[Frage] Update auf Typo3 6.1 - import/export oder updaten?

  • leof leof
    R2-D2
    0 x
    77 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    28. 10. 2013, 10:13

    Hallo zusammen,
    ich möchte mein Typo3-Projekt, in dem mehrere kleine Webseiten laufen von 4.7 auf 6.1 updaten/umziehen.
    Nun stellt sich für mich eine grundsätzliche Frage:

    • Soll ich ein neues Typo3-Projekt 6.1 anlegen, dann die neuen Extensions installieren und zuletzt mit export/import .t3d die Seiten rüberkopieren, ODER

    • soll ich lieber (nach einem Backup) versuchen das System zu updaten?

    Vorteile für den Umzug sehe ich darin, dass es im Hinblick auf die Extensions weniger fehleranfällig sein dürfte. Außerdem hat man quasi ein "jungfräuliches" Modell...
    Was ich z.B. nicht weiß, inwiefern z.B. alte tt_news-Datensätze dann im neuen Typo3 laufen? An Extensions wird tt_news und templavoila verwendet... Sosnt läuft eigetnlich nichts anspruchsvolles...

    Was würdet ihr machen?
    Liebe Grüße,
    Leo0


  • 1
  • rfehling rfehling
    Padawan
    0 x
    44 Beiträge
    3 Hilfreiche Beiträge
    30. 10. 2013, 16:35

    Hi leof,

    Generell solltest du die Typo3 Sorcen auf 6.1.5 ändern und dich anschließend im Backend im Upgrade Wizard durchklicken und anschließend ein Database Compare ausführen.

    Am besten ihr testet dies in eurer Dev Umgebung, bevor ihr euer Live System updatet. Im Moment gibt es noch sehr viele Extentions, die nicht kompatibel mit den 6er Versionen sind. Deshalb Vorsicht!

    Gruß,
    Ruven

  • 1