02. 11. 2017, 16:17

Ich lasse über den ExtensionBuilder (aktueller GitHub-Stand, v8.7.0) eine Flexform generieren, der ich später manuell einen Parameter hinzufüge. Das Ergebnis sieht dann beispielhaft so aus:

[code]<T3DataStructure>
<sheets>
<sDEF>
<ROOT>
<TCEforms>
<sheetTitle>Function</sheetTitle>
</TCEforms>
<type>array</type>
<el>
<switchableControllerActions>
[…]
</switchableControllerActions>

<settings.uidLink>
<TCEforms>
[…]
</TCEforms>
</settings.uidLink>

</el>
</ROOT>
</sDEF>
</sheets>
</T3DataStructure>
[/code]

Wenn ich die Extension im ExtensionBuilder neu speichere, geht der Bereich mit <settings.uidLink>, obwohl in der Settings.yaml eigentlich „merge“ angegeben ist.
Ist die Flexform-Datei der falsche Ort bzw. wie muss ich die Extension strukturieren, damit ich eigene Parameter in der Flexform ergänzen kann?