06. 06. 2016, 13:50

Hallo,

die folgende Website wird noch mit Typo3 3.7.0 betrieben.

ich hatte ursprünlgich eine Druckversion der Website zur Verfügung gestellt deren URL im Vergleich zur "normalen" Darstellung der Website in der URL immer zusätzlich .98. enthielt. http://bit.ly/212JexT

Normale Seite: index.html
Druckversion: index.98.html

Die Druckversion wurde von Google ebenso indiziert und nachdem ich die Druckversion von der Seite entfernt habe werden viele 404 Softerrors von URL's, die .98. enthalten angezeigt.

Gibt man jetzt nach Entfernung der Druckversion jene URL's mit .98. ein, die von Google jetzt noch gecrawlt werden so erhält man folgende Fehlerseite, die einen Http Status Code 200 zurückgeben.
http://bit.ly/212JexT

Alle anderen nicht existenten Seiten leiten zur normalen Error Page /404-error.php weiter, die den korrekten Http Error Code 404 zurückliefern.

Wie leite ich die Seiten mit .98. in der URL korrekt auf die /404-error.php weiter ? Welche Lösungsmöglichkeiten gibt es in der Typo3 Installation bzw. ev. .htaccess?

Danke!