25. 04. 2014, 08:41

Hallo zusammen

Von einer Agentur habe ich eine bisherige Typo3 Installation von einem Kunden übernommen.
Nun installierte ich im Backend den TinyRTE Texteditor, der soweit problemlos funktioniert. Wenn ich aber über den Editor einen Link einfügen möchte, wird im Popup versucht, die Datei im Verzeichnis typo3conf/ext/tinyrte/mod1/browse_links.php aufzurufen. Dabei erscheint eine Fehlermeldung, dass die Seite nicht gefunden werden kann (Error 404).

Nach ein wenig testen stellte ich heraus, dass sämtliche PHP Dateien im Ordner typo3conf nicht direkt aufgerufen werden können, ich denke dass hat was mit URL Rewrite zu tun.
Wie ich gesehen habe, ist in der Typo3 Installation das Modul "RealURL" installiert.

Gibt es eine Möglichkeit, dass die Datei browse_links.php korrekt angezeigt werden kann unter diesem Pfad, oder ist das generell nicht möglich / vorgesehen?

Besten Dank für die Unterstützung!