[Frage] Im Backend pflegbarer Footer

  • 0 x
    15 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    13. 03. 2019, 11:53

    Hallo zusammen,

    ich habe mittlerweile mehrere Möglichkeiten überlegt, wie ich den Footer im Backend pflegen lassen kann.
    Dabei geht es mir nicht nur um ein Menü, welches ich mit dem MenuProcessor und einem entsprechenden Bereich im Backend mache, sondern, dass der Kunde aktuelle Sätze im Footer pflegen kann.

    Meine Überlegung diesbezüglich war, eine Seite im Backend anzulegen, mit entsprechendem Backend Layout und dieses dann mit Typoscript auszulesen und im Footer darzustellen.
    Wäre das die gängige Praxis oder wie würdet ihr dies umsetzen?

    Danke und Gruß


  • 1
  • Norman2k Norman2k
    Jedi-General
    0 x
    1653 Beiträge
    76 Hilfreiche Beiträge
    13. 03. 2019, 13:19

    Ja, für uns ist das gängige Praxis, genau so machen wir es auch immer.

  • Teisinger Teisinger
    Jedi-Meister
    0 x
    381 Beiträge
    26 Hilfreiche Beiträge
    13. 03. 2019, 21:34

    ja mach ich auch so - je nach dem auch mit eigenem BE-Layout(-Footer).

    Du kannst aber auch die Page-Tabelle um eigene Felder (und Tab) erweitern - Damit kann man dann einfacher Sachen umsetzen wie: wenn mehrere Pages unterschiedliche FooterInhalte haben sollen oder sowas - ist aber eher sehr selten.

    https://github.com/groundstack-org

  • 0 x
    15 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 03. 2019, 07:48

    Super, danke für eure Antworten.

  • 1