[Frage] Ein Template auf Fluid aufbauen Fehler: Oops, an error occurred! Code TYPO3-Version: 9.5.18

  • LuciusX LuciusX
    Jar Jar Binks
    0 x
    2 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    24. 05. 2020, 19:24

    Hallo, ich bin neu hier und auch neu in Typo3. war vorher eher der Wordpress Nutzer und musste feststellen, das mich die Einschränkungen immer mehr beeinflusst haben. Einer der Wichtigsten Aspekte war die Sicherheit in Wordpress. Naja ich bin 36 Jahre alt und bin Kurz vor meiner Prüfung als Anwendungsentwickler.

    Ich habe vor ein paar Tage mit Typo3 angefangen und versucht es zu verstehen. Das Typoscript ist denke ich weniger das Problem, sondern eher die Orientierung der Ordnungsstruktur. Ich wollte zur Übung erstmal ein Template in Fluid aufbauen, falls das auch schon eine veraltete Vorgehensweise ist, dann möchte ich mich Entschuldigen. Aber leider sind die Informationen / Tutorials sehr veraltet, das man das nimmt, was man bekommt :)

    Ich Arbeite gerade an einer Fluid Übung, die leider in Typo 7 eingesetzt wurde. Ein einfacher Aufbau, der durch Template, Layout und Css umgesetz werden soll. Das mache ich über PHPSTORM weil der Editor in Typo3 mir keine Code-Highlights anzeigt.

    Kommen wir zum Erstenteil:
    Seite: Startseite

    Setup Code:
    [code]<INCLUDE_TYPOSCRIPT: source="DIR:fileadmin/private/typoscript/">[/code]

    Ordnungsstruktur:

    [url=https://imgbb.com/][img]https://i.ibb.co/6bynMtd/fileadmin.png[/img][/url]

    layout.html
    [code]

    <div id="wrapper">
    <div id="header">
    header
    </div>

    <div id="top_nav">
    top_nav
    </div>

    <div id="left">
    left
    <div>

    <div id="right">
    right
    </div>

    <div id="center">
    center
    </div>

    <div id="footer">
    footer
    </div>

    </div>
    [/code]

    templates.html
    [code]Ich weiß nicht ob das Wichtig ist, aber PHPSTORM meckert: Namespace 'f' is not bound
    <f:layout name="layout" />
    [/code]

    setup.typoscript
    [code]page = PAGE
    page {
    10 = FLUIDTEMPLATE
    10 {
    file = fileadmin/private/templates/templates.html
    partialRootPath = fileadmin/private/partials
    layoutRootPath = fileadmin/private/layouts
    }
    includeCSS.style = fileadmin/private/styles/style.css
    }[/code]

    In der Seitenvorschau kommt dann leider das:
    Oops, an error occurred! Code: 20200524192050817cefdc

    Ich kann mehr als das nicht sehen, wenn mir vielleicht jemand damit weiterhelfen könnte, wäre das echt klasse. Ich weiß leider auch nicht, wo man diesen Fehler mit mehr Details auslesen kann?

    Liebe Grüße
    Leon


  • 1
  • Julian.Hofmann Julian.Ho...
    Flash Gordon
    0 x
    3024 Beiträge
    127 Hilfreiche Beiträge
    25. 05. 2020, 09:23

    Hallo Leon.

    Willkommen in der TYPO3 Community!

    Tutorials, die sind mit Fluid befassen, sind noch aktuell. Mindestens 95% sollte davon auch in TYPO3 v10 noch passen.

    Zum f-Namespace:
    Hier hat sich bei Fluid eine Kleinigkeit geändert (die aber trotzdem noch anders funktionieren würde). Früher wurden Namespaces über eine Notation mit geschweiften Klammer am Anfang des Templates angegeben. Inzwischen wird dies in valider HTML-Syntax getan:
    [code]<html xmlns:f="http://typo3.org/ns/TYPO3/CMS/Fluid/ViewHelpers" data-namespace-typo3-fluid="true">[/code]

    "Oops, an error occurred!"
    Ja, die Meldung hilft einem Entwickler nicht viel weiter. Sie ist aber auch für Websitebesucher gedacht, die gerade nicht so viele Details erfahren sollten und müssen.
    Aber es gibt einen einfachen Weg, dass die Fehlermeldung aussagekräftiger für Dich als Entwickler wird:
    [code]config.contentObjectExceptionHandler = 0[/code]
    Entwas ausführlicher schreibt Stefan dazu unter:
    https://www.typo3lexikon.de/typo3-tutorials/fehlermeldungen/oops-an-error-occurred.html

    Viele Grüße
    Julian

  • LuciusX LuciusX
    Jar Jar Binks
    0 x
    2 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    25. 05. 2020, 19:46

    Okay vielen dank, das hat sehr geholfen. jetzt habe ich noch eine andere frage:

    Wenn man eine Seite Erstellt, kann man unter URL-Segment eigentlich den URL-Pfad festlegen. nur bei der Typo 3 v10 hab ich meineurl.de/autogenerated-9 stehen und kann das auch nicht ändern. Woran kann das liegen?

    Hat sich erledigt. mann muss unter Seitenverwaltung und dann Seiten ein Einstiegspunkt festlegen.

  • 1