[Frage] DCE mit dynamischem CSS im <head>-Bereich evtl. unter Verwendung von VHS (<v:asset.style>) - dynamic content elements TYPO3-Version: -

  • Thorsten1508 Thorsten1...
    Padawan
    0 x
    47 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 07. 2016, 13:20

    Hallo,
    ich habe mir einen Slider mit DCE-Elementen zusammengebastelt. Jeder Slide ist ein eigenes DCE-Element und bekommt eigene CSS-Angaben, die über die UID des Elementes individualisiert sind. Z.B.:

    1. .image-container-{contentObject.uid} { irgendwelche CSS-Angaben }

    Das ganze hatte ich jetzt einfach im Template. Folglich erscheinen diese Angaben im body-Bereich der Seite innerhalb von Div-Containern, was der HTML-Validator als Fehler anzeigt.

    Gibts ne einfache Möglichkeit, die Angaben in den head-Bereich zu setzen?

    Ich habs mit VHS auf folgende Weise versucht:

    [code]

    1. <v:asset.style rewrite="TRUE" overwrite="TRUE" standalone="FALSE" fluid="TRUE" name="image-container-.image-container-{contentObject.uid} { irgendwelche CSS-Angaben }
    2. </v:asset.style>
    [/code]

    Die Ausgabe wäre schon halbwegs ok, aber er gibt mir für jedes Element die UID ({contentObject.uid}) des letzten Elementes aus.

    Ich hab leider noch nicht so viel Erfahrung mit VHS und steh vermutlich gerade auf dem Schlauch.

    Vielen Dank,
    Thorsten


  • 1
  • Thorsten1508 Thorsten1...
    Padawan
    0 x
    47 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 07. 2016, 13:39

    Sorry, der zweite Code sollte natürlich folgendermaßen heißen:

    1. <v:asset.style rewrite="TRUE" overwrite="TRUE" standalone="FALSE" fluid="TRUE" name="image-container-{contentObject.uid}">
    2. .image-container-{contentObject.uid} { irgendwelche CSS-Angaben }
    3. </v:asset.style>

  • jenses jenses
    Flash Gordon
    0 x
    3087 Beiträge
    106 Hilfreiche Beiträge
    27. 07. 2016, 08:04

    Wie sieht denn der restliche Code deines Sliders aus?
    Müßte ja irgendein Loop sein, v:asset.style müßte dann logischerweise innerhalb des Loops aufgerufen werden, damit jeweils die Uid des aktuellen Elementes genommen wird.

  • 1