[Frage] Interne links nicht als ID sondern als Klartext anzeigen lassen [Gelöst] TYPO3-Version: 4.7.12

  • typo3user1962 typo3user...
    Padawan
    0 x
    34 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    18. 09. 2013, 17:28

    Wieder mal ne Anfängerfrage und für die "Typo3fetischisten"#giggle# unter Euch wahrscheinlich eher "Peanuts".

    Da ich nicht wirklich weiß, wie das Problem fachlich und sachlich richtig zu benennen ist, hat mir die SuFu nicht viel geholfen, von daher erst einmal die Schilderung des Problems:

    Wenn ich die Webseite aufrufe, so wird, sobald ich über interne Links mit der Maus fahre, statt ein Klartext wie z.B. "Portrait", nur eine URL aufgerufen, die folgendermaßen aussieht: http://www.domainname.de/index.php?ID3.

    Das ist ja zum einen nicht gerade eine Augenweide und zum Anderen ist es sicher auch nicht wirklich suchmaschinenfreundlich.

    Die Frage:
    Was muss ich nun wie und wo ändern, damit dort statt dieser URL mit ID eben statt der ID z.B. portrait.html (also so, wie auch der Linkbutton benannt ist) steht?

    Ich habe zwar schon herausgefunden, dass ich über "Liste - http://www.domainname - Menüpunkt - Bearbeiten - und dann über Verhalten einen Alias angeben kann, der aber hat immer noch die URL plus die ID vorne dran. Das sieht einfach schrecklich aus.

    Ich wäre für eine für mich als Rookie zu verstehende Antwort sehr dankbar.
    Liebe Grüße an alle willigen Helfer und Helferinnen!!!!!!

  • typo3user1962 typo3user...
    Padawan
    0 x
    34 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    23. 09. 2013, 11:56 - Lösung

    Ja, war es. Ich hab nun aus Verzweiflung die Datenbank von einem Backup zurückgeschrieben. Jetzt funktioniert es. Weiß der Teufel, was darin vorgegangen ist. Dabei habe ich nichts Anderes getan, als die URL Namen verändert gehabt. Ich muss jetzt zwar einige redaktionelle Texte neu schreiben, aber in zwei Stunden ist das auch erledigt.
    Nicht im System rumgefummelt oder sonst welchen Unsinn.
    Ich kann es mir nicht erklären.
    Es funktioniert nun und das ist maßgebend. Warum es nicht funktioniert hat? Ich kenne die Antwort nicht.
    Danke für Eure Hilfestellungen.


  • 1
  • bastii bastii
    T3PO
    0 x
    9 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    19. 09. 2013, 12:52

    Hi

    Sieh dir mal die Extension Realurl [url]http://typo3.org/extensions/repository/view/realurl/[/url] an. Diese sollte dein "Problem" lösen.

    Grüsse

  • typo3user1962 typo3user...
    Padawan
    0 x
    34 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    19. 09. 2013, 13:22

    Danke für die Antwort. Das ist sicher eine Lösung, jedoch finde ich, dass so wenig Extensions wie möglich laufen sollten, da dies das System bzw. den Aufbau einer Website doch sicher nur ausbremst etc.
    Wenn es keine andere Möglichkeit gibt, würde ich es damit versuchen wollen, wäre aber für eine andere Lösung weiterhin dankbar.

  • bastii bastii
    T3PO
    0 x
    9 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    19. 09. 2013, 16:29

    Deshalb gibt es ja diese Extension. Weil es mit Hausmitteln nicht einfach so geht. Eine Alternative wäre noch static_document (oder so ähnlich) eine System Extension. Wobei mir realurl besser liegt.

  • typo3user1962 typo3user...
    Padawan
    0 x
    34 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    21. 09. 2013, 16:54

    Wie ich das so sehe, wurde realurl von der Firma, die die Webseite erstellt hatte, installiert.
    Ich kann es im Backend im Extensionmanager als installiert sehen.
    Und wie gessagt, es funktioniert ja in so fern, alsdass Gewünschtes ausgegeben wird, aber immer noch mit der ID vorab.
    Es ist sehr merkwürdig. Im "Speaking URL Pass segment" ist Entsprechendes, in diesem Fall "portrait" eingetragen und auch das wichtige Element "override the whole page pass" ist ja aktiviert, was m.E. die Funktion erfüllen soll, ausschließlich die im "Speaking URL Pass segment" befindliche Zeichenfolge auszugeben, also, so, wie ich es will, z.B. "http://www.domainname.de/portrait.html"
    Aber es passiert nichts, es steht immer noch da "http://www.domainname.de/index.php?id=portrait".

    Gibt es noch andere Vorschläge, wie ich dieses "index.php?id" wegbekommen kann?
    Sonst werde ich mal nach static_document suchen.

  • bastii bastii
    T3PO
    0 x
    9 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    23. 09. 2013, 09:25

    ist realurl eingeschalten?

    1. config.tx_realurl_enable = 1

    eigentlich sollte es dann funktionieren.

  • typo3user1962 typo3user...
    Padawan
    0 x
    34 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    23. 09. 2013, 11:56

    Ja, war es. Ich hab nun aus Verzweiflung die Datenbank von einem Backup zurückgeschrieben. Jetzt funktioniert es. Weiß der Teufel, was darin vorgegangen ist. Dabei habe ich nichts Anderes getan, als die URL Namen verändert gehabt. Ich muss jetzt zwar einige redaktionelle Texte neu schreiben, aber in zwei Stunden ist das auch erledigt.
    Nicht im System rumgefummelt oder sonst welchen Unsinn.
    Ich kann es mir nicht erklären.
    Es funktioniert nun und das ist maßgebend. Warum es nicht funktioniert hat? Ich kenne die Antwort nicht.
    Danke für Eure Hilfestellungen.

  • 1