[Frage] Wie man einen Wordpress-Blog in die top navigation bar einer TYPO3-Website einbindet TYPO3-Version: 7.6.30

  • waleed waleed
    Jar Jar Binks
    0 x
    1 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    22. 08. 2018, 16:50

    Ich arbeite daran, Änderungen an einer Website vorzunehmen, die mit TYPO3 erstellt wurde. Ich bin ein Anfänger in TYPO3.

    Idealerweise möchten wir einen Blog in Wordpress haben und den Link zu diesem Blog in unsere TYPO3-Website integrieren. Blog wird ein Menüpunkt in der oberen Navigationsleiste der TYPO3-Website sein, wenn ein Benutzer auf Blog klickt, wird er zu einem Blog (Wordpress) geführt. Ich weiß, dass ich das tun kann, indem ich externe URL benutze, aber das Problem ist mit der Kopf- und Fußzeile.

    Ich möchte gerne fragen, wie ich die gleiche Kopf- und Fußzeile von meiner Typo3-Website auf dieser Blog-Seite haben kann.

    Die Idee ist, dass der Benutzer auf "Blog" klickt und zum externen Link weitergeleitet wird, aber dieser Link sollte die gleiche Kopf- und Fußzeile von der Typo3-Website haben, damit der Benutzer zu anderen Seiten auf der TYPO3-Website navigieren kann.

    Könnte jemand bitte irgendwelche Ideen geben, wie es gemacht werden kann, wie sich Änderungen im TYPO3 Backend oder in WordPress ändern müssen.

    Hilfreiche Links oder Tutorials, wie eine WordPress-Seite in TYPO3 integriert werden kann, sind ebenfalls hilfreich. Ich habe schon gesucht, konnte aber keine konkreten Infos online finden.


  • 1
  • Teisinger Teisinger
    Jedi-Meister
    0 x
    396 Beiträge
    27 Hilfreiche Beiträge
    22. 08. 2018, 19:49

    Was mir auf die schnelle einfallen würde:

    Je nach dem wie viel Aufwand du betreiben möchtest gibts mehrere Möglichkeiten.
    Ich kenn mich zwar mit WP kaum aus, aber wenn ich mich nicht irre hat WP doch eine REST-Schnittstelle - die könntest du nutzen und eine Extension für TYPO3 bauen in der du diese Schnittstelle anzapfst.

    Die schnellste aber nicht sehr tolle Möglichkeit wäre - iFrame. :)

    Ich weiß nicht was WP genau anbietet, aber du könntest auch den Header und den Footer von TYPO3 z. B. relativ einfach ohne Schnickschnack z. B. als json bereitstellen und diese dann in WP integrieren.

    Oder du nutzt die Extension REST für TYPO3, mit der habe ich allerdings keine Erfahrung.

    https://github.com/groundstack-org

  • 1