[Frage] Powermail verstecktes Feld Prefill Datum und Buchungsnummer TYPO3-Version: 6.1.1

  • typo3_hp typo3_hp
    Jedi-Meister
    0 x
    390 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    11. 01. 2014, 18:39

    Hallo!

    Ich verwende Powermail 2.0

    Habe 2 versteckte Felder (Datum, Buchungsnummer), welche ich gerne befüllen würde.

    Das Datum, soll mit das heutige Datum (TT.MM.YYYY) sein und die Buchungsnummer eine fortlaufende Nummer (WEB-FORTLAUFENDENUMMER) sein. Also eine konstante, welche jeweils + 1 hochgezählt wird.

    Wie bekomme ich das hin?

    z.B:
    WEB-1
    WEB-2

    Hat mir jemand ein Beispiel?

    Danke und Grüße

  • Hilfreichster Beitrag

  • Schweriner Schwerine...
    Jedi-Ratsmitglied
    1 x
    554 Beiträge
    60 Hilfreiche Beiträge
    12. 01. 2014, 10:22 - Hilfreichster Beitrag

    powernail ist nicht so mein Ding aber kannst du nicht jedes Feld mit typoscript vorbelegen? dann könntest du ja so einfach daa datum reinschreiben.

    bei der buchungsnummer solltest du unbedingt daran denken was passiert wenn zwei Personen gleichzeitig das Formular ausfüllen. nicht das die dieselbe buchungsnummer bekommen. wenn du typoscript zum vorbelegen der Felder verwenden kannst, dann würde ich dort eine userfunc einbinden, die eine eindeutige nummer zuruckgibt


  • 1
  • Schweriner Schwerine...
    Jedi-Ratsmitglied
    1 x
    554 Beiträge
    60 Hilfreiche Beiträge
    12. 01. 2014, 10:22

    powernail ist nicht so mein Ding aber kannst du nicht jedes Feld mit typoscript vorbelegen? dann könntest du ja so einfach daa datum reinschreiben.

    bei der buchungsnummer solltest du unbedingt daran denken was passiert wenn zwei Personen gleichzeitig das Formular ausfüllen. nicht das die dieselbe buchungsnummer bekommen. wenn du typoscript zum vorbelegen der Felder verwenden kannst, dann würde ich dort eine userfunc einbinden, die eine eindeutige nummer zuruckgibt

  • einpraegsam.net einpraegs...
    MacGyver
    0 x
    9340 Beiträge
    80 Hilfreiche Beiträge
    21. 01. 2014, 09:57

    Hi,

    du kannst unter anderem per TypoScript vorbefüllen in powermail.
    nehmen wir an, dass die beiden Felder folgende Marker haben:
    {datum}
    {buchungsnummer}

    Bei der Buchungsnummer brauchst du vermutlich eine kleine UserFunc.
    Hier mal das Beispiel für Datum.

    1. plugin.tx_powermail {
    2. settings {
    3. setup {
    4. prefill {
    5. datum = TEXT
    6. datum.data = date:U
    7. datum.strftime = %d.%m.%Y
    8.  
    9. buchungsnummer = USER
    10. buchungsnummer ...
    11. }
    12. }
    13. }
    14. }

    in2code.de - Wir leben TYPO3
    - Möchtest du TYPO3 komplett verstehen? Eigene Erweiterungen erstellen? Bei uns gibt es auch Schulungen https://www.in2code.de/produkte/typo3-schulungen/
    - Die Arbeit mit TYPO3 macht dir Spaß? Du stehst auf Berge? Komm zu uns! https://www.in2code.de/agentur/karriere/

  • Velletti Velletti
    R2-D2
    0 x
    83 Beiträge
    3 Hilfreiche Beiträge
    27. 01. 2014, 12:19

    Wozu brauchst du denn die Buchungsnummer? in dem weitergeleiteten Email? wenn nur da, wäre das so noch viel einfacher:

    im Emailtext dem Marker UID "missbrauchen":

    Buchungsnummer: Web-###UID###

    Gruß
    Jörg

    Typo3 seit 2010. Multilinguale (> 8 ) , Multi-Domain Installation aktuell unter 4.5.x LTS:
    Main used Extension: DAM, REAL URL, Powermail, tt_address, tt_news, cal, MM_forum (fork), Community (fork), Diversen eigenen extbase/Fluid extension

  • 1