Ist Extbase ein Speicher-Fresser und Performance-Killer?

  • olek0707 olek0707
    Padawan
    0 x
    35 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    30. 10. 2016, 11:06

    Hallo zusammen,

    korrigiert mich, wenn ich unrecht habe.

    Ich nutze das Pagination Widget von Extbase. Es funktioniert wunderbar, nur erwartet das Widget als Parameter immer ALLE gefundenen Objekte und entscheidet, welche davon angezeigt werden müssen. Sprich, wenn ich 1 Mio von Objekten in der DB habe, werden sie alle in den Speicher geladen.
    Erstens belastet es stark den MySQL-Server, was zu Verzögerungen führen kann, zweitens wie groß soll dann der Server-Speicher sein???
    Oder geht man davon aus, dass solche großen Datenmengen nicht mit der Paginierung vereinbar sind?

    Wenn ich ein Model mir Relations habe, werden alle Relations-Objekte mitgeladen. @lazy hilft hier wenig um Speicher zu sparen, denn beim ersten Aufruf von Relation-Objekten werden sie ALLE in den Speicher geladen.

    Gruß,

    Alexander


  • 1
  • aemka aemka
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    562 Beiträge
    9 Hilfreiche Beiträge
    03. 11. 2016, 23:53

    Der Pagination Widget nimmt nicht alle Objekte entgegen, sondern nur das Query-Objekt, modifiziert es passend zur aktuellen Seite im Widget und ruft dann erst nur die nötigen Daten / Objekte ab.

    http://www.aemka.de/

  • 1