[Frage] Wird tt_news nicht mehr weiterentwickelt? [Gelöst] TYPO3-Version: 6.2.7

  • sunlite sunlite
    R2-D2
    0 x
    100 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 10. 2015, 22:07

    Hallo alle zusammen,

    ich plane gerade eine Webseite mit News-System und dachte da spontan an tt_news (noch vor tx_news). tt_news hat immer problemlos funktioniert und tut es nach wie vor. Nun habe ich irgendwo gelesen, dass tt_news nicht mehr weiterentwickelt wird. Wenn die neue LTS 7 von Typo3 an den Start geht, würde ich gerne tt_news adaptieren, was wahrscheinlich nicht funktionieren wird. Für den Fall, dass tt_news nicht weiterentwickelt wird, gibt es außer tx_news sonst irgendwelche Alternativen, die Ihr empfehlen könnt? Gerne auch PHP-MySQL-News-System-Scripte. Sie müssen nur frei formatierter und nicht so überladen sein. Simple und clean im Stile von tt_news.

    Danke für Eure Tipps.

    Saludos

  • typonewbe typonewbe
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    188 Beiträge
    3 Hilfreiche Beiträge
    27. 10. 2015, 22:42 - Lösung

    Hallo,

    also die MARKER Variante die du Verwendest wird in den Extensions immer weniger verwendet und daher wäre es von Vorteil für dich wenn du umsteigst. Die neue News Extension basiert auf Extbase und Fluid.
    Das gute für dich soviel musst du nicht umlernen da du ja schon mit HTML Kontakt hattest.

    Um dich einzuarbeiten kannst du dir die HTML Struktur der News ansehen.
    Als Beispiel die Listenansicht:
    Resources/Private/Partials/List/Item.html

    1. <!-- header -->
    2. <div class="header">
    3. <h3>
    4. <n:link newsItem="{newsItem}" settings="{settings}" title="{newsItem.title}">
    5. <span itemprop="headline">{newsItem.title}</span>
    6. </n:link>
    7. </h3>
    8. </div>

    dieser Teil umgibt den News Titel mit einem Link.
    In deinem Fall könntest du deinen alten Code so umschreiben
    1. <div class="vtips-content">
    2. <h2><span class="news-list-titel">###NEWS_TITLE###</span></h2><br />
    3. <span class="news-list-inhalt">###NEWS_CONTENT###</span>
    4. <span class="news-list-mehr">###MORE###</span>
    5. </div>

    und umwandeln in
    1. <div class="vtips-content">
    2. <h2><span class="news-list-titel">{newsItem.title}</span></h2><br />
    3. <span class="news-list-inhalt">{newsItem.bodytext -> f:format.crop(maxCharacters: '{settings.cropMaxCharacters}', respectWordBoundaries:'1') -> f:format.html()}</span>
    4. <span class="news-list-mehr"><f:translate key="more-link"/></span>
    5. </div>

    Im Grunde bleibt es HTML bis auf ein paar Ausnahmen:
    Statt ###MARKER### verwendet man {datensatzobjekt.spaltenname}
    Statt der Subparts <!--###SUBPART###--> kannst du schleifen wie <f:for each="{farben}" as="farbe"><li>{farbe}</li></f:for> oder if abfragen verwenden.
    Ach ja alles was nicht nach reinem HTML aussieht wie <f:for each="{whatever}"> oder <n:link newsItem ...> das nennt man ViewHelper wo bei f für fluid steht und Teil von TYPO3 ist und n in diesem Fall die news eigenen ViewHelper darstellen.

    Ich denke das wars für den Anfang und wenn du nach TYPO3 Fluid googelst solltest du genügend Treffer erhalten.

    Beste Grüße
    typonewbe