[Frage] Extension Builder und Flexform TYPO3-Version: 9.5.0

  • in-session in-sessio...
    Jedi-Ritter
    0 x
    124 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    13. 10. 2018, 18:26

    Hi Zusammen,

    ich bin am Rand der Typo3-Verzweiflung, vielleicht könnt Ihr mit bei etwas helfen?

    Ich habe mit dem Extension Builder das komplette Model erstellt. Diese beinhaltet eine Haupttabelle sowie weitere Tabellen größtenteils mit einer M:N Relation. Jede Untertabelle ist "Is aggregate root", damit die einzelnen Repository erstellt werden.
    TCA und Flexform soweit eingerichtet das man einen lokalen Test mit einen paar Datensätzen machen kann.

    Jetzt stehe ich vor dem Problem, das ich im Flexform eine Mehrfachselektbox habe, in dem man mehrere einträge einer Datenbanktabelle (Länder) auswählen kann. Jetzt würde ich gerne die Liste der Datensätze so steuern, dass nur Datensätze mit den ausgewählten Ländern angezeigt werden. Das Flexformfeld des Datensatzes ist im Frontend aufrufbar unter {setting.countries} nehmen wir an der aktueller Wert ist 14,15,49, jetzt möchte ich nur alle Datensätze haben die diesen Wert in einer Spalte haben.

    Zuerst dachte ich an das, aber das macht glaube ich nicht soviel Sinn wenn es nachher 10.000 Datensätze sein sollten oder? Zumal werden die Flexformsetting als Object übergeben und in dem Beispiel würde ich es als Array benötigen?
    [code]<f:for each="{datensaetze}" as="datensatz" iteration="iterator">
    <f:if condition="{datensatz.country} == {setting.countries}">
    <f:render partial="List/Item" arguments="{settings:settings,iterator:iterator}" />
    </f:if>
    </f:for>
    [/code]
    Danke für eure Hilfe

    Chris


  • 1
  • freeatweb freeatweb
    Jedi-Meister
    0 x
    259 Beiträge
    4 Hilfreiche Beiträge
    16. 10. 2018, 10:45

    Hallo,

    ich würde die Countries bereits im Controller filtern und als Variable an FLUID übergeben.

    Eine solche Filterung bzw. Abgleich in FLUID wirkt sich meist negativ auf die Performance/Ladezeit aus.

    Lg

  • 1