. EIN zeichen. heisst die datei tatsaechlich hochzeit.html wird mit * im dateinamen die datei nicht gefunden.

    ich brauchte also nur:

    [code:1:d5b79f61b9]
    #Template, das verwendet wird
    page.10 = TEMPLATE
    page.10 &#123;
    template = FILE
    template.file = fileadmin/vorlagen/hochzeit.html
    &#125;
    [/code:1:d5b79f61b9]
    im setup feld eintragen und alles ist schoen,[b:d5b79f61b9] danke m.[/b:d5b79f61b9]

    gruß andreas

  • 1