[Frage] Typo3 Backend funktioniert nicht TYPO3-Version: 6.2.9

  • kmsw110 kmsw110
    Typ im Roten Hemd
    0 x
    3 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    04. 09. 2020, 10:17

    Hallo Zusammen,

    ich habe mit meiner Typo3 Seite die bei 1und1 hostet ein Problem. Und zwar komme ich seit kurzem nicht mehr auf das Backend. Hier dreht sich nach Eingabe der Anmeldedaten nur das Rädchen und die Meldung Anmeldedaten werden verifiziert bleibt stehen. Mehr passiert nicht. Habe schon versucht in der LocalConfiguration.php das 'loginSecurityLevel' => 'rsa' auf normal zu ändern, hat aber leider nichts gebracht.

    Hat jemand noch eine Idee.

    MfG.


  • 1
  • 0 x
    3253 Beiträge
    152 Hilfreiche Beiträge
    04. 09. 2020, 11:03

    Passt Deine Versionsangabe mit TYPO3 v6.2.x?

    In neuen 9/10er Versionen gab's ein solches Verhalten teilweise, das via Deaktivierung von GLOBALS['TYPO3_CONF_VARS']['SYS]['features']['security.backend.enforceReferrer'] gelöstw erden könnte.

  • kmsw110 kmsw110
    Typ im Roten Hemd
    0 x
    3 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    04. 09. 2020, 11:17

    Ja die Version passt.

    Gibt es diese Einstellung in meiner Version auch? Wenn ja, wo kann ich diese finden?

    Habe jetzt mal das loginSecurityLevel auf superchallenged gestellt. Wenn ich nun die Anmeldedaten eingebe werde ich weitergeleitet auf eine leere Seite.

  • 99grad 99grad
    T3PO
    0 x
    25 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    20. 01. 2021, 15:39

    Wir konnten uns auf einer Typo3 7 Installation bei IONOS / 1und1 nicht mehr im Backend einloggen. Server warf einen 500-er Fehler und leitete auf einen "Domain-Parking"-Seite weiter, was vollkommen irritierend war.

    Ursache: RSA Auth wird bei IONOS / 1und1 nicht mehr unterstützt.

    Die halbe Lösung steht hier:
    https://www.ionos.de/hilfe/typo3-version-6-login-fehler-beheben/
    - LocalConfiguration, BE.loginSecurityLevel von 'rsa' zu 'normal' umstellen
    - PackageStates, rsaauth von 'active' auf 'inactive' umstellen

    Die andere Hälfte der Wahrheit ist:
    Ordner "typo3temp" löschen!!

  • 1