[Frage] Powermail 2.xxx - Wert vor Versand manipulieren TYPO3-Version: -

  • dercin dercin
    R2-D2
    0 x
    98 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    30. 05. 2016, 12:19

    Hi,

    ich habe im Powermail eine Selectbox, die ich aus einem lib.object per TS befülle. Hierbei handelt es sich um Standorte mit Ort und eMail. Der Wert der Dropdownbox ist dann immer uid|location . Mit dem Feldwert also der UID hole ich mir die eMail des hinterlegten Datensatz und setze den receiver. Das klappt auch alles.

    Da ich den Feldwert UID für die DB Abfrage benötige wird aber jetzt in der eMail auch die UID übergeben. Gibt es die Möglichkeit den Feldwert, praktisch kurz vor dem Versand, zu manipulieren, so dass ich dort wieder mit einer Datenbankabfrage den Titel oder Ort in der eMail habe?

    So habe ich es probiert

    1. plugin.tx_powermail.settings.setup {
    2. manipulateVariablesInPowermailAllMarker {
    3. receiverMail {
    4. markerName = CASE
    5. markerName {
    6. key.field = partnerrecipient
    7.  
    8.  
    9. 132= TEXT
    10. 132.value=Partner Nr. 132
    11.  
    12. default = TEXT
    13. default.value = Partner Name
    14. }
    15. }
    16. }
    17. }

    Leider ohne Erfolg

    Besten Dank

    Gruß Nico

    TYPO3 6.2

    http://www.nicolas-stey.de - Webentwicklung
    http://www.steyle.com - Fotografie


  • 1
  • 1