17. 03. 2016, 15:11

Hallo,
ich setze mittels jquery post eine Session Variable. Nun würde ich gerne im Template auf diese Variable zugreifen.

Folgendes soll erreicht werden: der Besucher soll mit Klick auf einen Button die Kopfbilder einer Webseite deaktivieren können. Bei dem Klick wird das per jquery in einer Session gespeichert um beim Seitenwechsel darauf zurückzugreifen, rein jquery basiert funktioniert das auch wenn ich die Session auslese und das Bild entsprechend verstecke. Jetzt würde ich aber gerne das komplette Laden dieses Bereiches verhindern und da dieser ja im Template aus der Datenbank erzeugt wird wäre es cool wenn ich irgendwie auf diese Variable zugreifen könnte.

Hier etwas von dem betreffenden Code:

  1. $('#toggleImage').click(function() {
  2. $.post('data/script/ajax.php', {
  3. action: 'toggleImage',state:state
  4. });
  5. });

im ajax.php:

  1. case 'toggleImage':
  2. if (isset($_POST['state'])):
  3. $_SESSION['toggleImage'] = $_POST['state'];
  4. endif;
  5. break;

und der betreffende TS-Bereich

  1. temp.kopf = COA
  2. temp.kopf {
  3. wrap = <div id="kopf" class="noselect">|</div>
  4. 10 = CONTENT
  5. 10 {
  6. slide = -1;
  7. table = tt_content
  8. select.orderBy = sorting
  9. select.where = colPos = 1
  10. select.languageField = sys_language_uid
  11. }
  12. #20 = TEXT
  13. #20.data = TSFE:fe_user|sesData|toggleImage
  14. }

Ich bin über Google schon auf $GLOBALS['TSFE']->fe_user->setKey und getKey gestoßen, aber damit komme ich nicht weiter, da ich ja in meinem Ajax Script nicht über diese verfüge.

Kann mir da jemand folgen und ggf. erklären ob das überhaupt funktionieren kann und wenn ja, wie? Oder welche anderen Ansätze evtl. möglich sind um obige Funktionalität zu ermöglichen?

danke schonmal,
3dxO