[Frage] automaketemplate: unterschiedliche Frontend-Layouts TYPO3-Version: 6.1.7

  • 0 x
    78 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    18. 06. 2014, 15:59

    Hallo,

    ich nutze das Government Package und möchte über die Option TCEFORM.pages.layout einen Schalter zum Umschalten auf verschieden FE-Layouts anbieten. Der Schalter ist da, aber ich habe keinen Schimmer, wie ich über diese komische automaketamplate-Extension (standardmäßig im Government Package) die verschiedenen Verweise auf die html-Vorlagen kann.

    Besten Dank

    Rainer


  • 1
  • karlchen karlchen
    Jedi-General
    0 x
    1427 Beiträge
    30 Hilfreiche Beiträge
    18. 06. 2014, 18:51

    Hallo,

    ich habe gerade mal in das Government Package von TYPO3 6.1.1 rein geschaut...
    Im Moment gibt es glaube ich bessere Alternativen um das aussehen im Frontend zu ändern.
    Möglich ist es durchaus auch mit automaketemplate (hier ein Link dazu z.B. http://www.pi-phi.de/191.html )
    Doch es sieht eher etwas mühselig aus, das damit umzusetzen.

    Falls es nicht (mehr) anders geht, dann kannst du mit dem beschriebenen TypoScript von Link jederzeit die Template Datei ändern.

    z.B. wenn das Layout 1 ODER das Layout 4 gewählt wurde

    1. [globalVar = TSFE : page|layout = 1] || [globalVar = TSFE : page|layout = 4]
    2.  
    3. plugin.tx_automaketemplate_pi1 {
    4. content.file =fileadmin/templates/layout1und4.html
    5. elements {
    6. BODY.all = 1
    7. BODY.all.subpartMarker = DOCUMENT_BODY
    8. HEAD.all = 1
    9. HEAD.all.subpartMarker = DOCUMENT_HEAD
    10.  
    11. ...
    12. }
    13.  
    14. }
    15.  
    16. [global]

    Falls es doch noch anders geht :) weil du dich gerade erst damit beschäftigst oder die Seite erst entstehen soll, würde ich dir empfehlen "gridelements" im Zusammenhang mit Backend Layouts anzusehen.

    Dafür findest du zum Beispiel bei jweiland.net viele Anleitungen mit Text und Video:
    http://jweiland.net/typo3/extension-showcase/layout-raster-fuer-inhaltselemente-gridelements.html
    http://jweiland.net/typo3-hosting/service/video-anleitungen/typo3-extensions/gridelements.html
    http://jweiland.net/typo3-hosting/service/video-anleitungen/backend-layouts.html

    Je nach Anwendungsfall fährst du damit zukunftssicherer und auch ein wenig stressfreier, weil es flexibler ist und die Möglichkeiten der Anpassungen mehr Spielraum bieten.

    P.S. falls du das TypoScript verwendest, kopier dir die Sachen von der verlinkten Seite, ich musste hier Leerzeichen einsetzen, da das Forum sonst versucht smilies draus zu machen z.B. ":p" -> " : p"

  • 0 x
    78 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    19. 06. 2014, 09:21

    Hallo,

    vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Leider bin ich schon festgelegt (worden), so dass ich dies über TypoScriptlösen muss.
    Ich denke, das Problem liegt darin, die alternative HTML-Vorlage über automaketemplate korrekt einzubinden.
    Hier mein TS, was ich in das Setup des Templates "extension configuration" / "plugin.automaketemplate" eingetragen habe (nach der Strukturierung des Government Packages):

    1. plugin.tx_automaketemplate_pi1 {
    2.  
    3. # Read the template file
    4. content = FILE
    5. content.file = {$filepaths.templates}index.html
    6. [globalVar = TSFE : page | layout = 1] # irgendwie werden hier die Angaben vom Forum merkwürdig uminterpretiert
    7. content = FILE
    8. # altenatives layout: 1
    9. content.file = {$filepaths.templates}index_2.html
    10. [global]
    11.  
    12.  
    13. elements {
    14. BODY.all = 1
    15. BODY.all.subpartMarker = DOCUMENT_BODY
    16. ...

    Sobald ich die Bedingung mit der alternativen Pfadangabe einsetze, wird gar keine HTML-Vorlage eingebunden.

    Gruß, Rainer

  • karlchen karlchen
    Jedi-General
    0 x
    1427 Beiträge
    30 Hilfreiche Beiträge
    19. 06. 2014, 09:31

    Hallo Rainer,

    Bedingungen dürfen nicht innerhalb von Klammern verwendete werden.

    1. plugin.tx_automaketemplate_pi1 {
    2.  
    3. # Read the template file
    4. content = FILE
    5. content.file = {$filepaths.templates}index.html
    6.  
    7.  
    8. elements {
    9. BODY.all = 1
    10. BODY.all.subpartMarker = DOCUMENT_BODY
    11. ...
    12. }
    13.  
    14. [globalVar = TSFE : page | layout = 1]
    15. # altenatives layout: 1
    16. plugin.tx_automaketemplate_pi1.content.file = {$filepaths.templates}index_2.html
    17. [global]
    18. ...
    19. [globalVar = TSFE : page | layout = 8]
    20. # altenatives layout: 8
    21. plugin.tx_automaketemplate_pi1.content.file = {$filepaths.templates}index_8.html
    22. [global]

  • 0 x
    78 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    19. 06. 2014, 09:45

    Ahhhhhh! Sorry!
    So manche Basics sind doch mittlerweile ein wenig eingerostet.

    Danke, Rainer

  • 1