[Frage] DRK und Composer

  • Gawo89 Gawo89
    Typ im Roten Hemd
    0 x
    3 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 07. 2020, 13:28

    Hallo zusammen!

    Ich habe ein Problem mit der Migration der vom DRK bereitgestellten Musterseiten.
    Diese sind für Typo3 Version 9 ausgelegt. Es wird beschrieben, dass ausschließlich die Installation mit Composer funktioniert. Ich bin Kunde bei 1&1 Ionos und bin wie folgt vorgegangen:

    1. Composer in dem Ordner installiert, in dem Typo3 installiert werden soll (https://www.ionos.de/community/hosting/php/php-composer-in-11-ionos-webhosting-paketen-nutzen/)
    Laut der Anleitung von Ionos funktioniert es mittlerweile auch mit php7.3-cli oder php7.4-cli. Ich habe Composer nun mit php7.3-cli installiert und es scheint auch zu funktionieren.
    2. Meine Subdomain (zum testen, da ich meine aktuelle Typo3-Installation nicht schrotten will) so eingerichtet, dass "public" das Startverzeichnis ist.
    3. Typo3 mit diesem Befehl über composer geholt: /usr/bin/php7.3-cli composer.phar require typo3/minimal:^9.5
    4. Typo über die Subdomain installiert. Hier gab es ein paar Probleme, die ich mit einer separaten php.ini und Symlinks gelöst habe.
    (https://www.ionos.de/hilfe/hosting/php-fuer-web-projekt-verwenden/php-einstellungen-fuer-alle-unterverzeichnisse-uebernehmen/)
    5. Eine leere Startseite innerhalb der Installation erstellt.
    6. Fertig - Typo3 scheint zu funktionieren. Soweit, so gut!

    So, nun fangen die Probleme an.
    Das DRK stellt eine .sql-Datei (ov_dump.sql) und diverse Dateien für Typo3 bereit (siehe Anhang).
    Die Dateien für Typo3 habe ich in mein Verzeichnis kopiert, in welches ich auch Typo3 installiert habe. In LocalConfiguration.php habe ich die Datenbankeinstellungen angepasst. Die sql-Datei per phpmyadmin eingelesen - klappte ohne Probleme.

    Könnt ihr mir sagen, wie ich nun die "drüberkopierten" DRK-Dateien installieren muss?

    Vielen Dank schon mal für die Unterstützung!

    Gawo


  • 1
  • Julian.Hofmann Julian.Ho...
    Flash Gordon
    0 x
    3040 Beiträge
    128 Hilfreiche Beiträge
    26. 07. 2020, 14:47

    Ist jetzt etwas doof, dass der Anhang leider nicht verarbeitet wurde (und sich der Betreiber dieses Forums seit Jahren dafür nicht interessiert, dass Dateiuploads nicht mehr funktionieren :-( ).

    Aber mal ganz anders gefragt: bietet das DRK keine weitere Doku bzw. Ansprechpartner?

  • 1