[Frage] leere Extension erstellen (Framework) TYPO3-Version: 8.7.1

  • McGregor McGregor
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    610 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    19. 06. 2017, 13:46

    Hi!

    (inzwischen bin ich immer mehr von TYPO3 enttäuscht. Vielleicht bin ich auch nur mittlerweile zu alt :-()
    Ich versuche jetzt krampfhaft seit mehreren Stunden eine Extension zu erstellen, die mir "Hello world" ausgibt.
    Mit einigen Tutorials, die meist mit 7.6 arbeiten komme ich nicht weiter.
    Andere schreiben, dass sie 7.6 installieren und dort eine Extension entwicklen, um diese dann in 8.7 zu importieren und ein paar Anpassungen vornehmen (das klingt nicht besonders "userfreundlich").
    Zwischenzeitlich hatte ich Fehlermeldungen, wie "oups: An error occured", die einem echt weiterhelfen *sarkassmus off*

    Aus einer alten Extensionentwicklung in 6.2 weiß ich, dass ein Großbuchstabe, statt eines Kleinbuchstaben die ganze Extension zum Scheitern verurteilt. Und das System wirft keine Fehlermeldung raus. Debuggen ist daher - für mich - einfach unmöglich.

    So (genug gemeckert), wer kann mir eine Datenstruktur schicken (verlinken), die eine Extension mit Frontendplugin enthält. Ohne Datenbank. Lediglich ein Template mit der Ausgabe "Hello world".
    Mehr nicht. Ab da, kann ich selbst weiter entwickeln.

    Grüße und Danke
    Jens


  • 1
  • getit getit
    R2-D2
    0 x
    104 Beiträge
    3 Hilfreiche Beiträge
    19. 06. 2017, 18:06

    inzwischen bin ich immer mehr von TYPO3 enttäuscht. Vielleicht bin ich auch nur mittlerweile zu alt :-()

    Des kommt schon - das System hat mich am Anfang auch erschlagen. Aber mittlerweile find ichs geil.

    Zwischenzeitlich hatte ich Fehlermeldungen, wie "oups: An error occured", die einem echt weiterhelfen *sarkassmus off*

    leg in deinem Docroot eine Datei .htaccess an, mit folgendem Inhalt:
    1. SetEnv TYPO3_CONTEXT Development

    In TYPO3 gehst du ins Installtool, dort Klickst du auf 'Configuration Presets'.
    Unter 'Debug Setting' aktivierst du 'Debug' - nicht vergessen zu speichern.
    ==> So jetzt gibt dir TYPO3 aussagekräftige Fehlermeldungen aus.

    Andere schreiben, dass sie 7.6 installieren und dort eine Extension entwicklen, um diese dann in 8.7 zu importieren und ein paar Anpassungen vornehmen (das klingt nicht besonders "userfreundlich"

    Ist es auch nicht.
    Aber von Version 7 auf 8 hat sich einiges getan. Und es ist nicht so einfach den ExtensionBuilder den nur noch bis Version7 (von TYPO3) läuft auch TYPO3.v8 zu bringen.

    Man kann auch relative Problemlos eine neue Extension ohne den ExtensionBuilder erstellen. Allerdings hast du dann halt auch Sorge zu tragen, dass alle benötigten Dateien (mindestens xt_tables.php, ext_localconf.php, ext_emconf.php - und das nur wenn du auf keine Datenbank zugreifst) vorhanden sind.

    Ich kann nur von mir sprechen. Ich habe auf meinem Laptop zwei Versionen von TYPO3 laufen - eine aktuelle und die aktuellste 7er.
    Mit der 7er erstelle ich mit dem ExtensionBuilder meine Extension (und evtl. Domainenobj.) und speichere diese dann ab.
    Unter 7er/typo3conf/ext/<extname> liegt die Extension.
    Diese kopiere ich dann in den gleichnamigen Pfad der aktuellen Version.

    Dann noch lediglich in der <aktuelleVersion>/ext/<extname>/ext_emconf.php das

    1. 'depends' =>
    2. 'php' => '5.3.7-7.1.999',
    3. 'typo3' => '6.2.0-8.99.99',
    4. ),
    5. 'conflicts' =>
    6. ),
    7. 'suggests' =>
    8. ),
    9. ),

    rauslöschen oder alternativ die gewünschten Versionsnr. anpassen.

  • McGregor McGregor
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    610 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    22. 06. 2017, 14:11

    Hi!

    vielen Dank für die Infos.
    Das mit dem Debuggen war mir nicht ganz klar.
    In meiner Extension hatte ich die ext_tables.php vergessen, weil ich eben keine weiteren Tabellen habe. Aber da ist dann TYPO3 etwas eigen, wenn die Dateien nicht vorhanden sind (auch wenn sie leer sind).
    Jetzt passt es. Zumindest mein "Hello world" wird angezeigt.
    Die nächsten Fragen stelle ich dann in einem neuen Thread :-)

    Grüße
    Jens

  • 1