[Frage] T3Marketplace, wer hat Interesse?

  • stefan72 stefan72
    Jedi-Meister
    0 x
    404 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    09. 08. 2017, 11:14

    Neu gibt es ja die T3Marketplace Initiative um Angebote rund um TYPO3 besser präsentieren zu können:
    https://www.startnext.com/de/t3marketplace
    Das Funding Ziel liegt bei Euro 55'000 und noch haben sich nicht viele Unterstützer beteiligt. Ein Marketplace wäre sicher sehr wünschenswert und würde das TYPO3 Ecosystem bereichern und beleben.

    Ich bin etwas erstaunt dass sich nicht mehr Agenturen als Unterstützer eintragen. Ein T3Marketplace wäre ja gerade für Anbieter sehr interessant.

    Wie seht ihr das Potential eines T3Marketplaces?


  • 1
  • pstranghoener pstrangho...
    Die Macht
    0 x
    531 Beiträge
    24 Hilfreiche Beiträge
    09. 08. 2017, 12:45

    Hi,

    cool, dass du uns informiert hast!

    Liebe Grüße
    Philipp

  • Teisinger Teisinger
    Jedi-Meister
    0 x
    314 Beiträge
    21 Hilfreiche Beiträge
    09. 08. 2017, 17:53

    tja ich weiß noch nicht ob ich das toll finden soll oder nicht.

    Einerseits schon ganz nice sowas wie nen shopware shop für Typo3...
    Andererseits - gibts doch schon genug alternativen (https://themeforest.net/category/cms-themes um mal eine zu nennen), bei denen man sein Zeug anbieten könnte... was aber auch keiner macht... also... hmm.

    Außerdem sollte das mit dem Bezahlen verifizieren etc. einheitlich geregelt sein und dazu müsste man unter umständen auch den ExtensionManager anpassen und und und...

    Noch bin ich etwas unschlüssig...

    https://github.com/groundstack-org

  • stefan72 stefan72
    Jedi-Meister
    0 x
    404 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    25. 08. 2017, 10:39

    Ich finde es ein guter Kompromiss. Klar sind verschiedene Lösungen denkar. Es scheint aber dass sich die TYPO3 Welt und die eben eher kommerzialisierte Welt des E-Commerce bei diesem Projekt etwas unnötig im Wege stehen. Doch Open Source hat sich über die Jahre stark verändert und es ist normal dass auch um und mit Open Source Software Geld verdient wird. Daher sehe ich durch einen T3Marketplace eher positive Impulse auf das CMS zukommen.

    Integration in TYPO3: Eine Anbindung an das TYPO3 Backend wäre mit äusserst hohem Aufwand verbunden. Ein Magento System ist bereits perfekt auf Verkaufsprozesse ausgelegt und es gibt Marketplace Extensions die "multiple vendors" problemlos unterbringen können.

    Was mich etwas erstaunt ist, dass sich nicht mehr Agenturen daran beteiligen. Auch in der Community scheint es sehr ruhig. Es gibt nur wenige Diskussionen auf slack / twitter.
    Manchmal habe ich das Gefühl TYPO3 tut sich recht schwer mit neuen Ideen. Mit auch ein Grund wieso einige der Nutzer abgesprungen sind.

    Ich unterstütze das Projekt auch daher weil TYPO3 und die Nutzung von versch. Dienstleistungen dadurch auch für eine grössere User Base wieder interessant werden könnte.

  • stefan72 stefan72
    Jedi-Meister
    0 x
    404 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    01. 12. 2017, 17:27

    Hier gibt es eine Diskussion zum Thema
    https://blog.marketing-factory.de/allgemein/t3-marketplace-richtige-idee-aber-leider-falsche-umsetzung

    Ein T3 Marketplace wird wohl nicht so schnell realisiert werden!?

  • 1