[Frage] Session-Timeout bei einem Fluid-Formular

  • intensivstation intensivs...
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    200 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    11. 11. 2014, 11:15

    Ich habe ein ganz normales Formular mit Fluid erstellt, aber das läuft nur dann, wenn man es in wenigen Minuten absendet.
    Wartet man ein paar Minuten, werden die abgesendeten Daten nicht mehr akzeptiert und gehen verloren.
    Wo kann man das bloß ändern?


  • 1
  • freeatweb freeatweb
    Jedi-Meister
    0 x
    265 Beiträge
    4 Hilfreiche Beiträge
    12. 11. 2014, 16:31

    Ist das Formular teil einer eigenen Extension?
    Wenn ja, hast du im Controller eine Session bzw. SessionStorage definiert?

    Ansonsten fallen mir auf die Schnelle eigentlich nur noch Einstellungen im Install-Tool ein wie z.B.
    [FE][lifetime][FE][sessionDataLifetime][FE][maxSessionDataSize]

    die hier eine Rolle spielen könnten.

  • intensivstation intensivs...
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    200 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    13. 11. 2014, 10:21

    [FE][lifetime]= 0
    Ist auch uninteressant, da man nicht eingeloggt ist.
    [FE][sessionDataLifetime]= 86400
    Also 24 Stunden. OK.
    [FE][maxSessionDataSize]= 100000
    Daran liegt es auch nicht.
    Ein SessionStorage habe ich nicht eingebaut. Nur ein Repository.
    Ich habe sowas eingebaut:

    1. if ($this->request->hasArgument('foobar')) {
    2. $foobar = $this->request->getArgument('foobar');
    3. } else {
    4. $this->redirect('book', 'Field', NULL, array('error' => 707), $this->settings['bookUid']);
    5. return ;
    6. }

    Und siehe da, wenn man etwa 5 Minuten wartet, liefert hasArgument ein false und macht die Umleitung.

  • intensivstation intensivs...
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    200 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    19. 11. 2014, 13:54

    Genau genommen darf man nur 3 Minuten warten, ehe hasArgument immer false zurück gibt ;(

  • intensivstation intensivs...
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    200 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    20. 11. 2014, 17:00

    OK, am Fluid-Formular an sich lag es nicht!
    Die Seite wurde nach dem senden noch mal aufgerufen.
    Keine Ahnung warum, aber es läuft nun.
    Das Problem ist also gelöst.

  • 1