[Frage] Probleme mit Bootstrap-/Introduction-Package bei 1&1-Standard-Installation TYPO3-Version: -

  • triskal triskal
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    188 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    07. 06. 2016, 14:21

    Hi,

    meine Vorgehensweise bei kleineren Projekten auf domainFactory-Servern: TYPO3-1-Click-Installation, aus den vorkonfigurierten Distributionen Erweiterungsmanager die vorinstallierten das offizielle Introduction-Package installieren, Seite befüllen und online stellen. Läuft perfekt!

    (Geil übrigens, dass es diese Möglichkeit mittlerweile via Typo3 gibt. Danke! Auch als Webentwickler will man manchmal einfach nur schnell eine gutaussehende Seite ins Netz kriegen, ohne ein komplettes Layout implementieren zu müssen.)

    Die oben beschriebene Vorgehensweise scheitert allerdings auf einem 1&1-Server. Hier wird bei der TYPO3-1-Click-Installation direkt das Introduction-Package eingerichtet. Auf den ersten Blick sieht soweit auch alles gut aus, allerdings funktioniert der Slider/das Carousel (Content Element: Bootstrap Carousel) nicht.

    Die von 1&1 automatisch installierte TYPO3-Version ist die 6.2.14. Kennt jemand das Problem? Falls nicht, woran kann es liegen, wenn bestimmte Content-Elemente einfach nicht im Code verankert werden?

    Danke für jede Hilfe.
    Gruß, Manuel


  • 1
  • triskal triskal
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    188 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    30. 06. 2016, 11:28

    Gerade mal eine manuelle Typo3-Installation (7.6.9) auf dem 1&1-Server versucht. Funktioniert soweit auch. Der Effekt wie oben beschrieben ist allerdings derselbe. Bereits beim manuellen Installationsversuch der Introduction-Distribution kommt ein Internal Server Error. Trotzdem scheint das Package vollständig installiert zu sein. Die Seite läuft im Frontend. Das Bootstrap-Carousel wird allerdings auch hier nicht angezeigt.

    Wie finde ich heraus, welche grundlegend anderen/verkehrten 1&1-Hosting-Konfigurationen vorliegen und wie ich diese fixen kann? Es kann doch nicht sein, dass ein großer Hosting-Dienstleister wie 1&1 keine reibungslos laufenden Server für Standard-Typo3-Installationen bereitstellen kann...

    Jemand noch eine Idee?
    VG, Manuel

  • 1