[Frage] Problem mit retina Images TYPO3-Version: 6.2.7

  • Niklas Lazinbee Niklas La...
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    226 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    03. 05. 2015, 22:26

    Hallo,
    bei der Anwendung von Bildern auf Retina-Displays stoße ich auf eine Problem, an dem ich schon länger herum rätsele.

    Hier bietet ja die sourceCollection gute Möglichkeiten. Aber für folgendes Szenario scheitert das ganze meines Erachtens:

    Bei den Konstanten steht: styles.content.imgtext.maxW = 600

    Dann erstelle ich ein Bild im Backend gebe sagen wir 120px Breite ein, die Einstellung in der sourceCollection lautet

    1. retina {
    2. if {
    3. value = {$styles.content.imgtext.layoutKey}
    4. equals = default
    5. negate = 1
    6. }
    7.  
    8. width = 600
    9. pixelDensity = 2
    10.  
    11. srcsetCandidate = 600w 2x
    12. mediaQuery = (max-device-width: 600px) AND (min-resolution: 192dpi)
    13. dataKey = retina
    14. }

    Nun rechnet TYPO3 das Bild auf 1200px hoch, sinnvoll für eine gute Darstellung auf dem Retina-Display wäre doch 240px?

    Wie kann ich TYPO3 dazu bewegen, die angegeben Bildgröße x2 zu nehmen und nicht die maximale Größe x2?

    Beste Grüße
    Niklas


  • 1
  • toifel toifel
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    831 Beiträge
    96 Hilfreiche Beiträge
    04. 05. 2015, 09:28

    Sollte funktionieren, wenn du nur maxW = 600 nutzt... die width also komplett raus.

  • Niklas Lazinbee Niklas La...
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    226 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    04. 05. 2015, 12:47

    Beste Dank für den Tip. Das hatte ich zwar schon probiert aber in meiner speziellen Konfiguration hat es nicht das gewünschte Ergebnis gebracht. Aber das hat mich noch mal zum Nachdenken angeregt. Hier ist die spezielle Aufgabenstellung und die Lösung für alle die es interessiert:

    Im Normalfall wäre das die Lösung

    1. retina {
    2.  
    3. if {
    4. value = {$styles.content.imgtext.layoutKey}
    5. equals = default
    6. negate = 1
    7. }
    8.  
    9. maxW = 600
    10.  
    11. pixelDensity = 2
    12.  
    13. srcsetCandidate = 600w 2x
    14. mediaQuery = (max-device-width: 600px) AND (min-resolution: 192dpi)
    15. dataKey = retina
    16. }

    Ich hatte aber in Abhängigkeit von section_frame eine spezielle maxW definiert und zwar so:

    1. tt_content.image.20.maxW.cObject = CASE
    2. tt_content.image.20.maxW.cObject {
    3. key.field = section_frame
    4.  
    5. default = TEXT
    6. default.value = {$styles.content.imgtext.maxW}
    7.  
    8. 80 = TEXT
    9. 80.value = 120
    10. }

    Diese Bilder hat TYPO3 dann auf 1200px hochgerechnet, da das System nicht mitbekommen hat, dass ich maxW umdefniert habe. Also teile ich das folgendermaßen mit:

    1. tt_content.image.20.1.sourceCollection.retina.maxW.cObject = CASE
    2. tt_content.image.20.1.sourceCollection.retina.maxW.cObject {
    3. key.field = section_frame
    4.  
    5. default = TEXT
    6. default.value = {$styles.content.imgtext.maxW}
    7.  
    8. 80 = TEXT
    9. 80.value = 120
    10. }

    Und sie da, das Bild wird auf 240px berechnet.

  • 1