[Frage] geschützte Seite für JB RealURL Regeneration erstellen TYPO3-Version: 4.7.12

  • typo3user1962 typo3user...
    Padawan
    0 x
    34 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    17. 10. 2013, 14:31

    Ich wollte eine geschützte Seite erstellen, um JB RealURL Regeneration betreiben zu können, welches ja durch das einloggen im Frontend bedient wird, wenn ich das richtig verstanden habe.
    In der Doku der Extension steht leider auch nicht drin, wie ich das anzustellen habe.
    Ich habe auch eine Anleitung gefunden, dass man zunächst einmal einen SysOrdner erstellen soll. So eine Funktion gibt es aber nicht, lediglich einen Ordner kann ich erstellen.
    Ich weiß da jetzt nicht mehr weiter.
    Betreibt jemand JB RealURL Regeneration unter der Typo3 Version 4.7.12 und kann mir behilflich sein, wie ich die bereits installierte Extension nutzen kann?

    Vielen Dank für Eure Hilfe.


  • 1
  • karlchen karlchen
    Jedi-General
    0 x
    1433 Beiträge
    30 Hilfreiche Beiträge
    17. 10. 2013, 15:40

    Hi,

    Ein SysOrdner ist ein Ordner, in früheren TYPO3 Versionen gab es hier nur eine andere Übersetzung.
    Ich glaube aber nicht wirklich das du diese Extension wirklich brauchst.

  • typo3user1962 typo3user...
    Padawan
    0 x
    34 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    17. 10. 2013, 20:06

    Das habe ich mir eigentlich auch gedacht, aber das händische Leeren der entsprechenden Tabellen von real URL hat nichts gebracht und es werden immer noch die Ids statt des gesetzten Namens der URL angezeigt.
    Nun weiß ich nicht, ob das hier jetzt als unerlaubte Werbung gewertet wird (wenn ja, kann ein Mod ja den Link einfach löschen), aber vielleicht kann ein Experte ja etwas aus dem Quellcode der unterschiedlichen Seiten sehen.
    Die Seite lautet: http://www.zauberkuenstler-nrw.de

    Bin für jede Hilfe dankbar, das Problem mit real URL zu lösen.

  • typo3user1962 typo3user...
    Padawan
    0 x
    34 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    18. 10. 2013, 07:35

    Nach einigem Suchen habe ich noch Folgendes gefunden:

    Es reicht doch auch, wenn man abgemeldet eine Seite mit dem Site-Tree aufruft. Dann werden die Real-URL allesamt neu geschrieben (wenn man zuvor die Tabelle geleert hat)

    Also, bei meiner Installation alle relevanten Tabellen, wie hier im Forum bzgl. realURL beschrieben per phpmyadmin in der Datenbank geleert, also nicht gelöscht. Dann eine Seite im Browser mit einem von mir vergebenen Namen aufgerufen. Aber nichts passiert, die Seite wird nicht gefunden. Natürlich hat sich dann auch nichts geändert, als ich die Seite ganz normal aufgerufen habe.

    Das Gleiche nochmals durchgeführt und die Seite als Sitemap aufgerufen, so wie es auch in einem Blog folgendermaßen beschrieben wurde:

    Dmitry (realurl entwickler) beschreibt das auch so wie kevin. einfach vom BE ausloggen und das sitemap der page aufrufen. funktioniert allerdings nicht für generierte seiten wie z.B. bei tt_news. die muss man immer noch einzeln aufrufen um sie zu mappen. (das kann aber auch die genannte extension nicht

    Die htaccessdatei sieht folgendermaßen aus:

    1. RewriteEngine On
    2.  
    3. RewriteBase /
    4.  
    5. RewriteRule ^typo3$ - [L]
    6.  
    7. RewriteRule ^typo3/.*$ - [L]
    8.  
    9. RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
    10.  
    11. RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
    12.  
    13. RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-l
    14.  
    15. RewriteRule .* index.php

    In der includebasics Datei steht zu Beginn Folgendes:

    1. config {
    2.  
    3. doctype = xhtml_trans
    4. xhtml_cleaning = all
    5. xmlprologue = none
    6. noPageTitle = 1
    7. index_enable = 1
    8. baseURL = http://www.zauberkuenstler-nrw.de/
    9. prefixLocalAnchors = all
    10. disablePrefixComment = 1
    11. meaningfulTempFilePrefix = 30
    12. simulateStaticDocuments = 0
    13. tx_realurl_enable = 1
    14. language = de
    15. locale_all = de_DE
    16. prologue = none
    17. metaCharset = utf-8
    18. }

    Auch das hat nicht geholfen.

    Vielleicht liegt hier "der Hase im Pfeffer begraben": Ich habe die Originalseite , auf der realURL einwandfrei funktioniert, auch auf andere Seiten kopiert und natürlich den Inhalt angepasst, also Seitennamen und Inhalt der Seiten verändert, dann die BasisURL angepasst (im Speaking URL path segment den Namen angegeben und Override the whole page path abgeklickt) etc.
    Dazu selbstverständlich die Datenbankdaten verändert etc. Die Seiten sind ja online und laufen, bis auf die realURL- Anzeigen, einwandfrei.

    Kann es sein, dass ich ggf. noch andere Parameter in entsprechenden php Daten oder Ähnlichem verändern muss? Wenn ja, welche sind es und welche Daten müssen angepasst werden?

  • karlchen karlchen
    Jedi-General
    0 x
    1433 Beiträge
    30 Hilfreiche Beiträge
    18. 10. 2013, 10:03

    ok, noch mal kurz zusammenfassend, deine Frage war eigentlich "geschützte Seite für JB RealURL Regeneration erstellen" nun stellt sich raus das realUrl nicht funktioniert, das sind 2 paar Schuhe. Alle die sich mit realUrl auskennen werden diesen Thread gar nicht öffnen oder lesen, weil Sie diese Extension gar nicht nutzen. Daher als Tipp am Rande, hat mir in meiner Anfangszeit sehr geholfen, beschreibe bitte warum du etwas machen willst und nimm nicht eine "Lösung" vor weg die dann, warum auch immer, nicht funktioniert.

    Bist du sicher das du:
    - RealUrl installiert hast
    - das dein TypoScript auch an der richtigen Stelle liegt

    Btw:

    ...im Speaking URL path segment den Namen angegeben und Override the whole page path abgeklickt

    Braucht man in 98% der Fälle nicht zu tun, realUrl erzeugt aus dem Seitennamen selbstständig den Namen, dieser wird (bei richtiger Einstellung) auch geändert wenn man die Seite umbenennt.

    hier auch noch mal eine bebilderte Anleitung:
    http://typo3forum.hosting-agency.de/realurl-einrichten-t3016.html

    - die original .htaccess Datei liegt immer im Root der Seite, also da wohl die Ordner fileadmin/, typo3/ , etc sind. diese Datei nehmen statt deiner sehr abgespeckten Variante oben. Die Datei muss umbenannt werden von "_.htaccess" in ".htaccess" .

    - Posten der SeitenURL, du solltest bedenken, das Foren wie diese recht gut im SEO Ranking sind.
    Daher kann es vorkommen, das wenn man deine Seite in google sucht als erstes Suchergebnis das Forum bekommt und danach erst deine Seite aufgelistet wird... ist schon ein paar mal passiert ;)

  • typo3user1962 typo3user...
    Padawan
    0 x
    34 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    18. 10. 2013, 10:59

    Na ja, der "zweite Schuh" wurde erst daraus, als gepostet wurde, dass ich diese Extension, um die es ging, nicht benötigen würde. Daraufhin habe ich recherchiert.
    Aber letzten Endes ist es so, dass ich gehofft habe, dass ich dadurch die Sache ans Laufen bekomme.

    Kannst Du (ich nehme an, Du bist Mod), nicht den Titel verändern?

    Aber zurück zur Problematik.

    realurl ist definitiv installiert. Es ist in der Erweiterungsliste als grüner Baustein auch als installiert gekennzeichnet.

    Ob mein Typoscript an der richtigen Stelle liegt, vermag ich nicht zu sagen. Es ist so, dass dies eine Kopie einer Seite ist, die von mir auf eine andere Domain hochgeladen wurde. Danach habe ich Seitennamen und Inhalte verändert. Die Seite soll halt im gleichen Design wie die "Originalseite" sein, nur mit etwas unterschiedlichen Inhalten. Von daher müsste doch eigentlich alles "im Lot" sein, oder?

    Da die Originalseite ja mit ordentlichen Endungen arbeitet und ich bis auf die Anpassung der Datenbankdaten auf den neuen Webspace (beim gleichen Anbieter) und der Veränderungen der Seitennamen und des Inhaltes der Seiten vermeidlich nichts verändert habe, weiß ich mir keinen anderen Rat.

    Die Änderung der htaccessdatei in die Originaldatei hat nichts gebracht, die Seite wird immer noch mit der ID angezeigt.

    Ich schaue mir mal die bebilderte Anleitung an und nachsehen, ob und wo ich Fehler gemacht habe, in der Hoffnung, dort etwas zu finden.

    Ich kann ja nach der Lösung die URLs wider wegmachen und das entsprechend kommentieren. Letzten Endes würde es mir nichts ausmachen, wenn diese Seite oberhalb meiner liegen würde, da diese Communitiy wohl kaum Zaubershows anbietet, obwohl ich manchmal das Gefühl habe, dass einige hier mit Typo3 zaubern können :-)

  • 1