[Frage] Dynamisch einen Wert einer bestimmten Tabelle einer Extension ausgeben [Gelöst] TYPO3-Version: 4.7.12

  • magicsale magicsale
    Padawan
    0 x
    38 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 02. 2014, 16:15

    Hallo liebe Typo3 Gemeinde!

    Ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch... ich möchte an einer bestimmten Stelle einen Datensatz aus einer Tabelle einer Extension (realty) ausgeben.
    Da sich dieser ausgegebene Wert je aufgerufenem Objekt immer wieder verändert, dachte ich da natürlich an eine Ausgabe über CONTENT.

    1. 50 = CONTENT
    2. 50{
    3. table = tx_realty_objects
    4. selectFields = description
    5. pidInList = this
    6. orderBy =
    7. }
    8. renderObj = COA
    9. renderObj{
    10. 10 = TEXT
    11. # 10.data = FIELD:description
    12. 10.field = description
    13. }
    14. }

    Das wird einfach nicht angenommen... keinerlei Ausgabe... Wenn ich das via ".data -> DB:" mache, erhalte ich natürlich die Ausgabe, aber halt nur für ein bestimmtes Element, das sich demnach nicht dynamisch ändert... eigentlich soll sich diese je nach angezeigtem Element (showUid) verändern... Eine Kombination der beiden data Werte scheint aber ebenfalls nicht den gewünschten Erfolg zu bringen... :(

    1. 50 = TEXT
    2. 50.data = DB:tx_realty_objects:gp:tx_realty_objects|showUid:description

    Jemand eine Idee?

    Lg

    Robert

  • magicsale magicsale
    Padawan
    0 x
    38 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    11. 02. 2014, 12:20 - Lösung

    Danke schon einmal für die schnelle Antwort!
    Tja... wenn man selbst die Fehler generiert... :-p

    1. gp:tx_realty_objects|showUid

    war natürlich falsch... es müsste grundsätzlich:
    1. gp:tx_realty_pi1|showUid

    lauten.

    Habe aber mal deinen Hinweis verfolgt (habe gestern natürlich auch Records ausgetestet, aber aufgrund des o.g. Fehlers leider nicht erfolgreich). Mit folgendem Script funktioniert es aber hervorragend:

    1. lib.currentPage = TEXT
    2. lib.currentPage.insertData = 1
    3. lib.currentPage.data = GP:tx_realty_pi1|showUid
    4.  
    5. page.10.marks.CONTENT_0 = COA
    6. page.10.marks.CONTENT_0{
    7.  
    8. 50 = RECORDS
    9. 50 {
    10. tables = tx_realty_objects
    11. source < lib.currentPage
    12. dontCheckPid = 1
    13.  
    14. conf.tx_realty_objects = COA
    15. conf.tx_realty_objects {
    16. 10 = TEXT
    17. 10.field = description
    18. }
    19. }
    20. }

    Vielen Dank noch einmal! :)


  • 1
  • 0 x
    16 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 02. 2014, 21:35

    Liegt den der Datensatz den du laden willst auch auf der Seite auf der du das TS ausführen lässt, wegen pidInList = this Ansonsten versuch das ganze mal mit RECORDS anstatt mit CONTENT, hat eigentlich den selben Effekt.

  • magicsale magicsale
    Padawan
    0 x
    38 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    11. 02. 2014, 12:20

    Danke schon einmal für die schnelle Antwort!
    Tja... wenn man selbst die Fehler generiert... :-p

    1. gp:tx_realty_objects|showUid

    war natürlich falsch... es müsste grundsätzlich:
    1. gp:tx_realty_pi1|showUid

    lauten.

    Habe aber mal deinen Hinweis verfolgt (habe gestern natürlich auch Records ausgetestet, aber aufgrund des o.g. Fehlers leider nicht erfolgreich). Mit folgendem Script funktioniert es aber hervorragend:

    1. lib.currentPage = TEXT
    2. lib.currentPage.insertData = 1
    3. lib.currentPage.data = GP:tx_realty_pi1|showUid
    4.  
    5. page.10.marks.CONTENT_0 = COA
    6. page.10.marks.CONTENT_0{
    7.  
    8. 50 = RECORDS
    9. 50 {
    10. tables = tx_realty_objects
    11. source < lib.currentPage
    12. dontCheckPid = 1
    13.  
    14. conf.tx_realty_objects = COA
    15. conf.tx_realty_objects {
    16. 10 = TEXT
    17. 10.field = description
    18. }
    19. }
    20. }

    Vielen Dank noch einmal! :)

  • 1