[Frage] Extbase Extension erweitern BEST Practice [Gelöst]

  • ironpfu ironpfu
    R2-D2
    0 x
    99 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    24. 04. 2015, 17:08

    Hallo zusammen,

    ich stehe vor folgendem Problem: In einer umfangreiche Extbase/Fluid Extension (erstellt im Builder) mit umfangreichen FE PlugIn und BE Modul müssen nachträglich ein komplettes Datenmodel hinzugefügt werden und einige Modelle um Eigenschaften und Relations erweitert werden.
    Bevor ich damit beginne möchte ich hier gerne erkundigen wie man in dieser Situation am Besten vorzugehen hat.

    Meine derzeitige Suche hat folgende Schritte ergeben:
    1.) Niemals die Ext manuel erweitern...
    2.) Extension Builder auf den Roundtrip Modus stellen und Backup anlegen
    3.) Die settings.yaml anpassen um die Files beizubehalten
    4.) Extension laden, Model erweitern und Speichern...

    Soweit hab ich dies auch gemacht und getestet, mit dem Resultat, dass alle Fluid Templates umgeschrieben wurden und die Sprachdateien teilweise nicht mehr passen (Cache natürlich gelöscht) Repro und Controller blieben erhalten...

    Aus derzeitiger Sicht gibt es keine Möglichkeit eine bestehende Extension mit dem Builder zu erweitern ohne dass man entsprechende Dateien aus der original Extension in die neue kopieren muss.

    Daher meine Frage: Wie machen das die Extperten?
    (Abgesehen von einem bereits im Vorfeld perfekt durchdachten und umgesetzten UML :):):))

    Danke und ein schönes WE,

  • aemka aemka
    Jedi-Ratsmitglied
    1 x
    562 Beiträge
    9 Hilfreiche Beiträge
    28. 04. 2015, 11:52 - Lösung

    Du hast vermutlich in der Settings Datei deiner Extension nicht ganz richtig konfiguriert, welche Dateien / Oder der E.B. nicht überschreiben oder mergen soll.
    Allerdings in seltenen Fällen bei sehr großen Extensions versagt das ganze Roundtrip System bei mir auch manchmal mit dem E.B.. In solchen Fällen mache ich das Erweitern dann in einer anderen T3 Installation und kopiere anschließend nur die nötigen neuen Dateien in meine ursprüngliche Extension zurück.

    http://www.aemka.de/


  • 1
  • aemka aemka
    Jedi-Ratsmitglied
    1 x
    562 Beiträge
    9 Hilfreiche Beiträge
    28. 04. 2015, 11:52

    Du hast vermutlich in der Settings Datei deiner Extension nicht ganz richtig konfiguriert, welche Dateien / Oder der E.B. nicht überschreiben oder mergen soll.
    Allerdings in seltenen Fällen bei sehr großen Extensions versagt das ganze Roundtrip System bei mir auch manchmal mit dem E.B.. In solchen Fällen mache ich das Erweitern dann in einer anderen T3 Installation und kopiere anschließend nur die nötigen neuen Dateien in meine ursprüngliche Extension zurück.

    http://www.aemka.de/

  • ironpfu ironpfu
    R2-D2
    0 x
    99 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    05. 05. 2015, 11:10

    Vielen Dank für die Info.
    Anscheinend ist dies bei mir der Fall.
    Auch wenn es etwas umständlich ist, aber anscheinend komme ich am manuellen Kopieren nicht vorbei....

  • 1