[Frage] Seiteninhalt nur bis zu bestimmtem Datem (tstamp) anzeigen TYPO3-Version: 4.3.2

  • lemon lemon
    Jedi-Meister
    0 x
    351 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    22. 07. 2014, 08:31

    Guten Morgen,

    habe vor einer Weile (ca. 3 Jahren) eine Typo3-Webseite auf die Beine gestellt und diese dann einem Verein zur Betreuung übergeben. Läuft auch soweit gut, nur eine Sache würden wir gerne ändern, und ich hoffe hier auf schnelle Hilfe im Forum, um mich nicht wieder in die ganze Materie einlesen zu müssen. :)
    Wir haben auf einer Seite sehr viele Seiteninhalte (über 400), das dauert dann nach Änderungen eine ganze Weile, bis die angezeigt werden, deshalb wollte ich hier eine Begrenzung setzen. Konkret möchte ich nur jene Seiteninhalte anzeigen lassen, die jünger als 1 Jahr sind.
    Kann mir hier jemand einen Tipp geben, wie ich das umsetzen kann? Tstamp sollte hier mein Freund sein, aber wie wende ich das an?

    Vielen Dank!!!

    Andreas


  • 1
  • Chrissli Chrissli
    Jedi-General
    0 x
    1016 Beiträge
    28 Hilfreiche Beiträge
    22. 07. 2014, 13:34

    Das kommt darauf an, wo und wie du Inhalte ausgibts.
    D.h. über Marker per TS oder TemplaVoila.
    Theoretisch kann man einfach die Abfrage für Inhalte entsprechend anpassen oder
    alternativ über die Datenbank das Gültigkeitsfeld für diese Seiten entsprechend setzen ( vorausgesetzt das gab es damals schon )
    Wenn ich dich in diesem Zusammenhang darauf hinweisen darf, dass Version 4.3.2 schon etwas älter ist und diverse Sicherheitslücken aufweist ;)

    God's in his heaven, all's right with the world

  • lemon lemon
    Jedi-Meister
    0 x
    351 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    22. 07. 2014, 15:42

    Hi Chrissli,

    ich weiß, die Version ist alt, aber ich bin nicht mehr für die Pflege zuständig, hab das Projekt schon ad acta gelegt. Nur hat mich der Verein gebeten, diese kleine Änderung vorzunehmen, deshalb meine Frage hier.
    Der Content wird über Marker per TS ausgegeben, ich hab mir hier vorgestellt, man könnte nur für diese Seite per TS den Content filtern. Kannst du mir da einen Denkanstoss geben? Oder nützt es was, wenn ich den TS-Code hier poste?

    Vielen Dank

    Andreas

  • Chrissli Chrissli
    Jedi-General
    0 x
    1016 Beiträge
    28 Hilfreiche Beiträge
    23. 07. 2014, 02:36

    Z.b. wenn dein Inhalt über ein CONTENT Element eingefügt wird:

    1. temp.inhalt = CONTENT
    2. temp.inhalt {
    3. table = tt_content
    4. where = tstamp > [zeitstempel vor einem jahr]
    5. }
    6. }

    So oder ähnlich, da wäre das "älter als ein Jahr" eben fixiert und nicht dynamisch.
    Evtl. kannst du statt tstamp auch crdate verwenden.

    God's in his heaven, all's right with the world

  • lemon lemon
    Jedi-Meister
    0 x
    351 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    23. 07. 2014, 08:53

    Hi Chrissli,

    danke für die Info.
    Bisher habe ich alles über ein zentrales Template verwaltet, der Inhalt wird dort mittels

    1. page.10.CONTENT < styles.content.get
    zugewiesen.

    Wenn ich jetzt für die eine Seite ein Extension-Template erstelle, dein Code-Schnipsel dann ins Setup stelle und dann den Cache lösche, bekomm ich keinen Inhalt, aber da hab ich wohl irgendwo was falsch gemacht.

    1. temp.inhalt = CONTENT
    2. temp.inhalt {
    3. table = tt_content
    4. where = tstamp > "22-07-13 02:55" }
    5. }

  • Chrissli Chrissli
    Jedi-General
    0 x
    1016 Beiträge
    28 Hilfreiche Beiträge
    23. 07. 2014, 10:27

    das könnte daran liegen, dass die Zeitstempel in der DB im Unix-Format sind, d.h. Sekunden seit
    01.01.1970.
    d.h.
    für den 22.07.13 00:00

    where = tstamp > 1374444000

    God's in his heaven, all's right with the world

  • lemon lemon
    Jedi-Meister
    0 x
    351 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    23. 07. 2014, 10:36

    Hi Chrissli,

    habe das jetzt ausgebessert und den Cache nochmal geleert, da gabs wohl vorher ein Problem damit, denn jetzt hab ich Inhalt, allerdings ALLE Artikel :'(
    Hmm... das Ext-Template scheint nicht zu greifen.
    Wäre ja schon eine Hilfe, wenn man hier wie bei den News den Inhalt auf mehrere Seiten verteilen könnte und dann von Seite zu Seite blättert. Ist das einfacher unmzusetzen?

  • 1