[Frage] figcaption etc. wird durch RTE ignoriert TYPO3-Version: 6.1.7

  • cherry cherry
    Jedi-Meister
    0 x
    415 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 09. 2014, 14:19

    Hallo,
    ich habe eine Seite fertig layoutet und möchte diese nun in Typo3 6.2 umsetzen. Leider streicht der RTE die Tags "figcaption" und "figure" komplett heraus. D. h., ich kopiere die Struktur in den RTE (Quelltext), aber beim speichern wandelt er alles in <p> um. Kann man das irgendwie einstellen?


  • 1
  • OnkelEdi OnkelEdi
    Jedi-Ritter
    0 x
    129 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    29. 09. 2014, 15:19

    Hi cherry,

    Hier steht ein Haufen über die Konfig von dem RTE drin:
    http://docs.typo3.org/typo3cms/extensions/rtehtmlarea/DefaultConfigurations/Default/Index.html
    Vielleicht kannst du ja einfach wie da beschrieben die benötigten Tags erlauben.

    Gruß
    Eduard

  • Chrissli Chrissli
    Jedi-General
    0 x
    1015 Beiträge
    28 Hilfreiche Beiträge
    29. 09. 2014, 15:59

    Hast du daran gedacht, die über die Configuration der Extension vom RTE auch Bilder zu erlauben? Sonst wird das vermutlich nix

    God's in his heaven, all's right with the world

  • cherry cherry
    Jedi-Meister
    0 x
    415 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    30. 09. 2014, 15:09

    Ja, es ist erlaubt Bilder einzufügen. Wenn ich über die Eigenschaft "Text mit Bild" ein Bild einfüge, dann schreibt er auch "figure" und "figcaption" rein, allerdings kann ich den Tags keine Klasse zufügen. Wenn ich jedoch direkt in das Eingabefeld den Quellcode reinschreibe (mit figure, usw.), dann löscht er diese Formatierungen beim Speichern wieder heraus und ersetzt diese durch <p>. Im TS des RTE habe ich figure, usw. zugelassen.

  • Phigiro Phigiro
    Padawan
    0 x
    47 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    19. 08. 2019, 12:59

    Hallo,

    ich habe das selbe Problem, hat da jemand eine Lösung für?
    Auch ich möchte , dass unsere Redakteure per Copy&Paste Seiteninhalt einsetzen können. Dort sind auch figure Tags drin.

    Diese werden beim Seiteaufruf als Quellcode angezeigt.
    Vermutlich ist die Konfiguration im RTE-Setup falsch.

    Ich habe figure zu den allowTags hinzugefügt.

    Trotz API und Google finde ich die Lösung nicht! :-(

    Kann jemand helfen?

    DANKE!

    Viele Grüße

  • 1