[Frage] RealURL 404 multitree, multidomain und multilanguage TYPO3-Version: -

  • opaque opaque
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    171 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 06. 2014, 14:43

    Hallo

    ich habe eine TYPO3 6.2.3 installation mit mehreren Menübaumen, mehrsprachig (8) und mehreren Domains (4). Content wird gemeinsam in mehreren Menübäumen via MountPoints angezeigt.

    Jetzt habe ich eine userfunction für die 404er Seiten erstellt welche aus der aktuellen URL die Domain abfrägt und die 404 anhängt.

    1. [FE][pageNotFound_handling] = USER_FUNCTION:fileadmin/templates/ts/use

    [code]<?php
    class user_pagenotfound {
    function pagenotfound($param, $conf) {
    $host = $_SERVER['SERVER_NAME'];
    // $lang = $GLOBALS['TSFE']->sys_language_uid;
    $lang = substr($param['currentUrl'], 1, 2);
    $errorpage = "404";
    $errorHeader = "HTTP/1.1 404 Not Found";
    header($errorHeader);
    header('Location: http://'. $host .'/'. $lang .'/'. $errorpage);
    }
    }
    ?>[code language=php]

    Funktioniert soweit ganz gut ausser die URL beinhaltet nicht die Sprache (de, en,…).

    Bsp.: User gibt folgendes in die Adresszeile ein:
    http://domain.tld/de/seitegibtesnicht wird richtig weitergeleitet -> http://domain.tld/de/404
    wenn er allerdings folgendes eingibt funktioniert es nicht:
    http://domain.tld/seitegibtesnicht wird falsch weitergeleitet -> http://domain.tld/se/404

    Verwendete Extensions: RealUrl, country2language [url]https://github.com/b13/t3ext-country2language[/url], sr_language_menu

    Wie kann ich mit meinem Script prüfen ob eine Sprache und welche gewählt ist, wenn ja setze die Variable $lang auf die jeweiligen Abkürzung (0 -> de, 1 -> en, 2 -> ru,…) und wenn nicht setzte sie auf en. Nöch schöner wäre es wenn man auf die Extension country2language zugreifen könnte und auf den ermittelten Country Code zugreifen könnte.

    lg opaque


  • 1
  • Basti4k Basti4k
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    181 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    02. 07. 2014, 09:18

    bin auch auf der Suche nach einer guten Lösung für MultiSeiten und Error-Seiten.

    geht vllt. sowas hier:
    würde denn auch sowas hier gehen:

    1. if ($_SERVER['HTTP_HOST'] == 'www.domain.de') {
    2. $TYPO3_CONF_VARS['FE']['pageNotFound_handling'] = '/404-error.html';
    3. }
    4. else {
    5. $TYPO3_CONF_VARS['FE']['pageNotFound_handling'] = '/404-error.html';
    6. }

    TYPO3 - TIPS - ANLEITUNGEN - NEWS unter: http://www.typo3-probleme.de/
    Firma: TYPO3 - Internet-Agentur - Frankfurt und Wiesbaden -> http://www.ingeniumdesign.de

  • jochla jochla
    Jedi-Ritter
    0 x
    128 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 02. 2015, 18:15

    Mich würde interessieren, ob du diese Lösung implementiert hast bzw. ob es so funktioniert?

    Johannes.

  • 1