[Frage] Menu mit vollständiger URL TYPO3-Version: 4.7.17

  • as72 as72
    Jedi-Ritter
    0 x
    132 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 02. 2014, 12:49

    Hallo,

    ich möchte die Links in meinem Hauptmenu (TMENU) mit vollständigen URLs versehen. Alle anderen Links auf der Website sollen unverändert bleiben. Mein TS sieht momentan so aus:

    1. marks.NAVI = HMENU
    2. marks.NAVI {
    3. 1 = TMENU
    4. 1 {
    5. expAll = 1
    6. wrap = <ul id="menu">|</ul>
    7. noBlur = 1
    8. NO = 1
    9. NO.linkWrap = <span class="main">|</span>
    10. NO.wrapItemAndSub = <li>|</li>
    11. }
    12. 2 < .1
    13. 2 {
    14. wrap = <ul class="sub">|</ul>
    15. }
    16. 3 < .2
    17. 3 {
    18. wrap = <ul class="sub-sub">|</ul>
    19. }
    20. }
    21. ######## NAVI ENDE ####

    Hat jemand eine Idee?


  • Julian.Hofmann Julian.Ho...
    Flash Gordon
    0 x
    2845 Beiträge
    105 Hilfreiche Beiträge
    27. 02. 2014, 09:47

    Hallo.

    Hier wäre die [i]forceAbsoluteUrl[/i] Eigenschaft von [i]typolink[/i] vermutlich der beste Weg. Allerdings steht Dir in Menüs standardmäßig in den [i]TMENUITEM[/i]s nicht der volle Umfang der typolink-Eigenschaften zur Verfügung.
    Der Weg würde Dich daher über das eigene Zusammenbauen der Menüpunkte führen. Da kannst Dud ann beliebige cObjects verwenden udn auf den vollen umfang von [i]typolink[/i] zugreifen.

    Fürs erste verweise ich auf Linas Blogartikel [url=http://typo3-blog.net/tutorials/news/ausfuehrliches-tmenu.html]Ausführliches TMENU[/url]. Dort ist der Ansatz denke ich ganz gut beschrieben.

    Viele Grüße
    Julian

  • as72 as72
    Jedi-Ritter
    0 x
    132 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    04. 03. 2014, 14:25

    Hallo Julian,

    vielen Dank für deine Antwort. Leider funktioniert dein Ansatz bei meiner Konfiguration nicht. Die Eigenschaft [b]forceAbsoluteUrl[/b] orientiert sich an der definierten [b]baseURL[/b]. Genau das soll nicht passieren. Ich möchte ausschließlich für das Menü eine absolute URL definieren, die von der [b]baseURL[/b] abweicht.

    Vielleicht gibt es ja die Möglichkeit das href-Attribut soweit anzupassen, dass man manuell z. B. "http://www.meinedomain.de/" davorsetzten kann.

  • Nowi Nowi
    Padawan
    0 x
    61 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    04. 03. 2014, 23:42

    Mahlzeit!

    Du hast also Seiten die im Menü nicht auf Seiten innerhalb deiner Domain zeigen sollen, richtig?
    Warum machst du dann bei den betreffenden Seiten nicht den Typ "Externe Url"?
    Dann kannst du in den Seiteneigenschaften jedwede Url angeben die du möchtest.

  • Julian.Hofmann Julian.Ho...
    Flash Gordon
    0 x
    2845 Beiträge
    105 Hilfreiche Beiträge
    10. 03. 2014, 21:13

    baseURL ist mehr oder weniger tot und beschehrt mehr Probleme als Vorteile:
    [url]http://buzz.typo3.org/people/soeren-malling/article/baseurl-is-dead-long-live-absrefprefix/[/url]

    Zitiert von: as72
    [b]forceAbsoluteUrl[/b] orientiert sich an der definierten [b]baseURL[/b]

    Eigentlich nicht. Es orientiert sich an den sys_domain-Datensätzen, und wenn da nichts zu finden ist, dann am Hostname.

    Kannst Du evtl. mal etwas weiter ausholen, was Du vor hast? Denn eine Hauptnavi als HMENU zu erzeugen, dann aber weder die baseURl/sys_domain in den Links haben zu wollen, sondern eine andere, das klingt für mich eher unlogisch - und evtl. etwas verrannt ;-)

  • as72 as72
    Jedi-Ritter
    0 x
    132 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    11. 03. 2014, 10:59

    Also ich habe eine Website zu einem Thema x auf der Domain x.de.
    Jetzt behandelt die Website aber auch diverse unterthemen z.B. x1, x2, x3 etc.
    Diese sollen aus SEO-Gründen auf den Domains x1.de, x2.de, x3.de etc. dargestellt werden.
    Wenn man also hin und her Navigiert, sollen ständig die Domains gewechselt werden je nach dem, wo ich mich gerade befinde.

  • Julian.Hofmann Julian.Ho...
    Flash Gordon
    0 x
    2845 Beiträge
    105 Hilfreiche Beiträge
    11. 03. 2014, 11:16

    Ah, ok. Hast Du dann auch normale Verlinkungen zwischen der Seiten? D.h. sollten dann nicht generell Links auf Seiten der anderen Themen mit entsprechender Domain gebaut werden?
    Dann würde ich das Thema nämlich wo ganz anders anpacken und mich in die typolink-Funktion versuchen einzuklinken...

    Ansonsten würd eich weiterhin zum selbstgebauten Menü raten: [url=http://typo3-blog.net/tutorials/news/ausfuehrliches-tmenu.html]Ausführliches TMENU[/url]

  • as72 as72
    Jedi-Ritter
    0 x
    132 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    11. 03. 2014, 11:47

    typolink-Funktion klingt gut. Aber wie bekomme ich da absolute URLs statt relative?

  • Julian.Hofmann Julian.Ho...
    Flash Gordon
    0 x
    2845 Beiträge
    105 Hilfreiche Beiträge
    11. 03. 2014, 12:05

    Wüsste ich spontan auch (noch) nicht.
    Die Frage wäre hierbei auch, [u]woher[/u] die Information kommt, welche Domain genutzt werden soll? Ich würde hierbei vermutlich die Seiteneigenschaften erweitern, um einer Seite sagen zu können, welche Domain für sie genutzt werden soll.
    Dann wäre "nur" noch zu gucken, wie das in die typolink-Methode eingebaut werden kann... Auf den ersten, schnellen Blick fürchte ich, dass hier nur xclassing möglich ist.

  • as72 as72
    Jedi-Ritter
    0 x
    132 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    11. 03. 2014, 12:07

    Die betroffenen Seiten-Zeige haben jeweils Domain-Records. Kann man die nicht dafür nutzen?