[Frage] Mittels einem ViewHelper eine Controller-Action aufrufen

  • mrjnsm mrjnsm
    TYPO3-Anwärter
    0 x
    5 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    12. 08. 2015, 14:42

    Hallo miteinander,

    ich glaube der Titel beschreibt mein derzeitiges Anliegen am besten. Und zwar suche ich einen Lösungsansatz, wie ich mittels einem ViewHelper eine beliebige Action eines Controllers in Fluid aufrufen kann und mir das dahinterliegende Template als Ergebnis zurückgeliefert wird. Eventuell soll man noch Argumente und/oder ein spezielles Template übergeben können.

    Den Aufruf des ViewHelpers stelle ich mir folgendermaßen vor:

    1. <namespace:view
    2. action="myAction"
    3. controller="myController"
    4. extension="myExtension"
    5. />

    Nun bemühe ich schon seit einiger Zeit Google und durchforste sämtliche TYPO3-Foren, auch ViewHelper von TYPO3 habe ich mir bereits angesehen, wo ebenfalls Actions/Controllers übergeben werden, aber irgendwie konnte ich bisher keinen Ansatz finden ...

    Wäre denn eine Umsetzung eines solchen ViewHelpers mit TYPO3 grundsätzlich möglich?

    Beste Grüße
    Jens


  • 1
  • harald1972 harald197...
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    198 Beiträge
    13 Hilfreiche Beiträge
    14. 08. 2015, 09:32

    Wo ist das Problem?

    1. <f:link.action action="myAction" controller="myController" extension="myExtension">hier klicken</f:link.action>

    Pers. Anmerkung: Hab selbst noch nie Extension-übergreifend eine Action aufgerufen, sollte aber so gehen.
    2.P.S.: Den Controller schreibt man eigentlich groß, also anstelle von
    controller="myController" sollte da in diesem Fall nur controller="My" stehen.

    Beste Grüße zurück
    Harald

  • volk0r volk0r
    Padawan
    0 x
    59 Beiträge
    3 Hilfreiche Beiträge
    17. 08. 2015, 10:59

    du erzeugst hier aber "nur" einen link zu einer action in einem controller einer extension. was der TE haben will ist allerdings die view rückgabe eine action.

    ich glaube das ist nicht so einfach wie es klingt. ich habe mir hier bisher so geholfen, das ich nicht die action aufgerufen habe, sondern in der regel ein repository injected habe um die gewünschte aktion aufzurufen.

    mittels partials dann die ausgabe geregelt.

    meines erachtens ist es auch nicht der sinn, eine action in einem viewhelper aufzurufen.

    lg, volker.

  • harald1972 harald197...
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    198 Beiträge
    13 Hilfreiche Beiträge
    19. 08. 2015, 08:57

    Ääääh... ja...

    meines erachtens ist es auch nicht der sinn, eine action in einem viewhelper aufzurufen.

    So denk ich auch. Daher schien mir meine Antwort die einzig sinvolle zu sein.

    Wenn meine Antwort allerdings an der Frage vorbei schießt, verstehe ich die Frage nicht so ganz - ebensowenig die Intention, die Absicht, die Hintergründe.

    Naja, war ein Versuch.

  • mrjnsm mrjnsm
    TYPO3-Anwärter
    0 x
    5 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 11. 2015, 14:12

    Danke für eure Antworten. Meine Idee war, dass ich von überall aus (innerhalb von Fluid) mittels einem ViewHelper an Datensätze einer Extension herankomme. Mittlerweile bin ich fündig geworden: [url]https://fluidtypo3.org/viewhelpers/vhs/master/Render/RequestViewHelper.html[/url]

  • 1