[Frage] Cool URI + im Menü verborgene Seiten = 404 Page not found! TYPO3-Version: 6.2.7

  • rheingau360 rheingau3...
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    151 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    16. 01. 2016, 12:52

    Hallo zusammen,

    ich benutze in meinen TYPO3-Seiten gerne Cool URI zum Erzeugen suchmaschinenfreundlicher URLs. Manchmal kommt es vor, dass ich die Funktion "Delete everything and start again" benutzen muss, z.B. weil der Kunde Seiten umbenennt, unter dem gleichen namen doppelt anlegt o.ä. ...

    Das ist im Prinzip auch eine gute Sache. Danach ruft man die Startseite auf und die URLs für (fast) alle Seiten werden erzeugt.

    Mein Problem ist das "(fast)". Es gibt Seiten die eine schöne URL haben sollen, jedoch im Menü verborgen sind (z.B. die Danke-Seite von einem Kontaktformular).

    Nach dem "Delete everything and start again" muss ich solche Seiten erst 1x aus dem backend aufrufen, damit die URL neu erzeugt wird.

    Das klappt zwar, nervt aber und birgt die Gefahr, Seiten zu übersehen / zu vergessen (gerade wenn man viele Formulare und viele Sprachen verwendet).

    Meine Frage: Gibt es irgend einen Trick, wie ich nach "Delete everything and start again" ALLE Seiten neu indexieren kann ODER gibt es eine Möglichkeit, bestimmte Seiten vom "Delete everything and start again" auszuklammern?

    Ich bin gespannt, ob jemand einen Tipp geben kann.

    Danke + Liebe Grüße
    Kai


  • 1
  • karlchen karlchen
    Jedi-General
    0 x
    1433 Beiträge
    30 Hilfreiche Beiträge
    18. 01. 2016, 23:06

    Hallo Kai,

    du kannst mit Hilfe von TypoScript auf einer versteckten Seite eine Sitemap anlegen, die alle Seiten anzeigt, dann sollte der Aufruf dieser einen Seite genügen. Du könntest auch mal reinschauen ob die Extension crawler[1]auch CoolUri unterstützt, wenn mich nicht alles täuscht gab es da mal eine Einstellung das Crawler automatisch lief wenn der Cache gelöscht wurde, vielleicht kann Sie auch auf "Delete everything and start again" reagieren. Falls das zu groß ist kannst du auch die Extension minicrawler[2]ausprobieren. Das ist ein Scheduler Task, dort kannst du einen Task anlegen und URLs in ein Textfeld kopieren (immer eine pro Zeile), das könnten alle deine verborgenen Seiten sein.
    Wenn du dann wieder die Daten in CoolUri löschen musst kannst du einfach den Scheduler Task Manuell starten und alle hinterlegten Urls werden automatisch aufgerufen( dadurch sollten die URLs generiert werden)

    1)
    http://typo3.org/extensions/repository/view/crawler

    2)
    https://github.com/sven-er/minicrawler

  • 1