[Frage] Backend-Layout mit verschiedenen Menüs TYPO3-Version: 8.7.9

  • MarkoP MarkoP
    Padawan
    0 x
    61 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    18. 02. 2019, 16:15

    Hallo, ich bin neu hier.

    Ich baue aktuell eine Webseite mit drei Hauptbereichen auf, die jeweils als Subdomain dienen sollen.
    Rein optisch unterscheiden sich die Seiten nicht, lediglich das Menü ist ein anderes.

    Ich finde es aber unsinnig für jedes Backend-Layout drei Versionen für die jeweiligen Bereiche anzulegen wenn sonst keinerlei Unterschied besteht.
    Theoretisch wäre es perfekt, wenn ich oder ein zukünftiger Redakteur im Seitencontent einfach das entsprechende Menü aktivieren/deaktivieren könnte. Dazu müsste aber der Seitencontent im HTML-Code der Layoutseite wie ein Fluidplatzhalter verarbeitet werden.

    Geht so etwas überhaupt? Oder gibt es eine sinnvolle Alternative zu diesem Szenario?


  • 1
  • Teisinger Teisinger
    Jedi-Meister
    0 x
    314 Beiträge
    21 Hilfreiche Beiträge
    18. 02. 2019, 19:43

    bin nicht ganz sicher was du bezwecken willst - was unterscheidet das Menü denn?
    Sind doch sicherlich alle mit nav > ul > li > a // li > ul ... also was willst du anders haben?

    https://github.com/groundstack-org

  • MarkoP MarkoP
    Padawan
    0 x
    61 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    19. 02. 2019, 18:45

    Es geht nicht um die Optik bzw. Formatierung.
    Die Menüs unterscheiden sich im Einstiegspunkt der Seitenhierarchie, sprich haben andere Menüpunkte. Also haben die einzelnen Menüs verschiedene Fluid-Platzhalter.

    Seitenaufbau:
    Privat
    Unterseiten ...
    Portal
    Unterseiten ...
    Blog
    Unterseiten ...

    Die Seiten Privat, Portal und Blog laufen jeweils auf einer Subdomain und sollen inkl. aller Unterseiten im Menü jeweils die Unterseiten listen.

    Die Frage ist also, wie ich in der HTML-Backendvorlage abhängig der Seite zwischen den verschiedenen Platzhaltern wechseln kann.

    Eine Idee meinerseits ist es, die Seiten per Kategorie zu identifizieren, aber wie und wo kann ich die Platzhalter ein-/ausschalten. Egal ob im HTML oder CSS. Von mir aus auch gerne im Typoscript selbst wenn das geht.
    Denke mal am einfachsten ist es wenn man alle drei Menü-Platzhalter in die HTML-Backend-Vorlage mit verschiedener ID einsetzt und diese im CSS ein-/ausblendet. Aber dazu müsste ich im CSS eine IF-Abfrage einbauen, was meines Wissens nicht möglich ist.

  • Teisinger Teisinger
    Jedi-Meister
    0 x
    314 Beiträge
    21 Hilfreiche Beiträge
    20. 02. 2019, 18:32

    Müssten mal die Begrifflichkeiten klären - was meinst du mit Platzhalter?

    Aber ich denke du müsstest schon jeder "Rootseite" (Privat Portal Blog) das selbe TypoScript Template hinterlegen - zumindest denke ich wäre es das einfachste... Dann brauchst du auch nicht 3 Verschiedene TypoScript Sachen oder irgendwelche IF Abfragen.

    https://github.com/groundstack-org

  • MarkoP MarkoP
    Padawan
    0 x
    61 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    20. 02. 2019, 18:54

    Danke für den Hilfeversuch - habs bereits anderweitig gelöst.

    Hab jetzt für alle drei Hauptseiten das gleiche Typoscript-Template hinterlegt und den Einstiegspunkt des Menüs darin geändert.

  • 1